Browsing Tag

Kooperation

News

Schwedenhappen

(Acne Studios x Fjällräven; Bild: Acne Studios)

Eine Hommage an die Klassiker, wie die Expeditions-Daunenjacke und den Kånken-Rucksack, so kann man die Kooperation der Schwedenhappen Acne Studios und der Outdoorikone Fjällräven verstehen. Diese Zusammenarbeit ist für Fjällräven eine Premiere: „Wir fühlten uns sehr geehrt, als Acne Studios uns anfragten. Auch waren wir neugierig, denn für uns ist es eine solche Zusammenarbeit das erste Mal“, wie Henrik Andersson, Leiter Innovation und Design bei Fjällräven, erklärt. „Das Ergebnis ist eine einzigartige Kollektion, die die zeitlose Funktionalität von Fjällräven und den künstlerischen Ansatz der Acne Studios verkörpert und gleichzeitig etwas völlig Neues schafft.“
Schauen wir uns das Ergebnis also mal genauer an: Continue Reading

Sneakers

Toys Toys Toys

(Converse x JW Anderson Chuck 70 Toy; Courtesy of Converse)

Glaubt man der Pressemitteilung, ließ sich Jonathan Anderson für seine neueste Zusammenarbeit mit Converse von Ron Nagle inspirieren – immerhin sammelt der Designer Skulpturen des Keramikkünstlers. Anderson übersetzte die Werke des amerikanischen Künstlers in verschiedene Texturen und in ein Spiel aus Farbverläufen. Die Schnürsenkel sollen hingegen Stuckarbeiten aus San Francisco, dem Geburtsort von Ron Nagle, zitieren.
Das mag alles sein, wenngleich mich die Schuhe eher an Puppenschuhe erinnern, was sie – zumindest wenn man den Namen der Kooperation folgt, „Converse x JW Anderson Chuck 70 Toy“, auch kein Zufall ist … Continue Reading

News

Vivienne Westwood kooperiert mit Burberry

(Andreas Kronthaler, Vivienne Westwood und Riccardo Tisci; Bild: © Courtesy of Burberry/ Brett Lloyd )

Es ist eigentlich keine Erwähnung mehr wert, wenn zwei Labels eine Zusammenarbeit eingehen: Off-White zum Beispiel kooperiert mit jeder Brand, die anfragt (zumindest wirkt es relativ wahllos) – da wird scheinbar nicht lange gefackelt, wo der Name drauf gedruckt werden soll. Das ergibt insofern Sinn, als dass die hauseigene Designhandschrift schlicht zu wenig hergibt und jetzt der Zeitpunkt gekommen zu sein scheint, viel Geld zu machen.
Aktuell arbeitet nun die britische Designerin Vivienne Westwood mit Burberry an einer Kollektion, Styles aus dem Burberry-Archiv neu interpretiert – es wird also aus dem Vollen geschöpft. Die Idee zu dieser Kooperation hatte Riccardo Tisci: Continue Reading

News

Personalisierung 3.0

(Virgil Abloh; Bild: Rimowa)

Bisher wurde beim Packen eines Koffers insbesondere darauf geachtet, möglichst viel Kleidung zu verstauen. Zukünftig geht es – zumindest bei einigen Menschen – möglichst dekorativ zu packen. Den Grund hierfür liefert der Kofferhersteller Rimowa, der eine Kooperation mit Off-White eingegangen ist. In ihrer Zusammenarbeit haben die beiden Marken ein transparentes Polycarbonat-Handgepäck entwickelt. Continue Reading

News

Ernie und Bert zum Anziehen

„KAWS x Sesamstraße“-Kollektion; Bild: Uniqlo

Brian Donnelly gehört sicherlich zu den Menschen, die dafür sorgen, Kunst greifbarer zu machen. Die Werke des New Yorkers, der unter dem Namen „KAWS“ bekannt wurde, umfassen Street Art, Grafik- und Produktdesign, Malerei, Murals und übergroße Skulpturen. Seine Figur „Companion“ erreichte vor wenigen Tagen bei der Supreme-Auktion einen Endpreis von 80.600 € – nicht schlecht, wenn man den damaligen Releasepreis von 3.000 $ bedenkt.
KAWS zieht seine Inspiration oft aus der Popkultur und kreiert sein eigenes künstlerisches Vokabular für seine Werke, in denen er oftmals Comiccharaktere zitiert. Diese Liebe zu Comics dürfte auch ein Grund dafür sein, dass KAWS erneut mit Uniqlo kooperiert. Standen bei der letzten Zusammenarbeit noch die Peanuts und insbesondere Snoopy im Fokus, sind es dieses Mal Figuren aus der Sesamstraße. Continue Reading

News

Supreme kooperiert mit Clarks

(Supreme x Clarks; Foto: Clarks Originals)

Der britische Schuhhersteller Clarks Originals kooperiert ein weiteres Mal mit dem ehemaligen New Yorker Streetwearlabel Supreme. Ehemaligen? Ja, weil sich Supreme im Laufe der letzten Jahre und spätestens mit der Kooperation mit Louis Vuitton von den Skatern, die das Label ursprünglich bekannt und so reizvoll gemacht haben, entfernt hat – Street Credibility adé … Von “We’re a brand for the people”, wie es der Supreme-Gründer James Jebbia prägte, ist nichts mehr übrig geblieben. Schlimm ist das sicher nicht, vielleicht schade aber vermutlich auch egal, welches Fashionbrand aktuell durchs Dorf getrieben wird, oder?
Wie dem auch sei, in der Zusammenarbeit zwischen Clarks und Supreme wird die klassische Weaver-Form mit dem Box-Logo kombiniert. Das sieht dann im Detail so aus: Continue Reading

News

Fred Perry kooperiert erneut mit Miles Kane

(Miles Kane für Fred Perry; Bild: Courtesy of Fred Perry)

Miles Kane, Musiker und u.a. Co-Frontmann der Last Shadow Puppets haben wir euch vor bereits 5 Jahren vorgestellt. Damals mit seinem Soloalbum „Don’t Forget Who You Are“. „The finest clothes that you can find dressed in my coat. I’m feeling fine, I wanna shine.”, heißt es da im gleichnamigen Titelsong. Wie könnte man besser die nun bereits zweite Kollektion zusammen mit Fred Perry musikalisch unterstreichen? Davon mal angesehen, dass das Image von Miles und die Marke selbst einfach perfekt zusammenpassen. Continue Reading

News

Lacoste kooperiert mit Supreme

(Supreme x Lacoste; Bild: Courtesy of Lacoste)

Nach der Zusammenarbeit mit dem Kofferhersteller Rimowa kollaboriert das New Yorker Streetwearlabel Supreme ein weiteres Mal mit Lacoste. Die erste Kooperation fand vor genau einem Jahr statt und war – wie eigentlich alles, was Supreme im Augenblick anpackt – äußerst erfolgreich: Binnen Sekunden war die Capsule-Kollektion ausverkauft.
Ein ganz ähnliches Schicksal wird mit Sicherheit auch die neue „Supreme x Lacoste“-Kollektion ereilen … Continue Reading

Reisegepäck

Rimowa kooperiert mit Supreme

(Rimowa x Supreme; Bild: Rimowa)

Am 12. April wird es für den Bruchteil einer Sekunde die Chance geben, einen „Topas Mulitwheel“ aus der Kooperation zwischen Rimowa und Supreme zu bekommen – zumindest gehe ich davon aus, dass die Koffer ebenso begehrt sind, wie die Kleidung und Accessoires aus der Zusammenarbeit von Louis Vuitton mit dem Hypelabel der Stunde ruck, zuck ausverkauft sind. Continue Reading

Schuhe

Jeremy Scott kooperiert mit UGG Boots 🔥

(Jeremy Scott für UGG; Bild: UGG)

Aufmerksame Leser werden es wissen: Ich bin Fan von Jeremy Scott – insofern war ich natürlich auf das Ergebnis der Kooperation des amerikanischen Designers mit UGG gespannt. Und, Jeremy Scott hält, was sein Ruf verspricht: Ein lustiges Durcheinander, leicht zu viel, wie man es von ihm eben erwartet.
Die Inspiration lieferte der Spirit Kaliforniens und die Popkultur Los Angeles‘, was mir im ersten Augenblick etwas Angst machte – „Nicht schon wieder Flügel“, war mein Gedanke, als ich die Pressemitteilung las. Doch Scott setzt dieses Mal eben nicht auf seine fast schon obligatorischen Flügel, sondern auf Flammen und Bling Bling. Continue Reading