Browsing Tag

Comme des Garçons

Sneakers

Museumsreif

(Nike Air Pegasus 83 CDG; Bild: Nike)

Ihr werdet es mitbekommen haben: In der Zeit vom 04. Mai bis 04. September 2017 präsentiert das New Yorker Metropolitan Museum of Art eine Ausstellung der ganz besonderen Art. In „Rei Kawakubo/COMME des GARÇONS: Art of the In-Between“ werden insgesamt 120 Stücke gezeigt, die die Modedesignerin im Laufe ihrer Karriere für Comme des Garçons entwarf.
Nike nahm diese Ausstellung zum Anlass, ein weiteres Mal mit Comme des Garçons zu kooperieren. Continue Reading

Styling

Was soll man denn dazu anziehen? Heute: die transparente Shorts von Comme des Garçons Homme Plus

Beim Stöbern durch den Onlineshop Farfetch bin ich gerade über diese, nun ja, sehr interessante Shorts aus der Kollektion von Comme des Garçons Homme Plus gestolpert.
Wann genau mag man wohl den Wunsch verspüren, sich in einer komplett transparenten Hose aus PVC zu präsentieren?
Für alle, die jetzt in Stimmung sind 359 Euro für das teilweise bedruckte Teil locker zu machen, habe ich hier drei Styling-Ideen. Continue Reading

Männermode

Gay, Lesbian, Fetish, Money – Vetements kooperiert mit Comme des Garçons

(Bild: Dover Street Market)

Als Gilbert Baker 1978 die Regenbogenflagge entwarf, war er sich sicher nicht bewusst, dass er das Symbol der Lesben- und Schwulenbewegung geschaffen hat, das 2015 sogar in die permanente Sammlung des MoMA (Museum of Modern Art) aufgenommen wurde. Vielleicht hätte er sich dann überlegt, ob er Flagge rechtlich schützen lässt – auch um der gnadenlosen Kommerzialisierung seines Entwurfs entgegenzutreten. Continue Reading

Sneakers

Nike kooperiert mit Comme des Garçons

Aufmerksame Schauenbesucher werden es vor einigen Tagen mitbekommen haben: Während der Spring/Summer-Präsentation 2017 von Comme des Garçons wurde zum ersten Mal der „Nike VaporMax for Comme des Garçons“ gezeigt.
Das während der Fashion Week in Paris präsentierte Modell vereint Rei Kawakubos Der Nike Air VaporMax ist im Grunde genommen die Weiterentwicklung des mittlerweile fast 30 Jahre alten „Air Max“ und erblickte Anfang des Jahres das erste Mal das Licht der Welt. Continue Reading

Styling

Was soll man denn dazu anziehen? Heute: der Norwegerpulli von Valentino

Zugegeben, temperaturtechnisch ist dieses wollige Stück noch nicht ganz passend. Aber man kann nie früh genug anfangen, sich über neue Teile für die Wintersaison Gedanken zu machen. Spontan haben mir es die Retro-Vibes und der dunkle Braunton des Pullovers von Valentino angetan.
Sollte ich die 1.300 € in ihn investieren, würde ich ihn so stylen … Continue Reading

Männermode Styling

Was soll man denn dazu anziehen? Heute: die karierte Hose von Comme Des Garçons Vintage

Zugegeben, diese lässig geschnittene Karo-Hose von Comme Des Garçons Vintage erinnert etwas an eine Pyjamahose.
Aber das muss ja nichts Schlechtes sein, ich denke da gerne an den Künstler Julian Schnabel- der trägt konsequent auch tagsüber Pyjamas. Und gerade im Sommer sind so weite, baumwollene Hose doch dank ihrer Luftdurchlässigkeit äusserst angenehm zu tragen.
Vielleicht sollte ich zukünftig in diesem Karo-Modell im Büro ein Statement setzen?
Stylen würde ich die Büx so: Continue Reading

Allgemein

Was soll man denn dazu anziehen? Heute: die Guarachero Boots von Comme des Garçons Homme Plus

Comme-des-Garçons-Homme-Plus-Boots-Leningrad-Cowboy-Boots
Boots von Comme des Garçons Homme Plus

Immer wenn man denkt, dass man schon alles gesehen hat, wird man eines Besseren belehrt. Die gerade entdeckten Boots von Comme des Garçons Homme Plus machen mich ziemlich sprach- und ratlos. Was soll man dazu anziehen? Wer will so etwas anziehen? Mir fallen spontan lediglich die Leningrad Cowboys ein, die seit Jahren ähnliches Schuhwerk tragen. Aber sonst?
Aber man wächst bekanntlich mit seinen Aufgaben und ich versuche mal die extravaganten Stiefeletten straßentauglich zu stylen … (am Ende des Artikels habe ich auch noch die Frontalansicht der Schuhe hochgeladen – ich bin jetzt schon auf Eure Meinung gespannt!) Continue Reading

Beauty

Sommerklassiker – Feriendüfte, die wir lieben!

„Eau de Cologne Imperiale“ von Guerlain; Bild: PR

Die Ferien in vielen Bundesländern stehen vor der Tür und unzählige Reisetaschen werden – ritsch, ratsch – geschlossen und die Koffer zugeklappt.
Neben Badeshorts, hübschen Handtüchern und den Lieblingsbüchern gibt es etwas, was jedes Jahr mit muss. Denn wenn man in die Wärme fährt, will man keine Düfte mitnehmen, die einen das ganze Jahr begleiten oder gar von Herbst oder Winter künden. Genau wie die Ferien eine Auszeit von Beruf und Alltag sind, gibt es ihn, den einzig wahren Urlaubsduft, der von der Frische der Zitrone kündet und belebend wie eine Friktion wirkt. Und für jeden von uns duftet er auch ein ganz bisschen nach Freiheit … Continue Reading