Browsing Tag

Ausstellung

Ausstellung

Ikonen, Archetypen, Trisomie 21: Icons in Berlin

„Der König“, Icons, Berlin; Foto: Emma Svensson

Jeder kennt das: Ging man früher spazieren, begegneten einem relativ häufig Menschen mit Behinderung. Weil es aber immer einfacher wird, Behinderungen und Fehlbildungen schon im Mutterleib festzustellen, werden Menschen mit angeborenen Behinderungen weniger. Man geht davon aus, dass sich 90 % der werdenden Eltern gegen ein Kind mit Trisomie und für einen Schwangerschaftsabbruch entscheiden – so wurden 2019 in Dänemark nur 18 Kinder mit Down-Syndrom geboren.
Diese Entwicklung sollte man sich vor Augen führen, wenn man aktuell in Berlin „Icons“ besucht. Die Ausstellung zeigt 21 Porträtfotografien berühmter Ikonen und Archetypen. Die Models der Ausstellung leben mit dem Down-Syndrom.

Continue Reading

Ausstellung

Ausstellung in der Fondation Louis Vuitton zu Ehren von Virgil Abloh: „Coming of Age“

(„Coming of Age“ in der Fondation Louis Vuitton zu Ehren von Virgil Abloh; Bild: Louis Vuitton)

„Coming of Age“ beschreibt auf der einen Seite die Entwicklung des Menschen von der Kindheit hin zum vollen Erwachsensein. Andererseits ist es auch der Name einer Gruppenausstellung, die 2019 von Virgil Abloh kuratiert und in Los Angeles gezeigt wurde. Nun macht „Coming of Age“ Station in der Fondation Louis Vuitton.

Continue Reading

Ausstellung

AllTogether: Diesel unterstützt Gruppenausstellung aus der Sammlung der Tom of Finland Foundation

TOM OF FINLAND, Untitled, 1978, Marker on paper, 8.38″ (21.27cm) x 11.75″ (29.85cm), AllTogether by Tom of Finland Foundation and The Community; © Tom of Finland Foundation

Am 8. Mai wäre Touko Valio Laaksonen 102 Jahre alt geworden. Anlässlich des Geburtstags des legendären finnischen Künstlers, der unter dem Namen Tom of Finland berühmt wurde, haben die Tom of Finland Foundation und die multidisziplinäre Kunstinstitution The Community eine Ausstellung kuratiert, die die ständige Sammlung der Tom of Finland Foundation zum ersten Mal außerhalb von Los Angeles der Öffentlichkeit präsentiert. Unterstützt wird AllTogether, so der Name der Ausstellung, von Diesel.

Continue Reading

Ausstellung

La Galerie Dior: Neuigkeiten von der Avenue Montaigne

© Kristen Pelou

Es ist noch gar nicht so lange her, dass Dior die Wiedereröffnung der 30 Montaigne bekannt geben konnte. Der Flagshipstore an prominenter Adresse der Avenue Montaigne im achten Arrondissement von Paris wurde mehr als zwei Jahre renoviert. Verantwortlicher Architekt der 10.000 Quadratmetern großen Fläche war Peter Marino.

Continue Reading

Ausstellung

Die Welt mit den Augen Leonardo da Vincis: Genius in Berlin

(Genius Immersive Experience; Bild: flora&faunavisions)

Pandemie und Inzidenz hin oder her – es gibt sie: Events. Und das ist auch gut so. Am 28. Januar 2022 eröffnet nun in Berlin Friedrichshain-Kreuzberg mit Genius eine ganz neue Generation von Kunstspektakel. Der Besucher wird eingeladen, die heutige Welt mit den Augen von Leonarda da Vincis zu erleben. Doch schaut man aus dem Blickwinkel des italienischen Malers unter anderem auf die politische Lage der Welt, mit allen Höhen und Tiefen oder auf den Instagram-Auftritt einer Kim Kardashian? Nein, vielmehr geht es um eine immersive Kunsterfahrung. Man taucht also ein in die Gedankenwelt von Leonarda da Vinci, wodurch ein Prozess angestoßen wird: Genius soll seine Gäste zum Nachdenken über aktuelle Themen anregen: Konsum, Diversity und Inklusion, das Zusammenspiel von Technologien und Beziehungen, Ökologie und wie wir alle dazu beitragen können, unsere Welt besser zu machen.

Continue Reading

News

Cinquanta: C.P. Company eröffnet temporäre Retrospektive

(Cinquanta: Eine Retrospektive über 50 Jahre innovative Sportbekleidung von C.P. Company; Bild: C.P.Company)

Wir hatten es schon erwähnt: Die Marke C.P. Company feierte im vergangenen Jahr seinen 50. Geburtstag. Zum Abschluss der Jubiläumsfeierlichkeiten präsentiert das italienische Label in Mailand eine Ausstellung: „Cinquanta: A retrospective on 50 years of sportswear innovation by C.P. Company – Cinquanta: Eine Retrospektive über 50 Jahre innovative Sportbekleidung von C.P. Company“.
Die in Zusammenarbeit mit der Amsterdamer Kreativagentur Random Studio konzipierte Ausstellung „Cinquanta“ ist eine Retrospektive über fünf Jahrzehnte italienischer Sport- und Freizeitbekleidung. Die Ausstellung läuft vom 15. bis 17. Januar 2022.

Continue Reading

Werbung - In Kooperation mit Taschen Verlag

Science-Fiction-Expressionismus ganz nah – der Taschen Verlag zeigt André Butzer

André Butzer; Ohne Titel / Untitled, 2019; © 2021: André Butzer

Über dreißig Jahre sollte es dauern, dass der Taschen Verlag erstmals eine eigene Ausstellung konzipiert: „André Butzer Works from the Taschen Collection 2000–2021“. Dabei liegt es doch eigentlich auf der Hand: Seinen Fokus hat der Verlag seit jeher auf den schönen Dingen des Lebens: Kunst, Fotografie, aber auch Popkultur und Sex gehören zu den Rubriken. Zum Teil sind die Bücher so spektakulär, dass sie selbst museumsreif sind: „Helmut Newton Sumo“ beispielsweise. Die 394 Bilder des Fotobuches wurden 2009 in Berlin in einer komplexen Ausstellung gezeigt. Eine eigene Ausstellung in den eigenen vier (Verlags-)Wänden kam es hingegen noch nicht. Bis jetzt.
Den Anlass für die Ausstellung liefert – natürlich – ein Buch, um genau zu sein eine Monografie über André Butzer.

Continue Reading

News

Das Kunstgewerbemuseum Berlin widmet Christian Dior und seinen Nachfolgern eine Ausstellung

(Christian Dior, Perlenbesticktes Abendkleid mit großer Samtschleife, Modell „Mexique“, Ligne Longue, Herbst/Winter 1951, Blick in die Restaurierungswerkstatt, © Staatliche Museen zu Berlin, Kunstgewerbemuseum / Raban Renatus)

Es ist zwar noch etwas hin, aber die schönste Art des Wartens ist die Vorfreude. Ab 16. Dezember 2021, also vielleicht passend zu einem vorweihnachtlichen Städtetrip in die Hauptstadt, zeigt das Kunstgewerbemuseum der Staatlichen Museen zu Berlin die Sonderpräsentation „Christian Dior und seine Nachfolger“.
Den Anlass für diese Ausstellung liefern die jüngsten Zugänge von Dior-Modellen in die Sammlung des Kunstgewerbemuseums, das übrigens als eine der bedeutendsten Sammlungen europäischen Kunsthandwerks vom Mittelalter bis zur Gegenwart gilt.

Continue Reading

Ausstellung

Ausstellungstipp: Miss You in Berlin, Hamburg und Baden-Baden

Die gesamte Kultur steckt in einer Krise: Seit Monaten konnten Kulturschaffende – gleich welcher Couleur – nur in Spurenelementen ihrer Arbeit nachkommen. Wenn überhaupt. Was schmerzlich fehlt, neben Kreativität, Routine und Einnahmen, ist der Dialog mit dem Rezipienten. Wenn also der Zuschauer nicht zur Oper, zum Theater, zum Puppentheater, zum Kino, zum Varieté oder zum Konzert kommen kann, bringt die Ausstellung „Miss You“ die Künstler aller Genres zu den Menschen – zumindest in Berlin, Hamburg und Baden-Baden.

Continue Reading

Ausstellung News

Ausstellungstipp: „Helmut Newton One Hundred“ in Berlin

(Foto: Max von Gumppenberg)

Wo wir doch gerade über Helmut Newton gesprochen haben … Neben der Neuauflage des legendären Buches „Helmut Newton: SUMO“ gibt es noch eine andere Newton-Neuigkeit.
Am vergangenen Samstag wäre der Fotograf 100 Jahre alt geworden. Dieses besondere Jubiläum nimmt die Helmut Newton Stiftung, deren Sitz übrigens in Berlin ist, zum Anlass, den Fotografen zu ehren, indem ein Teil seiner Werke erstmals und frei zugänglich ist – in einer Outdoor-Ausstellung in Berlin-Kreuzberg.

Continue Reading