Browsing Tag

Raf Simons

Männermode

Das Gute siegt immer!

(Foto: © 2017 Giovanni Giannoni)

Das Gute siegt immer! Genau mit dieser Quintessenz, mit der Raf Simons seine Erklärung für die in New York gezeigten Spring/Summer-2018-Kollektion „CALVIN KLEIN 205W39NYC“ beschließt, könnte man die zweite von ihm designte Hauptkollektion des amerikanischen Fashion Tycoons zusammenfassen. Continue Reading

New York Fashion Week

Live Stream: Calvin Klein 205W39NYC am 08. September, 2 Uhr auf Horstson

(Bild: Calvin Klein)

Am 08. September 2017 findet um 2 Uhr (deutsche Zeit) die Calvin Klein 205W39NYC Men’s & Women’s Spring 2018 Runway Show statt.
Da mit Sicherheit nicht ausnahmslos alle Horstson-Leser die New York Fashion Week live vor Ort verfolgen können, streamen wir einfach die Calvin-Klein-Schau und sind schon jetzt auf die neuesten Entwürfe von Raf Simons für Damen und Herren gespannt. Continue Reading

Geschmacksache

Schöner verschicken

(“RSYP YOUTH PROJECT”, Raf Simons, Bild: Roden Gray; Screenshot)

Mit Klebeband kann man ja vieles machen. Sachen verpacken, Dinge versiegeln, Dinge fixieren, eine Hängematte basteln … Dafür wäre das Klebeband von Raf Simons natürlich viel zu schade. Dieses soll man laut eigenen Angaben als Gürtel verwenden um die Taille zu betonen (und einzuschnüren) und seinen Outfits einen „Punk-Twist“ zu geben. Continue Reading

Kampagne

Calvin Klein präsentiert Kampagne zur „205W39NYC“-Kollektion

(Calvin Klein 205W39NYC; Bild: © 2017 Willy Vanderperre)

Calvin Klein präsentiert die Kampagne zur „205W39NYC“-Kollektion. „205W39NYC“? Das, was sich anfangs etwas kryptisch anhört, ist im Grunde genommen nur die Adresse des Calvin Klein in New York: 205 West 39th Street. Was die Kampagne aber besonders interessant macht, ist, dass sie die gleichnamige Debütkollektion von Raf Simons für Calvin Klein vorstellt.
Fotografiert wurden die eindrucksvollen Bilder von Willy Vanderperre. Zu sehen sind insgesamt 22 Models, wie sie in der kalifornischen Wüste vor Billboards stehen, die Bilder der „American Classics“-Kampagne der letzten Saison zeigen. Continue Reading

Damenmode Männermode

Calvin Klein Herbst/Winter 2017 – Der Geniestreich des Raf Simons

(© 2017 Giovanni Giannoni)

Zwar haben die Herbst/Winter-Schauen in New York traditionell mit eisigen Temperaturen begonnen, doch die Modejournalisten können aufatmen. Das erste Highlight des in den nächsten vier Wochen stattfindenden Schauenmarathons in London, Mailand und Paris wurde prompt geliefert. Raf Simons stellte die Männer- und Frauenkollektion für das Label vor, das als das Synonym für den „All American Style“ der Neunziger Jahre gilt – Calvin Klein. Continue Reading

Männermode

Was weg ist, ist weg

Berlin, Kaufhaus, Winterschlussverkauf 1990; Bundesarchiv, Bild 183-1990-0108-311 / CC-BY-SA 3.0; Bild: Grimm, Peer

Alessando Micheles Kollektionen für Gucci verkaufen sich aktuell so gut, dass sie nicht im Sale landen: „Ich möchte die Kollektion von Alessandro die längstmögliche Zeit zum vollen Preis im Laden anbieten. […] Ich glaube, es ist noch zu früh, sie jetzt runterzusetzen“, wie Gucci-Chef Marco Bizzarri gegenüber Business of Fashion erklärte.
Das, was Bizzarri bei den Kollektionen von Alessando Michele für Gucci durchsetzt, ist ein radikaler Luxus, den sich kaum ein anderes Label erlauben kann. Des einen Leid ist des anderen Freud‘ und so ist das, was damals noch Winterschlussverkauf hieß, seit einigen Tagen in vollem Gange: der Sale. Auch ich stelle mir bei einigen Teilen, die mir bei meinen täglichen Ausflügen in die Welt der Onlineshops begegnen, die Frage, ob ich jetzt noch schnell zuschlagen sollte? Denn: Was weg ist, ist weg. Continue Reading

Sneakers

Raf Simons für adidas Originals Herbst/Winter 2016/17

(Bild: adidas Originals)

Ich habe nicht genau mitgezählt, aber es müsste die sechste Zusammenarbeit zwischen Raf Simons und adidas Originals sein – zumindest wenn wir davon ausgehen, dass der Belgier seit 2013 pro Jahr zwei Kollektionen für die Herzogenauracher entwirft.
Eins ist aber ziemlich sicher: Ich bin – wie fast jede Saison – entzückt, wobei mich dieses Mal die Farbgebung der Schuhe aus den selbigen haut: Continue Reading

News

Raf Simons wird neuer Kreativdirektor bei Calvin Klein

(Bild: Willy Vanderperre)

Es wurde schon lange gemunkelt, heute wurde es bestätigt: Raf Simons wird der neue Kreativdirektor bei Calvin Klein. Es gibt viel zu tun für den Designer, denn ist zukünftig weltweit für die „kreative Strategie“ der Marke Calvin Klein verantwortlich, zu der auch die Marken Calvin Klein Collection, Calvin Klein Platinum, Calvin Klein, Calvin Klein Jeans, Calvin Klein Underwear und Calvin Klein Home gehören.
In Simons‘ Stellenbeschreibung steht auch, dass er in alle Aspekte der Planung, des weltweiten Marketings und der Kommunikation eingebunden wird. Simons erste Kollektionen für Calvin Klein wird im Herbst 2017 präsentiert. Unterstützt wird der Belgier von Pieter Mulier, der den Posten des „Creative Directors“ übernimmt und die kreativen Visionen des Designers umsetzt. Gleichzeitig wird Mulier die Verantwortung über die einzelnen Designteams innerhalb der Marke Calvin Klein übernehmen. Continue Reading

Männermode Styling

Was soll man denn dazu anziehen? Heute: das doppellagige Shirt von Faith Connexion

Beim Anblick dieses Hybrids aus Hemd und T-Shirt vom französischen Label Faith Connexion musste ich kurz stoppen. Obwohl ich eigentlich gar kein Fan von Klamotten (oder ganzen Outfits) in schwarz/weißer-Farbkombi bin, hege ich aber ein Faible für Kleidung mit ungewöhnlichen Proportionen. Deshalb hatten es mir der extralange Schnitt und die überlangen Ärmel natürlich ganz automatisch angetan. Mit 420 Euro zwar kein echtes Schnäppchen, aber ich könnte mir einreden, dass ich quasi zwei Teile – zumindest optisch – dafür bekomme … Continue Reading

News

Francisco Costa und Italo Zucchelli verlassen Calvin Klein

(Francisco Costa; Bild: Calvin Klein)

Richtig gelesen: Francisco Costa und Italo Zucchelli verlassen im Zuge einer neuen Markenstrategie Calvin Klein Collection. Was nun die neue Strategie beinhaltet, wurde auch gleich bekannt gegeben: alle Marken von Calvin Klein werden zukünftig unter einer „kreativen Vision“ vereint. Calvin Klein folgt also dem Label Burberry, das seit diesem Jahr die Linien Burberry Prorsum, Burberry Brit und Burberry einheitlich unter dem Label Burberry verkauft. Continue Reading