Browsing Tag

adidas

News

Adidas und Prada tauchen ins Metaversum ein: „Adidas for Prada Re-Source“-Projekt

(„Adidas for Prada Re-Source“-Projekt; Bild: Courtesy of Prada)

Die Zusammenarbeit zwischen Adidas Originals und Prada nimmt – im wahrsten Sinne des Worte – eine neue Dimension an: Nach nun schon mehreren physischen Kollektionen kündigen beide Marken ein Open-Metaverse- und nutzergeneriertes NFT-Projekt an.
Bei dem „Adidas for Prada Re-Source“-Projekt handelt es sich um eine NFT-Kooperation, die von Nutzern erstellte und von Künstlern produzierte Kunst beinhaltet. Das Projekt soll Teilnehmer aus den Bereichen Mode, Design und Krypto zusammenbringen, um gemeinsam ein großformatiges digitales Kunstwerk zu schaffen, das von der „Re-Nylon“-Kollektion inspiriert ist.

Continue Reading

Männermode News

Adidas und Prada lancieren gemeinsame „Re-Nylon“-Kollektion

Adidas x Prada „Re-Nylon“-Kollektion; Bild: Courtesy of Prada

Die Zusammenarbeit zwischen Adidas und Prada geht in die Verlängerung – dieses Mal im Fokus: Re-Nylon (hier geht’s zum „Superstar“-Sneaker aus der Kooperation). Erstmals vorgestellt wurde das Material 2019. Es handelt sich um ein Textil, das durch die Wiederverwertung von Plastikabfällen aus den Ozeanen und Textilfaserabfällen entsteht. Durch Weiterverarbeitung, Reinigung und anschließenden Umwandlung in neue Polymere und dann Fäden kann dieses Material zurückgewonnen und zu neuem Nylonstoff verarbeitet werden.

Continue Reading

News

C.P. Company kooperiert mit Adidas

Bild: C.P. Company

Wie an anderer Stelle schon erwähnt, feiert C.P. Company im laufenden Jahr 50-jähriges Jubiläum. Grund genug für das italienische Label, monatlich ein Special zu lancieren. Heute nun öffnet sich das 8. Kapitel der Geburtstagssause und C.P. Company präsentiert eine Zusammenarbeit mit Adidas. Im Fokus der Kooperation steht eine zweiteilige Capsule Collection – weniger ist bekanntlich manchmal mehr – bestehend aus dem Sneaker „Italia SPZL“ und der Jacke „Haslingden“. Erhältlich ist die limitierte Kollektion ab dem 14. Oktober 2021.

Continue Reading

News

Jeremy Scott kehrt zu Adidas zurück

(Jeremy Scott; Foto: Marcus Mam)

Lange ist es her: Im Jahr 2003 kamen Adidas und der amerikanische Modedesigner Jeremy Scott zum ersten Mal zusammen, zu einer Zeit, als Designer-Kollaborationen im Bereich Sportbekleidung praktisch unbekannt waren. Aus der Kooperation entstanden zweifelsohne eine der meistdiskutierten kreativen Partnerschaften in der Popkultur. In den darauffolgenden Jahren hat „adidas Originals by Jeremy Scott“ eine Fangemeinde aufgebaut – inkl. dem Autoren dieses kleinen Beitrages. Die Capsule-Kollektionen, die der amerikanische Designer regelmäßig für das Sportswear-Label entworfen hat, waren grundsätzlich spielerisch, manchmal sogar avantgardistischen und de facto augenzwinkernden Interpretationen einer Reihe von klassischen Looks der Marke.
Irgendwann schlief die Zusammenarbeit ein und Jeremy Scott sorgte in den folgenden Jahren mit seinem eigenen Label und bei Moschino für Furore. Bis jetzt.

Continue Reading

Sneakers

Meissen kooperiert mit Adidas

(„Originals ZX 10,000 C Meissen“; Bild: adidas Originals/ MEISSEN®)

Denkt man an Adidas, denkt man automatisch an Sneaker und Sportswear; denkt man an Meissen, denkt man automatisch an Porzellan. Einzige Verbindung scheint zu sein, dass beide Unternehmen in Deutschland ansässig sind. Nun haben sich die beiden Pioniere des deutschen Designs zusammengeschlossen. Das Ergebnis dieser Zusammenarbeit: Der „Originals ZX 10,000 C Meissen“-Sneaker.
Im Rahmen der Kooperation entwickelte die Porzellanmanufaktur – in Anlehnung an den „Originals ZX 10,000 C Meissen“ – zudem einen Henkelbecher mit üppigem Blumendekor.

Continue Reading

News

Kooperation zwischen Prada und Adidas geht in zweite Runde

(Prada Superstar; Foto: Courtesy of Prada)

Es ist noch gar nicht so lange her, dass Prada und adidas Originals ihre erste Zusammenarbeit ankündigten. Ende 2019 wurde der ewigen Klassiker von adidas Originals, der Superstar, von Prada überarbeitet. Vom Obermaterial bis hin zur Einlegesohle kam hochwertiges Leder zum Einsatz; das Design war clean und ganz in Weiß gehalten.
Die Neuauflage der fortlaufenden Kooperation wird nun in drei neuen Farbvarianten angeboten: monochromes Schwarz, Weiß mit Schwarz und Chromsilber mit Weiß.

Continue Reading

Werbung - In Kooperation mit Taschen Verlag

„My Ahhh-didas, walk through concert doors …

© by adidas archive / studio waldeck photographers Habermeier und Jäger GbR

… and roam all over coliseum floors“, rappten schon vor Jahren RUN DMC in „My Adidas“. Beide, also RUN DMC und Adidas, gelten als die besten Protagonisten ihrer jeweiligen Genres: RUN DMC beim Rap, Adidas im Sneakerbereich.
Der Taschen Verlag widmet nun Adidas einen umfangreichen Bildband, der wohl als Heiliger Gral der Sneaker-Bildbände in so manch Sammlung aufgenommen wird: „The Adidas Archive“.

Continue Reading

Sneakers

Adidas Originals präsentiert Pride 2019 Kollektion

(adidas Originals Pride 2019; Bild: adidas Originals, via Hypebeast)

Gute Zeiten, schlechte Zeiten – so lassen sich die Kollektionen beschreiben, die bisher rund um die bevorstehenden Pride-Monate lanciert wurden. Den Tiefpunkt lieferte die Supermarktkette „Marks & Spencer“ ab, die ein LGBT-Sandwich anbietet. ‚LGBT‘ steht in diesem Falle für Lettuce, Guacamole, Bacon und Tomato. Das finde ich schon irgendwie cheesy, um beim Lebensmittel-Slang zu bleiben, wobei auch die Frage entsteht, inwieweit Pride-Kollektionen überhaupt Sinn ergeben, wenn nicht zumindest Teile des Umsatzes an LGBT-nahe Organisationen geht. Auf der anderen Seite sorgen Regenbogen auf Schuhen und Shirts für notwendige Sichtbarkeit und setzen ein Zeichen für Toleranz.

Continue Reading

Fundstück

DRAHLEA

(DFB Auswärtstrikot Einzelspieler; Bild: adidas)

Adidas hat vor wenigen Tagen das Auswärtstrikot, oder, wie es der Sportartikelhersteller in seiner Pressemitteilung beschreibt, „Der Stoff, in dem Geschichten geschrieben werden“, vorgestellt, mit dem „Die Mannschaft“ bei der FIFA Fußball-Weltmeisterschaft Russland 2018 auflaufen wird.
Eine Geschichte wurde schon jetzt geschrieben, allerdings nicht zwingend eine, die Adidas schreiben wollte: Die Schriftart ist schlecht gewählt – zumindest wenn es um den nicht unwesentlichen Faktor der Lesbarkeit geht.

Continue Reading