All Posts By

Horst

News

Das, was Dr. Cramer in King of Stonks trägt

Bild: Netflix

Der Anzug sitzt nicht perfekt, der gesamte Look wirkt irgendwie ungepflegt – nein, Dr. Cramer, seines Zeichens CEO des (fiktiven) FinTech-Unternehmens CableCash AG, hat nicht das Zeug zum Stilvorbild. Oder etwa doch? Ja, wenn auch nur für ein Accessoire.
Für seine Rolle als Dr. Magnus Cramer in der Netflix-Serie „King of Stonks“ trägt Schauspieler Matthias Brandt zwei Modelle der Brillenmanufaktur Ic! Berlin: Sandro K. und Molybdenu.

Continue Reading

News

Reebok lanciert „Jurassic World Dominion“-Kollektion

„Reebok x Jurassic Park“-Kollektion; Bild: Courtesy of Reebok

Nach einer kurzen, selbst gewählten Pause melde ich mich zurück zum Dienst im Ehrenamt der Mode. Die News, die mich aus dem Dämmerschlaf gerissen haben, ist eine Zusammenarbeit zwischen Reebok und Universal Brand Development, die anlässlich des neusten Jurassic-Films bekannt gegeben wurde: Das US-Sportlabel lanciert eine „Jurassic World Dominion“-Kollektion.

Continue Reading

News

Kurznachrichten aus der Mode: Eine neue Ausstellung bei Louis Vuitton, Gucci lanciert neue Décor-Kollektion und Braun Hamburg kooperiert mit Etro

Etro x Braun Hamburg; Foto: Courtesy of Braun Hamburg

Nachrichten, die es bisher nicht auf Horstson geschafft haben, die aber unbedingt erwähnt werden müssen: Ab September gibt es im Espace Louis Vuitton in München eine neue Ausstellung zu sehen, das Luxuslabel Gucci lanciert neue Décor-Kollektion und der Men Retailer Braun Hamburg kooperiert mit Etro.

Continue Reading

News

Heavy Metal

G-Shock GM-B2100D; Foto: Courtesy of G-Shock

Denk‘ ich an G-Shock, denk‘ ich an Kunststoff. Dass das per se nicht schlecht ist, beweist das Unternehmen regelmäßig. Auch gehört Kunststoff zum Konzept: G-Shock-Erfinder Kikuo Ibe wurde Anfang der 1980er-Jahre von seinem Arbeitgeber, Casio, mit der Frage konfrontiert, wie man eine Uhr gestalten könnte, der ein Sturz nichts ausmacht.

Continue Reading

News

Rasante Zusammenarbeit: Kim Jones und Dior für Gran Turismo 7

Foto: Courtesy of Dior

Pünktlich zum Showdown des Gran Turismo World Series 2022 Manufacturers Cup in Salzburg, Österreich, geben Sony und Dior eine Zusammenarbeit der besonderen Art bekannt: Kim Jones, Kreativdirektor der Männerlinie des Luxuslabels, hat für den Auto-Rennsport-Simulator Gran Turismo 7 sogenannte Skins und den dazu passenden Wagen, einen Vintage De Tomaso Mangusta, entworfen.

Continue Reading

News

Zusammenarbeit: Aubade und Camille Lacourt

Camille Lacourt für Aubade; Bild: Aubada

2-in-1-News: Die französische Luxus-Lingeriemarke Aubade lanciert erstmals Bademode für Männer und hat hierfür mit dem Schwimmer Camille Lacourt zusammengearbeitet. Der mehrfache französische Meister hat als künstlerischer Leiter die erste Badekollektion mitgestaltet.
Die Swimwear-Kollektion wird aus recyceltem Polyester hergestellt, um Camille Lacourts Erwartungen an „ethische Mode und Aubades Wunsch nach einer nachhaltigen Entwicklung zu erfüllen“, wie das Label erklärt. Anders als erwartet liegt der Fokus aber auf Shorts und nicht bei knappen Schwimmbriefs – das finden wir gut, denn wenn man den Tag am Strand verbringt, kann es mittags im Restaurant oder der Bar auch mal eleganter und angezogener zugehen.

Continue Reading

Düfte

City of Stars von Louis Vuitton: Hommage ans nächtliche Los Angeles

Louis Vuitton „City of Stars“; Bild: Louis Vuitton

Luxus, Mode, Koffer und Taschen, Taschen, Taschen. Mit Louis Vuitton assoziiert man zuerst all das, was man bei dem Träger auch auf den ersten Blick sieht. Doch dass das Haus eine lange Duft-Geschichte hat, wird oftmals vergessen. So wurde im legendären Store an der Champs-Élysées in den 1930er-Jahren eigene Duftkreationen angeboten, die die häufig extra nach Paris gereisten Kunden kaufen konnten, wenn sie sich ihre Reisekoffer bestellten. Namen wie „Eau de Voyage“ (1946), „Je tu il“ sowie „Heures d’Absence“ (jeweils aus dem Jahr 1927) entlehnten schon damals ihre Inspirationen und Namen aus dem Gefühl des Fernwehs.

Continue Reading

Düfte

Miss Dior: Flakon-Hommage an Diors Hund Bobby

Bild: Dior

Wenn Christian Dior Inspiration suchte, zog er sich gerne in sein Landhaus zurück. Fernab von Paris konnte sich der Modedesigner auf neue Kollektionen vorbereiten oder die Seele baumeln lassen.
Mit seinem Hund Bobby, in jeder Saison war übrigens ein Kleid nach ihm benannt, saß er gern im Garten oder auf der weitläufigen Terrasse und zeichnete die Entwürfe für die nächste Saison: „Jede Kollektion enthält einen Power Suit namens Bobby“, schrieb der Couturier in seinen Memoiren. Doch es gab nicht nur zahlreiche von Christian Dior erdachte Bobby-Ensembles, selbst für einen Parfümflakon, der wie ein Kunstwerk entworfen wurde, lieferte Bobby die Vorlage.

Continue Reading

News

Levi’s kooperiert mit Denim Tears

Levi’s x Denim Tears; Foto: Levi’s

Denim wer? Denim Tears! Vielleicht kann nicht jeder sofort etwas mit dem Label anfangen, doch der Mann hinter Denim Tears ist hingegen in aller Munde. Tremaine Emory wurde Anfang des Jahres zum neuen Creative Director von Supreme berufen. „Emory wird eng mit Supreme-Gründer James Jebbia zusammenarbeiten, der weiterhin alle Aspekte des Unternehmens beaufsichtigt“, schreibt dazu das Branchenportal The Business of Fashion.
Tremaine Emorys Kreativität kennt keine Grenzen: „konzeptionellen Konzeptualismus“ nennt der Amerikaner seinen künstlerischen Ansatz, der sich intuitiv mit der Vergangenheit seines Heimatlandes in Bezug auf Rassismus und Ungerechtigkeit sowie die Schnittpunkte der Mode mit der Geschichte der afrikanischen Diaspora in Amerika auseinandersetzt.
Nun kooperiert Denim Tears mit Levi’s als Teil einer zweijährigen Partnerschaft.

Continue Reading

News

Was man aus Kaffeesatz machen kann

Bild: Ecoalf

Ich trinke pro Tag zwei Tassen Kaffee und befinde mich damit wahrscheinlich irgendwo im Mittelfeld des täglichen Kaffeskonsums pro Person. Den Kaffeesatz nutze selten als Dünger, meist jedoch fliegt er in die Mülltonne. Doch gibt es noch andere Möglichkeiten, den Rest des Kaffeepulvers zu nutzen? Die gibt es.
Um unsere Ressourcen zu maximieren und dem Abfall ein zweites Leben zu geben, hat Ecoalf nun ein neues Garn aus Kaffeesatz entwickelt.

Continue Reading