Browsing Tag

Alessandro Michele

News

Resort-Kollektion 2023: Gucci Cosmogonie

Gucci Cosmogonie; Foto: Kevin Tachman

Italien ist immer eine Reise wert – und so lud Alessandro Michele die Gäste seiner „Cosmogonie“-Schau für Gucci nach Andria ein. Der Laufsteg vor der imposanten Kulisse des historischen Castel del Monte ließ sich von Sternbildern inspirieren. Eine Reihe von Konstellationen beleuchtete den Laufsteg und setzte eine Geschichte fort, die Jahrhunderte, Geografien und Sprachen durchläuft. Alles schön und gut, nur wenn es so weiter geht, dass Influencer, Popstars, Redakteure und Prominente weiterhin für ein Event ein- und einen Tag später wieder ausgeflogen werden, setzt sich eben auch die Geschichte des Klimawandels fort. Aber das steht auf einem anderen Blatt und hier soll es schließlich um Mode gehen. Genau in diesem Bereich ist dann Alessandro Michele ein stückweit Vorreiter, als der Designer die klassischen Saisons eingestampft hat und auf Sales verzichtet – seine Entwürfe sind also für die Ewigkeit gedacht.

Continue Reading

Gadgets News

Kurznachrichten: Filterwasser durch Larq, Entwürfe von Alessandro Michele für Gucci als NFT und Eric Maxim Choupo-Moting entwickelt eine Uhr

Bild: Larq

Nachrichten, die es bisher nicht auf Horstson geschafft haben, die aber unbedingt erwähnt werden müssen: Das US-Unternehmen Larq präsentiert eine neue Filtertechnologie, Dank einer Kooperation von Gucci und 10KTF gibt es einige Entwürfe von Alessandro Michele als NFT und der Fußballer Eric Maxim Choupo-Moting entwickelt zusammen mit G-Shock eine Uhr.

Continue Reading

Männermode News

Gucci kollaboriert mit Adidas Originals

(Gucci „Exquisite“-Modenschau; Foto: Dan Lecca)

Gucci ist weiterhin auf einem guten Weg – der Umsatz des Luxuslabels hat sich seit 2012 mehr als verdreifacht, wie man bei Statista nachlesen kann. Hauptverantwortlich hierfür dürfte Alessandro Michele sein, der vor einigen Jahren Gucci auf links gedreht hat. Tom Ford konnte in den 1990er-Jahren mit Sexyness punkten, Michele hingegen überzeugt durch einen warmen Charakter, Philosophie, Kultur und – vielleicht das Wichtigste – ohne Scheu vor Farben, Stoffen, Gegensätzen und Humor. Und Michele lehrt den Betrachter, dass Mode amüsieren und Spaß machen kann.

Continue Reading

Kampagne

Kampagne: Miley Cyrus und Snoop Dogg für Gucci Love Parade

(Miley Cyrus; Foto: Mert Alas und Marcus Piggott)

Wo wir doch gerade über Miley Cyrus geplaudert haben … Die Musikerin wurde von Gucci für die neue Love-Parade-Kampagne verpflichtet. Neben Cyrus findet sich mit der US-amerikanischen Schauspielerin Beanie Feldstein, dem chinesischen Schauspieler Deng Lun, dem Schauspieler und Musiker Jared Leto, Jungjae Lee, dem südkoreanischen Schauspieler Liu Wen und dem Rapper Snoop Dogg noch eine illustre Schar an Teilzeit-Models an üppig gedeckten Tischen und gut gefülltem Dancefloor.

Continue Reading

News

Gucci zeigt im Mai 2022 eine Schau

(Alessandro Michele; Foto: Courtesy of Gucci)

Es ist schon etwas länger her, dass Gucci im Rahmen der regulären Mailänder Modewoche eine Schau präsentiert hat – wenn ich es richtig in Erinnerung habe, war es im Februar 2020, als Alessandro Michele die Herbst-Winter-Kollektion 2020-2021 gezeigt hat. „Ich werde das abgenutzte Ritual der Saisonalitäten und Shows aufgeben, um zu einem neuen Rhythmus zurückzufinden, der näher an meinem expressiven Ruf liegt“, gab Alessandro Michele damals per Instagram bekannt. Und weiter: „Wir werden uns nur zweimal im Jahr treffen, um die Kapitel einer neuen Geschichte zu teilen. Unregelmäßige, freudige und absolut freie Kapitel, die unter Vermischung von Regeln und Genres geschrieben werden und sich aus neuen Räumen, sprachlichen Codes und Kommunikationsplattformen speisen.“

Continue Reading

Kampagne

Kampagne: Måneskin für Gucci Aria

(Gucci Aria, Foto: Mert Alas und Marcus Piggott)

Übe die Gucci Aria Kollektion haben wir an anderer Stelle schon gesprochen, nun folgt die Kampagne bzw. der dazugehörige Clip. Beides ist nicht minder vielschichtig und kontrovers wie die Kleidung, immerhin sollen sie den Schwung des Eros als kreative Kraft hinter der zeitgenössischen Bildsprache einfangen. Um dieses hehre Ziel zu erreichen, wurden die Fotografen Mert Alas und Marcus Piggott ausgewählt, die Bilder unter der kreativen Leitung von Alessandro Michele aufzunehmen.
Neben den von Alessandro Michele persönlich ausgewählten Models lud der Kreativdirektor auch die italienische Band Måneskin und Kristen McMenamy ein, an der Kampagne mitzuwirken. Die Musik des Clips kommt von Madonna: „I Want You“. Folgerichtig spielt auch die Kampagne in einem Hotel, wie es schon bei Madonnas Musikvideos war. Auch ist das Hotel eine Referenz an Firmengründer Guccio Gucci, der in seiner Jugend im Savoy als Liftboy arbeitete und sich dort schon früh von den Gästen inspirieren ließ, die er dort beobachtete.

Continue Reading

News

Gucci lanciert Doraemon-Kollektion

„Doraemon x Gucci“-Kollektion; Bild: Angelo Pennetta

Im elften Jahr von Horstson schafft es tatsächlich ein Label, uns zu überraschen: Zur Feier des bevorstehenden Mondneujahrs, das am 12. Februar beginnt und das Jahr des Ochsen einläutet, hat Guccis Kreativdirektor Alessandro Michele eine Sonderkollektion entworfen, in der Doraemon im Mittelpunkt steht.
Im Angesicht dieser Nachricht wird sicherlich der ein oder andere Leser fragend und vor Überraschung seinen Kaffee über die Tastatur gekippt haben. Auch unter uns Horstson-Schreibern konnte nicht zu 100 % geklärt werden, ob man die japanische Manga- und Anime-Figur kennen muss oder ob sie unter Special Interests fällt. Damit wir alle auf dem selben Wissensstand sind, hier die Story um Doraemon in Kürze: Der, nun ja, katzenartige Roboter wurde aus dem XXII. Jahrhundert geschickt, um einem kleinen Jungen namens Nobita Nobi mit geheimen Gadgets aus seinem vierdimensionalen Beutel zu helfen. Ganz nebenbei hasst Doraemon Mäuse und liebt Pfannkuchen. Alles klar? Nein? Egal, Fakt ist: Die „Doraemon x Gucci“-Kollaboration wurde pünktlich zum 50-jährigen Jubiläum des Mangas lanciert.

Continue Reading