Browsing Tag

Damenmode

News Schuhe

Die Ganzjahressandale

(Feng Chen Wang x UGG; Bild: UGG)

Sucht man bei Google nach „Ganzjahressandale“, werden lediglich drei Suchergebnisse angezeigt. Vielleicht gab dieses magere Ergebnis die Initialzündung für Feng Chen Wang, eine Sandale zu entwerfen, die man das ganze Jahr tragen kann, ohne kalte Füße zu bekommen? Die chinesische Designerin hat diese ungewöhnliche Schuhform für UGG kreiert und damit einen Sandalen-Boot-Hybrid entworfen, von dem man niemals gedacht hätte, dass man ihn braucht, nun aber unbedingt haben will.
Das Besondere ist, dass die Ganzjahressandale durch ein Lammfell-„Inlay“ auf zwei Arten getragen werden kann.

Continue Reading

News

Adaptive Collection: Tommy Hilfiger lanciert Kollektion für Menschen mit Behinderung

(Tommy Hilfiger Adaptive Collection Frühling/Sommer 2021; Bild: Tommy Hilfiger)

Mehr als 7,8 Milliarden Menschen leben auf der Welt – allesamt unterscheiden sich sowohl von ihren Interessen voneinander als auch von ihren Körpern. Führt man sich das vor Augen, wird es umso befremdlicher, dass sich die Standards für Kleidung verhältnismäßig wenig unterteilen: Was dem einem passt, ist für den anderen schon eine Herausforderung, es überhaupt anzuziehen. Doch das Bewusstsein für dieses Problem wächst in der Industrie, selbst bei dem US-amerikanischen Reality-Format „Project Runway“ war es Thema: Die Kandidatin Nancy Volpe-Beringer entwarf für die Sportlerin Tatyana McFadden ein Kleid, das dank Klettverschlüssen für die Rollstuhlfahrerin leichter an- und auszuziehen war.
Auch im kommerziellen Bereich finden sich mittlerweile Kollektionen, die sich an Menschen mit Behinderung bzw. körperlichen Einschränkungen richten. Doch bei den meisten Modehändlern sucht man vergeblich nach Entwürfen, die das An- und Ausziehen durch kleine Features erleichtern, bzw. wo Nähte so gesetzt werden, dass sie dem Träger keine Schmerzen zufügen. Wird man fündig, sind die meist nicht modisch.

Continue Reading

Werbung - in Kooperation mit Seidensticker

Keine Kategorien, keine Trageanlässe, dafür aber viel Stil: Studio Seidensticker

(Studio Seidensticker; Bild: Seidensticker)

Es ist nicht ganz klar, woran es liegt, aber es gibt diese Tage, an denen man so gar keine Idee hat, worin man gut aussehen kann. An diesen und auch an den meisten anderen Tagen empfiehlt es sich, modische Experimente weit hinter sich zu lassen und sich einer neutralen Farbpalette und einer klaren Ästhetik zu bedienen. Denn sicher ist, dass selbst stundenlanges Ein-Outfit-nach-dem-anderen-anprobieren nur für ein Chaos vor dem Kleiderschrank und im Kopf sorgt, aber niemals für Zufriedenheit.
Vielleicht ist es auch ein Überangebot an modischen Strömungen, wobei die Tugend der Reduzierung dem eigentlichen Zeitgeist entspricht. Blickt man genau hin, fällt auf, dass sich die Kollektionen für Männer und die Kollektionen für Frauen immer mehr annähern: Die Trennschärfe wird genauso aufgeweicht wie klassische Kategorien, Trageanlässe und Gender-Zuordnungen. Ein Ansatz, den Seidensticker mit der Studio-Kollektion progressiv verfolgt.

Continue Reading

News

Diesel kooperiert mit Diesel

(Bild: Johnny Dufort @ Do Be Do Represents)

Als Glenn Martens 2020 seinen neuen Job als Creative Director bei Diesel antrat, arbeitete Renzo Rosso gerade an einer speziellen Kollektion: Der Diesel-Gründer hatte die Idee, die DNA des Labels mit dem Kontext des Jahres 2021 verschmelzen zu lassen. Mit diesem Gedanken im Hinterkopf wollte Rosso eine vielschichtige Kollektion entwerfen, die alte Diesel-Stücke zurückbringt und sie gleichzeitig für das Jahr 2021 aktualisiert – ein Jahr, in dem die Welt ganz anders aussieht als in den 1980er-Jahren. Dieser konzeptionelle Ansatz gefiel Glenn Martens: „In gewisser Weise symbolisiert es die Weitergabe des sprichwörtlichen Staffelstabes“, wie der Belgier erklärt.

Continue Reading

Damenmode

Chanel Herbst-Winter 2021-2022 – Club Castel

(Chanel Herbst-Winter 2021-2022; Bild: Inez & Vinoodh)

Im Herzen von Saint-Germain-des-Prés wurde die von Virginie Viard entworfene Chanel Prêt-à-porter-Kollektion für die Herbst-Winter-Saison 2021-2022 präsentiert.
Das Restaurant und Nachtklub Castel – ein Ort, der schon eng mit dem Leben von Karl Lagerfeld verbunden war und der seine gesamte Pariser-Zeit in diesem Stadtteil lebte – bildete die Kulisse von dem von Inez & Vinoodh konzipierten Film, der die Kollektion weltweit online enthüllte.

Continue Reading

Live Stream

Live Stream: Dior Prêt-à-porter Herbst-Winter 2021-2022

(Bild und Medien: Dior)

Live Stream: Dior Prêt-à-porter Herbst-Winter 2021-2022 – Heute ab 14:30 Uhr streamen wir live die Präsentation der Prêt-à-porter-Kollektion von Maria Grazia Chiuri für Dior.
Für die Teaser beauftragte Maria Grazia Chiuri fünf Illustratorinnen, ihre Interpretation von Weiblichkeit zu animieren. Die Idee war, die persönlichen Erfahrungen der Illustratorinnen – Aisha Madu, Bárbara Cerro, Noriko Okaku, Marion Fayolle und Teresa Cherubini – sowie die zeitgenössische Darstellung von Frauen in der Gesellschaft zu hinterfragen.

Continue Reading

Damenmode

Damenmode: Hermès Herbst-Winter 2021 im Live Stream

(Hermès Herbst-Winter 2021 im Live Stream; Bild: Hermès)

Einmal um die Welt: In einer Zeit, in der das Reisen nicht möglich ist, schafft Nadège Vanhée-Cybulski mit der Präsentation der Hermès Herbst-Winter-Kollektion 2021 für Damen eine weltumspannende Zusammenkunft: Am Samstag, den 06. März 2021 beginnt die Schau um 8:30 Uhr Ortszeit in New York, wird dann in Paris fortgesetzt und endet schließlich in Shanghai um ca. 21:50 Uhr Ortszeit. Für diese 14-stündige Entdeckungsreise werden in weniger als 30 Minuten virtuell knapp 21.000 Kilometer zurückgelegt.

Continue Reading

Damenmode News

Blanca Padilla und Ecoalf bringen gemeinsame Kollektion auf den Markt

Bild: Ecoalf

Sie lief für Elie Saab, Giorgio Armani und Salvatore Ferragamo, wurde 2017 das neue Gesicht von Givenchy Beauty., Valentino – ja, Blanca Padilla ist zweifelsohne das, was zwar jedes Jahr auf’s Neue im Fernsehen gesucht wird, nur mit dem feinen Unterschied, dass die Spanierin kein Mitglied einer überaus ergiebigen Verwertungskette an Kurzbeiträgen für alle möglichen Formate und Sendungen hauptsächlich ein kostengünstiger MAZ-Materiallieferant ist, sondern ein richtiges Model – die zwar auf Instagram aktiv ist, die aber – im Gegensatz zu ihren Kollegen, die Heidi Klum sucht – keine klassische Influencerin ist.

Continue Reading

News

Jil Sander und Uniqlo arbeiten an Frühling-Sommer-Kollektion 2021

(„+J“-Frühjahr-Sommer-Kollektion 2021; Foto: Uniqlo)

Uniqlo und Jil Sander verlängern ihre Zusammenarbeit: Nachdem „+J“, so der Name der Linie, im vergangenen Herbst für lange Schlangen vor den Uniqlo-Stores sorgte, gab der japanische Modegigant nun den bevorstehenden Launch einer „+J“-Frühjahr-Sommer-Kollektion 2021 bekannt.

Continue Reading

Damenmode

Geschmacksache: „Very Slimy“-Stiefel von Beate Karlsson für AVAVAV

(„Very Slimy“-Stiefel; Bild: Beata Cervin)

Schuhe wie Kunstwerke: AVAVAV hat Stiefel mit vier Zehen auf den Markt gebracht. Nun ist das italienische Label bisher nicht mit seinen avantgardistischen Entwürfen aufgefallen, sondern eher mit soliden Kollektionen, die sicherlich ungewöhnlich waren, aber eben nicht sehr künstlerisch.
Vielmehr hat sich die AVAVAV einen Namen für eine progressive Produktionskette gemacht. Mit Sitz in Florenz befindet die Marke im Zentrum der weltweit wichtigsten Produktionsstandorte für Luxusmodemarken. Ein Teil der Stoffe wird nicht verwendet, doch der Müll eines Modehauses ist der Schatz von AVAVAV. Jede Woche geht ein Team auf Schnitzeljagd durch Millionen von Metern luxuriöser Deadstock-Stoffe – und kreiert Stücke, die vor Ort in kleinen Mengen eingekauft und produziert werden. Die Kleidungsstücke werden dann mit Elektrofahrzeugen zur AVAVAV-Zentrale transportiert, verarbeitet und mit recycelten Verpackungen verschickt.

Continue Reading