Browsing Category

Männermode

Damenmode Männermode

Polo CP-93 – Segeln wie beim America‘s Cup

(Courtesy Polo Ralph Lauren – Tom Gould)
Wenn man in Norddeutschland aufgewachsen ist, dann kommt man mit Segeln unweigerlich in Berührung. Egal ob Ost- oder Nordsee, oder auch die Alster in Hamburg, der Anblick der Boote und die Vorliebe für Maritimes-blau scheint uns in die Wiege gelegt zu sein. Kein Wunder, dass Polo Ralph Lauren einen seiner ältesten Stores in Hamburg betreibt und die amerikanische Lifestyle Designer Legende mit seinen von den Hamptons und Hyannis Port inspirierten Polo Ralph Lauren Linie und seinem John F. Kennedy Junior Style bei den Hanseaten voll ins Schwarze trifft.
Continue Reading

Männermode

Parisian Streetwear

(Balenciaga Lookbook Pre-Fall 2018; Bilder: Johnny Duffort)

Das Männer-Lookbook der Pre-Fall-Kollektion von Balenciaga sieht auf den ersten Blick so aus, als würde man Schnappschüsse anschauen, die in den ausgehenden Neunziger Jahren auf den Straßen Paris‘ entstanden sind. Doch weit gefehlt, die Kollektion, die Demna Gvasalia für die Männer entworfen hat, sollte man sehr genau unter die Lupe nehmen.
Mit zweidimensionalem Oversized-Look geht es in eine neue Dimension, die viel Modernes und vor allem Raffiniertes enthält. Wer Demna Gvasalia vorwirft, er würde einen Neunziger Jahre Retrolook kreieren, hat die Kollektion nicht wirklich erkannt. Continue Reading

Männermode

Erstmal(s) Resortmode

(Tomas Maier für Uniqlo; Bild: Uniqlo)

Wie, was, wo, warum – Welch kryptische Überschrift wurde für diesen Artikel ausgewählt, Resort? Zum ersten Mal?! Genau, denn Uniqlo macht gemeinsame Sache mit Tomas Maier und präsentiert dabei erstmalig eine Resortkollektion in weltweit 19 Ländern. Horst hatte auf Horstson (den Artikel gibt’s hier zum Nachlesen) bereits im letzten Monat angekündigt, dass mit der „tomas maier and uniqlo“-Kollektion eine gleichermaßen hochwertig-schlichte und zeitlose Zusammenarbeit mit dem japanischen Textilriesen in den Startlöchern steht. Nach gelungenen – und teils auch langfristig gesetzten – Gastspielen von Designern und Marken wie Jil Sander, Christophe Lemaire, J.W. Anderson oder Ines de la Fressange sind nun also alle Blicke auf die LifeWear Reihe von Uniqlo gerichtet. Hierbei wird es sich, wie Maier bei den ersten Ankündigungen der Zusammenarbeit mehrmals betont, um die passgenaue Garderobe zur „Auszeit vom Alltag“ handeln. Stress adé sozusagen, finde ich schon mal einen genialen Ansatz… Continue Reading

Damenmode Männermode

Leise Lautstärke

A.P.C. Herbst/Winter 2018; Bild: Courtesy of A.P.C.

Wer bei A.P.C. auf der Suche nach der modischen Lautstärke ist, ist bei Jean Touitou an der falschen Adresse. A.P.C. steht vor allem für Understatement und ist fast schon leise – so auch die Herbst/Winter-Kollektion.
Schaut man sich die Bilder an, fällt, wenn überhaupt, als Erstes die Brille der Maison Bonnet auf, die einige Models tragen. „Chirac“ heißt das Modell, benannt nach dem ehemaligen Staatspräsidenten Frankreichs, Jacques Chirac. Seit den 30er-Jahren versorgt die französische Brillenmanufaktur von Yves Saint Laurent bis Audrey Hepburn die Großen dieser Welt mit von Hand gefertigten Gestellen, „Haute Lunetterie par excellence“, sozusagen.
Auf den zweiten Blick fällt dann das ins Auge, was bei A.P.C. eigentlich gar nicht ins Auge fallen soll: Die Mode. Continue Reading

Damenmode Männermode

Cyborg

(Courtesy of Gucci by Ronan Gallagher)

Liest man die Designphilosophie von Alessandro Michele zu seiner neuen Winterkollektion 2018/19, die er auf dem Gelände des Gucci-Hubs in Mailand in der letzten Woche zeigte, ist man zunächst verstört. Der Designer überschreitet bei weitem, und das schon seit seinem Antritt 2015, das, was man im Allgemeinen der Mode zuordnet – die Oberflächlichkeit. Michele arbeitet mit Zitaten berühmter Philosophen, wie zum Beispiel Michel Foucault, ist literarisch äußerst gebildet und verleiht seinem Werk eine Tiefe, die sicherlich nicht nur manchen Konsumenten auf eine harte Probe stellt, sondern auch die Modejournalisten, die seine Botschaft auf unterhaltsame Weise dem modebegeisterten Kunden näherbringen soll.
Wie wunderbar das als Herausforderung ist, stelle ich bei jeder seiner Kollektionen fest, denn, was sonst als tägliches Einerlei in die Inbox flattert, liefert manchmal keine Herausforderung. Alessandro Michele hingegen fordert einen auf wunderbare Weise und schafft es immer wieder, das Bewusstsein zu erweitern – eine Herangehensweise, die in der Welt der leichten Kost und tragbarer Mode fast vergessen ist. Continue Reading

Damenmode Männermode

Jeans Avantgarde

(„Red Tag Project“; Shayne Oliver für Diesel; Bild: Courtesy of Diesel)

Wir hatten es ja schon erwähnt: Diesel kooperiert mit Shayne Oliver. Nun können wir auch das Ergebnis dieser Zusammenarbeit – im wahrsten Wortsinne – bestaunen. Der Designer, der sich durch Hood By Air einen Namen gemacht und der erst im vergangenen Jahr für Helmut Lang eine Kollektion entworfen hat, zeigte im Rahmen der Fashion Week in Paris seine Ideen für das „Red Tag Project“ des Jeanslabels. Continue Reading

Damenmode Männermode

Cleaner Cut

(COS Frühling 2018; Bild: COS)

Hallo zurück – Nach über einem Monat Angeschlagen-Sein aka Schreibblockade bzw. Masterabschlussstress und parallel laufende Sinnsuche-Schnitzeljagd bin ich endlich wieder bereit für jede Menge Spaß und Entdeckungen auf Hortstson. Den Anfang macht (wie kann es auch anders sein) eine feine Kollektion mit cleanen Silhouetten und ausgesprochen hübschen Lookbook-Aufnahmen. Scharfe Falte trifft Minimalismus. Die Pressemitteilung zur Spring/Summer 2018 Kollektion von COS kam zwar schon vor ein paar Tagen ins Mailfach geflattert, bislang fehlten jedoch Zeit und Muße in Ruhe darüber zu schauen. Heute Morgen, müde Augen, Schlafanzug und Teekanne inklusive, habe ich mich dann endlich mal an den Rechner gesetzt und die gewohnt schlichten Entwürfe gesichtet. Continue Reading

Damenmode Männermode

Acht auf einen Streich

(Pierpaolo Piccioli für Moncler; Bild: Moncler)

Wer es rechtzeitig zum Start der Milano Moda Donna in die italienische Modemetropole geschafft hatte, wurde mit der spektakulären Show vom Label Moncler belohnt.
Acht verschiedene Gastdesigner präsentierten in dem Projekt „Moncler Genius“ ihre unterschiedlichen und äußerst kreativen Visionen, die von Juni an im Monatsrhythmus in den Moncler-Boutiquen erhältlich sein werden. Continue Reading

Männermode

Sophisticated Brilliance

(Bild: Edouard Caupeil)

Véronique Nichanian verantwortet seit drei Jahrzehnten die Hermès-Herrenkollektionen. Wer bei ihr den schnelllebigen Trend sucht oder den Hunger auf „wir erfinden die Männermode neu“-Inspirationen stillen möchte, ist bei ihr an der falschen Adresse. Sie prägte das, was man den „Hermès-Stil in der Herrenmode“ nennt. Dieser Stil ist ein Mix aus eleganter Sportlichkeit, gepaart mit dem untrüglichen Gespür für Materialluxus. Nichanian versteht es gekonnt, Purismus und Klassik zu einer zeitlosen Garderobe zu mischen und jedes Hermès-Kleidungsstück zu einem geliebten Dauerbrenner im Kleiderschrank werden zu lassen. Dazu arbeitet sie gern auf der Basis einer ruhigen Farbpalette, gewürzt mit den Schmuckfarben ihrer nordafrikanischen Wurzeln. Effekte erreicht Véronique Nichanian meist über die Materialien und die Raffinesse, wie sie nur die Hermès-Ateliers beherrschen. Wenn sie auf Gadgets setzt, dann doch auf die, die auf humorvolle Weise mit den Codes des Hauses spielen. Continue Reading

Damenmode Männermode

Raf für Fred

(Bild: © Fred Perry)

“Als ich anfing, konzentrierte ich mich auf Jugend und Subkulturen, und Fred Perry war eine meiner vielen Inspirationen”, sagt Designer Raf Simons über die Zusammenarbeit mit dem urbritischen Label.
Und daher nahm er sich wieder Zeit, neben seinem Job für Calvin Klein und seinem eigenen Label, eine weitere Kollektion in Kooperation mit Fred Perry zu kreieren.
Diesmal fügt er kleine Details, die an ein Stückchen Klebeband erinnern, an klassische Stücke wie Poloshirts, Hoodies, T-Shirts, Jacken & Hosen. Doch schaut einfach selbst: Continue Reading