Browsing Category

Styling

Styling

Was soll man denn dazu anziehen? Heute: Der NBA Weihnachtspulli

(NBA Weihnachtspulli; Bild: NBA)

Jetzt, wo man bei „Last Christmas“ noch keine Ohrenschmerzen bekommt, man sich auf die ersten Weihnachtsfeiern freut und man sich noch nicht zum Grinch verwandelt hat, können wir uns noch ganz entspannt Gedanken um ein passendes Weihnachtsoutfit machen.
Auf der Suche nach einem wirklich ungewöhnlichen Xmas-Sweater bin ich über obigem NBA Weihnachtspulli gestolpert. Die kitschig bunten, gewollt überladenen Sweater werden – warum auch immer – in Deutschland immer beliebter und gehören in vielen Ländern zur Weihnachtszeit wie Lebkuchen und geschmückte Tannenbäume. Warum also nicht gleichzeitig sein Faible für Weihachten und zum Basketball zum Ausdruck bringen?
Doch wie stylt man einen Weihnachtspulli im Teamdesign der Golden State Warriors? Hier einige Ideen … Continue Reading

Styling

Was soll man denn dazu anziehen? Heute: Sneaker von 11 by Boris Bidjan Saberi

(Sneaker von 11 by Boris Bidjan Saberi; Bild: Ssense)

Zugegeben: Man kann einer Linie einen einfachere Bezeichnung geben als „11 by Boris Bidjan Saberi“, allerdings ergänzte der halb deutsche, halb persische Modedesigner Saberi nicht ohne Grund seinen Namen um „11 by“. Für den am 11. September 1978 in München geborene Sohn eines persischen Vaters und einer deutschen Mutter spielen diese biografischen Faktoren eine grundlegende Rolle: Sie verbinden duale Systeme wie die Traditionen des West/Mittleren Ostens sowie formale und formlose Kleidung mit der Leidenschaft des Designers für Numerologie.
Boris Bidjan Saberi, der übrigens seit 2014 offizielles Mitglied der Chambre Maskulin der Federation Française de la Couture ist, lieferte mit obigem Sneaker ein Design ab, das uns auf Anhieb gefiel, allerdings auch zum Grübeln brachte: Wie wird man einem solchen Schuh gerecht, wenn es einerseits nicht nur Jeans und Sweatshirt sein soll, aber auf der anderen Seite auch nicht zu konzeptionell? Wir liefern hier einige Ideen … Continue Reading

Styling

Was soll man denn dazu anziehen? Heute: Der bunte Mantel von Berluti

(Mantel von Berluti; Bild: Berluti)

Wie das Leben so spielt: Ursprünglich war an dieser Stelle ein Beitrag über leichte Herbstmode geplant, doch das Wetter machte uns einen Strich durch die Rechnung. Statt eines leichten Blousons durfte ich mich also mit einem schweren Mantel von Berluti beschäftigen.
Kris Van Assche ließ sich für das Muster von Marmortischen, an denen die Handwerker die Patina für die Schuhe des Modehauses auftragen, inspirieren. Ein Design, das ankommt – online ist der Mantel schon vergriffen, in den Boutiquen kann man aber sein Glück noch versuchen.
Erweist sich Fortuna als hold, hätte ich hier einige Idee, wie man das gute Stück stylen kann. Continue Reading

Styling

Was soll man denn dazu anziehen? Heute: Der „All Together Now“-Mantel von Stella McCartney

(Mantel von Stella McCartney; Bild über Farfetch; © 2019 Subafilms Ltd. A Yellow Submarine™ product. ™ Trade Mark of Subafilms Ltd © 1968. Authorised Beatles™ merchandise)

Sich in die Gedanken von Stella McCartney hineinzuversetzen scheint unmöglich, insbesondere dann, wenn die Designerin den Animationsfilm „Yellow Submarine“ das erste Mal seit ihrer Jugend sieht. Der Film feierte 2018 seinen 50. Geburtstag und die Tochter von Paul McCartney ließ sich durch diese Erfahrung zu einer Capsule Collection inspirieren: „All Together Now“.
Aus eben dieser Kollektion stammt der Mantel, der es einem durch seine Patches ehrlich gesagt relativ einfach macht, das Passende zum Kombinieren zu finden. Oder machen es die Aufnäher gerade schwer?
Anbei einige Ideen, was man zum Mantel aus „All Together Now“-Kollektion von Stella McCartney anziehen könnte … Continue Reading

Styling

Was soll man denn dazu anziehen? Heute: das florale Kurzarmhemd von Gucci

(Hemd von Gucci)

Wir sprachen vor einigen Tagen ja schon drüber: Ja, Männer „dürfen“ Kurzarmhemden tragen. Warum auch nicht? Es ist egal, wie sich Herr Joop dazu äußert und ob die Ellenbogen das wahre Alter verraten oder sie wie „tote Elefanten“ runterhängen. Die Stilregel, auf die sich der Designer da bezieht, ist genauso hoffnungslos démodé, wie Kritik am Körper anderer Menschen zu üben.
Weil wir aber ein serviceorientiertes Blog sind, liefern wir allen Zweiflern nur zu gerne den Beweis, dass Kurzarmhemden sehr wohl tragbar sind, und fordern ganz nebenbei dazu auf, in diesem Jahr T-Shirts und Polos im Schrank zu lassen und ausschließlich Hemden mit kurzen Ärmeln zu tragen 😉
Hier schon mal die ersten drei Looks für einen hoffentlich langen und warmen Sommer: Continue Reading

Styling

Was soll man denn dazu anziehen? Heute: Die Hose von Ev Bravado

Hose von Ev Bravado

Man kann über die Hose die Nase rümpfen und sie, nun ja, ein wenig ‚too much‘ finden. Vermutlich ist es genau diese Reaktion, die Everard Best beim Betrachter hervorrufen möchte. Der Gründer des Labels Ev Bravado schert sich scheinbar nicht darum, wie man über seine Entwürfe denkt: „Viele Marken sind damit beschäftigt, die immer gleichen Ideen und Logos wiederzubeleben, doch dieser Trend wird nicht lange anhalten“, wie er sich in der Vogue Online geäußert hat. Diese Selbstsicherheit wird Everard Best auch aus seinen bisherigen Zusammenarbeiten mit Heron Preston und Virgil Abloh ziehen.
Ich bin mir sehr sicher, dass wir hier in Zukunft häufiger über den Designer Everard Best bzw. seinem Label Ev Bravado stolpern werden – Grund genug, drei Looks um die (gewöhnungsbedürftige) Hose zu kreieren … Continue Reading

Styling

Was soll man denn dazu anziehen? Heute: der transparente Shopper von Maison Margiela

(PVC Shopper von Maison Margiela)

Nichts für Geheimniskrämer – der transparente PVC-Beutel offenbart auf den ersten Blick die komplette Shoppingausbeute. Der Maison-Margiela-Shopper ist sicherlich genauso Geschmacksache, wie die Koffer, die Virgil Abloh als Off-White-Designer für Rimowa entworfen hat (und die es auf wundersamer Weise noch online zu geben scheint).
Da ich aber eh nichts zu verbergen habe, würde ich das schöne Stück mit folgenden Looks präsentieren. Continue Reading

Styling

Was soll man denn dazu anziehen? Heute: die Balaclava von Calvin Klein 205W39NYC

(Balaclava von Calvin Klein 205W39NYC)

Glaubt man den Meteorologen, so kommt nach dem Jahrhundertsommer ganz bald eine fiese Kaltfront auf uns zu. Da heißt es gewappnet sein! Gegen Eisregen und Schneeschauer eignet sich zum Beispiel die gestrickte Sturmhaube aus Wolle von Calvin Klein 205W39NYC.
Und so könnte man das bunte Teil straßentauglich stylen: Continue Reading

Styling

Was soll man denn dazu anziehen? Heute: der Schirmhut von Fendi

(Schirmhut von Fendi; Bild: Fendi)

Schon bei der Fendi-Präsentation der Männerkollektion am Anfang des Jahres für die kommende Herbst/Winter-Saison sprang dem Betrachter dieses (Kopf-)Accessoire sofort ins Auge.
Ob der Kopfhalter-Regenschirm beim Spaziergang an der Alster für Aufsehen sorgen wird und auch den oft stürmischen Windböen in der Hansestadt standhält, würde ich wahnsinnig gerne testen.
Das könnten drei passende Looks sein: Continue Reading

Styling

Was soll man denn dazu anziehen? Heute: der Vatertag

(Blau; Bild: Flickr-Nutzer ‚Liebeslakritze‘; Lizenz: CC BY-SA 2.0)

Walking Dad – am 10. Mai ist Vatertag. Ich kann mich gut dran erinnern, wie sich noch vor wenigen Jahren junge Männer aufmachten, um am Vatertag mit Bollerwagen auf Tour zu gehen. Ein (meist nicht schöner) Anblick, der immer seltener wird. Vielmehr avanciert der „Herrentag“ immer mehr zu einem Geschlechter übergreifenden Familientag, an dem der Mann mit Freundin oder Freund bzw. Frau oder Mann die Zeit gemeinsam verbringt.
Die Wahl der Aktivität an diesem Feiertag, der 1934 zu Ehren der Väter eingeführt wurde, ist genauso wichtig, wie die Wahl der richtigen Kleidung. Hier einige Ideen mit dem passenden Styling … Continue Reading