Browsing Tag

Alexander McQueen

Innovation Meinung

Hautsache Aufmerksamkeit

Bild: (Tina Gorjanc)

Seit einigen Tagen geistern diverse Schlagzeilen rund um ein Thema durch die (Mode-)Presse: „Fashion student turning Alexander McQueen’s skin into leather“, „Fashion That Gets Under the Skin“ oder „A human skin handbag is not fashion“. Ich klicke mich durch die Artikel, sichte Sinn von Unsinn und bleibe bei dem oben genannten Statement vom Guardian hängen: Eine Handtasche aus Menschenhaut sei keine Mode. Meine anfängliche Neugierde weicht einem angewiderten Gefühl, subito schnellt die Ethikschublade in meinem Kopf auf. Worum geht’s überhaupt? Continue Reading

Allgemein

Auktion: Armadillo Boots von Alexander McQueen

Es soll ja Menschen geben, die kaufen sich Schuhe, um sie sich ins Regal zu stellen. Es soll auch Menschen geben, die ein kleines Vermögen für Schuhe ausgeben und denen dann im Nachhinein das Gewissen plagt, so viel Geld für ein Paar Schuhe ausgegeben zu haben. Doch gleich, wer bei den Armadillo Boots, die Alexander McQueen neu aufgelegt hat, zuschlägt – ein schlechtes Gewissen braucht man eigentlich nicht haben. Im Gegenteil: die Schuhe werden für einen guten Zweck versteigert. Continue Reading