Browsing Tag

Uniqlo

News

Uniqlo kooperiert mit Billie Eilish kooperiert mit Takashi Murakami

(Billie Eilish by Takashi Murakami; Bild: Uniqlo)

Instagram steht immer mal wieder in der Kritik: Die Bilderplattform gibt, so heißt es, Verschwörungstheoretikern zu viel Raum, propagiert ein unnatürliches Schönheitsideal und Daten werden für Werbezwecke genutzt.
Dabei hat Instagram aber auch Vorzüge: So lernten sich zum Beispiel Billie Eilish und Takashi Murakami über die App kennen und freundeten sich an. Gemeinsam arbeiteten die US-amerikanische Singer-Songwriterin und der japanische Künstler an Eilishs Musikvideo zu You Should See Me in a Crown, für welches Murakami Eilishs Ideen in seinem unnachahmlichen Stil animierte. Das Video wurde, Stand heute, mehr als 188 Millionen Mal auf YouTube angesehen.
Nun hat Uniqlo bekannt gegeben, dass eine „Billie Eilish by Takashi Murakami“-Kollektion gelauncht wird. Continue Reading

Männermode News

Uniqlo launcht „Daniel Arsham x Pokémon“-Kollektion

(Daniel Arsham x Pokémon; © 2020 Pokémon. TM, ® Nintendo; © Daniel Arsham Courtesy of Nanzuka; Bild: Uniqlo)

Daniel Arsham ist ein alter Bekannter auf Horstson: Spätestens seit seiner Kollaboration mit dem französischen Luxushaus Dior dürfte der Amerikaner den meisten Lesern ein Begriff sein.
Daniel Arshams Idee ist es, die Linie zwischen Kunst, Architektur und Performance zu verwischen. Arsham wuchs in Miami auf und besuchte anschließend das Cooper Union College in New York City. Seine Werke wurden bereits im MOMA PS1, dem Museum moderner Künste, der Athener Biennale, dem New Museum, Mills College Art Museum, Carré d’Art – musée d’art contemporain de Nîmes und dem How Art Museum ausgestellt.
Beschreiben lassen sich Arshams Werke am besten mir „Fiktiver Archäologie“ – so ließ er für seine künstlerische Serie ‚Future Relics‘ Gegenstände künstlich erodieren. Dadurch entstand der Effekt des neuzeitlichen Artfakts, also eine Fiktion, wie Dinge des alltäglichen Lebens in einigen Jahrtausenden aussehen und von Archäologen ausgegraben werden könnten.
Nun gab der japanische Textilriese Uniqlo eine Kooperation mit Daniel Arsham bekannt. Die „Daniel Arsham x Pokémon“-Kollektion zeigt, wie Pokémon 1000 Jahre in der Zukunft aussehen würde. Continue Reading

News

Uniqlo kommt nach Hamburg

(Uniqlo Alter Wall; Bild: Copyright © gmp)

Wenn man ganz ehrlich ist, war es schon länger bekannt – schließlich ist die Lage des Gebäudes, in dem Uniqlo seine Zelte aufschlägt, einfach zu prominent. Der japanische Fast-Fashion-Retailer zieht direkt neben das Hamburger Rathaus, in das denkmalgeschützte Gebäudeensemble Alter Wall, dem ehemaligen Sitz der Vereins- und Westbank.
Der Hamburger Uniqlo-Store (bisher gab es nur Stores in Berlin und je eine Filiale in Düsseldorf, Köln und Stuttgart) wird sich über vier Etagen auf insgesamt 1.750 Quadratmetern erstrecken. Die Eröffnung ist geplant für Herbst 2020. Wann genau, kann aktuell nicht gesagt werden. Continue Reading

Männermode

Gelsenkirchener Barock von Jonathan Anderson

(JW ANDERSON x Uniqlo; Bild: Courtesy of Uniqlo)

Wie doch die Zeit vergeht – schon seit 2017 läuft die dauernde Zusammenarbeit zwischen Jonathan Anderson und dem japanischen Textilriesen Uniqlo. Die neueste Kollektion des aus Nordirland stammenden Designers steht unter dem Motto „Britischer Landhausstil“, was mir ein wenig Angst bereitet hat: „Landhausstil“ assoziiere ich im Geiste automatisch mit Gelsenkirchener Barock, also dem Inbegriff von gemütlichem Wohnen. Steht die Frühlings/Sommer-Kollektion 2020 von JW ANDERSON, so der Name des Labels von Jonathan Anderson, und Uniqlo also für gemütliche Kleidung? Ein wenig schon, ist mein Resümee, doch klickt einfach selbst durch die Kollektion: Continue Reading

News

Uniqlo kooperiert mit Engineered Garments

(Uniqlo x Engineered Garments; Bild: Uniqlo)

Uniqlo kooperiert mit Engineered Garments – erneut, denn erst im Mai dieses Jahres gab es eine Zusammenarbeit zwischen dem japanischen Modehändler und der amerikanischen Marke. Beim ersten Mal fiel das Ergebnis allerdings noch sehr zurückhaltend aus – bis auf einige Poloshirts gab es nicht viel zu entdecken. Das ist diesmal etwas anders: Die Kollektion umfasst vier Fleece-Designs für Herren in den für Engineered Garments typischen Farben Schwarz, Marineblau, Oliv und Grau. Die „Uniqlo x Engineered“-Kollektion umfasst Produkte mit unterschiedlichen Nylonstrukturen, Jacken aus strickähnlichen Stoffen und Jacken mit kragenlosem Design, die von herausnehmbaren Einlagen inspiriert sind. Continue Reading

News

Kaws kooperiert mit Uniqlo

(Kaws x Uniqlo, Frühling/Sommer 2019; Bild Courtesy of Uniqlo)

Brian Donnelly gehört sicherlich zu den Menschen, die dafür sorgen, Kunst greifbarer zu machen. Die Werke des New Yorkers, der unter dem Namen „Kaws“ bekannt wurde, umfassen Street Art, Grafik- und Produktdesign, Malerei, Murals, Skulpturen und er ist, spätestens seit der Capsule Kollektion für Dior Homme, auch einem luxusaffinen Publikum ein Begriff.
Seine Inspiration zieht Kaws meist aus der Popkultur und kreiert sein eigenes künstlerisches Vokabular für seine Werke, in denen er oftmals Comic-Charaktere zitiert. Die Idee, Kunst greifbarer zu machen, dürfte auch ein Grund dafür sein, dass Kaws erneut mit Uniqlo kooperiert. Continue Reading

News

JW Anderson kooperiert erneut mit Uniqlo

(JW Anderson für Uniqlo; Foto: Uniqlo)

Neuigkeiten aus dem japanischen Yamaguchi: Uniqlo und JW Anderson haben erneut für eine Frühjahrs-/Sommerkollektion zusammengearbeitet – das gaben der Textilgigant und der Designer bekannt: „Es macht mir immer Spaß, mit Uniqlo zu kooperieren und zu sehen, wie zwei so unterschiedliche Marken an einer spannenden Kollektion zusammenarbeiten“, wie Anderson erklärt.
Fans haben sicher mitgezählt: Es ist, nach Kooperationen im Herbst/Winter 2017 und Frühjahr/Sommer 2018, die dritte gemeinsame Kollektion zwischen Uniqlo und JW Anderson, die dieses Mal unter dem Motto „Britische Klassiker. Designt für das Leben heute“ steht. Folgerichtig wurde sich ganz fröhlich aus der DNA, für die Mode aus dem Vereinigten Königreich steht, bedient: Blousons, Herren-Rugbyhemden, Trenchcoats für Damen sowie Paisley- und Streifenmuster – die Seepferdchen passen irgendwie nicht in das Thema, genau wie die Seesäcke und die Fischerhüte. Sei es drum, hier die „Uniqlo und JW Anderson“-Herrenkollektion: Continue Reading

News

Kaws, Elmo, Krümelmonster, Bibo, Ernie und Bert

(„KAWS x SESAME STREET“-Kollektion; Bild: Uniqlo)

In den letzten zwei Jahrzehnten hat KAWS sich mit seinen Werken, die seinen Witz und seine Liebe zum Zeitgenössischen widerspiegeln, eine bemerkenswerte Karriere aufgebaut. Seine Arbeiten beinhalten hintergründigen Humor und eine Interaktion mit Konsumprodukten und Kooperationen mit globalen Marken wie zum Beispiel mit Uniqlo.
Für den japanischen Moderiesen hat Brian Donnelly, so der Name des Mannes hinter der Figur KAWS, schon Shirts mit Charakteren aus den Peanuts und der Sesamstraße entworfen.
Nun verkündet Uniqlo den zweiten Teil der „KAWS x SESAME STREET“-Kollektion. Continue Reading

Wäsche

WäscheWang(el)

(Alexander Wang für Uniqlo; Bild: PR)

Wir sprachen davon: Alexander Wang hat für Uniqlo eine Kollektion entworfen. Da ich aber sehr gewissenhaft darüber berichtet habe, dass es sich „nur“ um Funktionswäsche handelt, dürfte sich die Enttäuschung bei Fans des US-Designers in Grenzen halten, da man sich auf Briefs, Hemden und Co. eingestellt hat. Continue Reading

News

Uniqlo kooperiert mit Alexander Wang

(Alexander Wang; Bild: Uniqlo)

Neuigkeiten aus Japan: Uniqlo gibt eine erneute Kooperation mit Alexander Wang bekannt. Schon vor zehn Jahren hat der amerikanische Designer im Rahmen von Uniqlos „Designer Invitation Projects“ eine Capsule Collection für den Fast-Fashion-Giganten entworfen. „Damals hat er mich mit seiner Gabe, Trends zu erkennen, beeindruckt“, wie Yuki Katsuta, Group Senior Vice President von Fast Retailing und Head of UNIQLO R&D, erklärt. Continue Reading