Browsing Tag

Miuccia Prada

Männermode

Prada Männer Spring/Summer-Kollektion 2018 – Meanwhile …

(Prada Männer Spring/Summer 2018; Bild: Courtesy of Prada)

Am Sonntagabend präsentierte Miuccia Prada auf der derzeit laufenden Men’s Fashion Week ihre fulminante Spring/Summer-Kollektion für das Jahr 2018.
Großartig, dass die Ausnahmedesignerin nicht nur in einer im Moment von Orientierungslosigkeit und kurzfristigen Marketingmaßnahmen geprägten Branche konsequent ihre Linie beibehält. Sie springt nicht, wie das Gros der Marken, auf Trends und kaut auch nicht wieder, was als verkäuflich erscheint, sondern führt ihre Vision konsequent mit ihrer Handschrift fort, die nur bei Prada funktioniert und einmalig in der Modebranche ist. Miuccia Prada weiß, dass schwierige Zeiten besser zu durchleben sind, wenn man sich treu bleibt, als artfremde Experimente zu starten oder dem Lockruf des Imitierens zu verfallen. Nicht ohne Grund gehört sie zu den Designerinnen, die komplett für sich stehen und die längst den Status zur Ikone überschritten hat. Continue Reading

Damenmode

Prada Cruise Collection 2017/18 – Urban Lingerie

(Prada Cruise Collection 2017/18; Bild: Prada)

Zwei Tage vor ihrem Geburtstag zeigte die Mailänder Designikone Miuccia Prada vor ausgesuchten Journalisten in der Fondazione Prada ihre Cruise Collection 2017/18.
Mario Prada, der 1913 das „Fratelli Prada“, ein Gepäck- und Schirmgeschäft in der Galleria Vittorio Emanuele II, gegründet hatte, wäre heute sicherlich erstaunt, was seiner Enkeltochter in den letzten 39 Jahren gelungen ist – vor allem, dass sich Prada, trotz sehr eigenem Stil und einer eindeutigen Designhandschrift, so ständig mit dem Zeitgeist wandeln konnte.
Miuccia Prada ist 1978 in das Unternehmen eingetreten. 1985 hatte sie die Idee, für Handtaschen, Gepäck und Rucksäcke schwarzes und farbiges Nylon zu verwenden – sie entwickelten sich sofort zum Bestseller. Mit ihrem Ehemann, Fabrizio Bertelli, lanciert sie 1988 die erste Women’s Collection. Später kam Miu Miu, ihre zunächst als Zweitlinie konzipierte Kollektion, dazu und 1995 dann die Prada Menswear. Das Portfolio der Prada Group wird im Laufe der Jahre durch die Schuhfirma Church Shoes aus England und der sehr italienischen Firma Car Shoes erweitert. Continue Reading

Damenmode

Prada Herbst/Winter 2017 – The Rise of Romance

(Bild: Courtesy of Prada)

„You have to put more of yourself out there“ war das Motto von Miuccia Pradas Herbst/Winter-Damenkollektion, die Ende Februar im Rahmen der Mailänder Fashion Week gezeigt wurde. Zwar knüpfen die Entwürfe an das „Wanderlust“-Thema und an die Intellektuellenbewegungen der Endsechziger und siebziger Jahre an, die die Inspirationen für die Männerkollektion lieferten, allerdings fällt bei den Frauen alles etwas eleganter und urbaner aus. Das ist genau das, was den doppelten Reiz dieser äußerst gelungenen Prada-Saison ausmacht. Eine der beeindruckendsten Schauen in Mailand mit spektakulärem Tiefgang.
Miuccia Prada setzt schon mit der jetzt im Handel befindlichen Frühjahr/Sommer- und auch der Männerkollektion das Zeichen, dass sie wieder ganz bei sich und dem Markenkern angekommen ist. Ob Materialmix, Musterkombinationen oder die Mischung aus grafischen Schnitten und Retro-Anklängen der Sechziger und Siebziger – immer mit dem Seitenblick auf technische Materialien und der Sportswear entliehenen Athleisure Einflüssen: Pradas Designsprache ist beispiellos eigenständig … Continue Reading

Männermode

Prada Herbst/Winter 2017 – Back to the Woods

(Foto: Courtesy of Prada)

Auch wenn Gucci erst im März während der Frauenschauen seine neue Herbst/Winter-Herrenkollektion zeigt, möchte ich schon mal frech behaupten, dass eine der ausgereiftesten und schönsten Männerschauen vor einigen Tagen von Miuccia Prada präsentiert wurde.
Ganz nach dem Sprichwort „Einem alten Seemann spuckt man nicht in den Bart“ brachte die Herbst/Winter-Kollektion die Marke und ihre Heritage auf den Punkt. Angefangen vom Dekor der Schau, das wieder gemeinsam vom Design- und Architekturbüro AMO und Prada erdacht und konzipiert wurde, zeigt sich auch hier die Rückkehr zum Realismus. Continue Reading

Damenmode

Prada Spring/Summer 2017 – Back to the Prada Roots

(© Courtesy of Prada)

Im Gegensatz zu Paris, wo meist sehr historische und opulente Locations für die Schauen gewählt werden, setzt Mailand eher auf alte Fabrikhallen oder Loft-ähnliche Locations. Diesen Trend hat die norditalienische Metropole nicht nur der Industrie zu verdanken, die früher direkt in der Stadt angesiedelt war und heute längst abgewandert ist, sondern auch Miuccia Prada, die seit Anfang an bevorzugt in futuristischem Setdesign zeigte.
Für die Spring/Summer-Schau hat wieder das Büro AMO das Dekordesign erdacht, das wie ein Layering verschiedene Stile übereinander blendete. Die zentrale Halle konzentrierte sich auf einen gigantischen Screen, auf der eine Preview von dem Film des Regisseurs David O. Russel gezeigt wurde, der im November in New York Premiere hat: „Past forward“ ist eine Kooperation von Russel und Miuccia Prada. Continue Reading

Kampagne

27 Topmodels

(Bild: Steven Meisel)

Miuccia Prada hat mit der neuen Herbst/Winter-Kamapagne das geschafft, was Heidi Klum seit Jahren probiert: mehr als drei Dutzend Topmodels unter einen Hut bekommen. Entgegen des Zickenzoffs, dem man bei Pro7 geliefert bekommt, sieht man bei Prada eine gut inszenierte Kampagne. Für das Drama Baby! sorgt hier kein Umstyling oder ein nervender Freund, sondern Collagen, für die der amerikanische Fotograf Steven Meisel die Bilder lieferte. Continue Reading

Männermode

Prada Spring/Summer 2017 – The Wanderlust Collection

(Bild: Willy Vanderperre)

Die große Leistung von Miuccia Prada war am Ende der Neunziger Jahre, Funktionskleidung und Hightechmaterialien in High Fashion umzusetzen und damit diese Bereiche salonfähig zu machen. Neben ihrem Hauptlabel kreierten die avantgardistischen Mailänder damals ihre Linie Prada Sport und setzten Designersneaker und Windbreaker endgültig auch im hochpreisigen Segment durch.
20 Jahre später besinnt sich das Designteam um Miuccia Prada mit der Männerkollektion für Spring/Summer 2017 genau auf diesen Teil ihrer DNA und setzt – fantastisch auf unsere unsicheren Zeiten adaptiert – das Thema „Urban Wanderer“ in einem Feuerwerk von Ideen und mit neuen romantischen Effekten versehen zu einer völlig eigenständigen Art von logischer Bekleidung um. Die Kollektion wappnet uns für einen Alltag, der völlig verschiedene Anlässe und Aspekte hat. Continue Reading

Milan Fashion Week

PRADA Herbst/Winter 2016-2017 – Die Facetten einer Frau

IMG_6130
Bild: PRADA

Miuccia Prada wollte mit ihrer Präsentation, die an die Herrenschau vom Januar anknüpfte und die ebenso Artworks des in Berliner Künstlers Christophe Chemin aufgriff, die vielen Facetten einer ausdrücken. Vielleicht wollte die Designerin auch ein bisschen die Geschichte ihres eigenen Lebens reflektieren – ein Gedanke, der spätestens dann in den Sinn kommt, wenn man sich die Abfolge der Modelle aufmerksam ansieht.
Die moderne Nomadin und Weltbürgerin greift aus der Sicht von Miuccia Prada gerne zu Lagenlooks und, wie könnte es in dieser Saison auch anders sein, zu Kombis, die auf den ersten Blick nicht zusammenpassen … Continue Reading

Männermode

PRADA Herbst/Winter 2016 – Querelle meets Contemporary Art

Bild: Courtesy of PRADA

In einer Art Labyrinth aus hölzernen Treppen und Plattformen, das an eine Mischung aus Shakespeare-Theater des 16. Jahrhunderts und „M.C. Escher“-Labyrinth erinnerte, präsentierte PRADA im Januar die Herbst/Winter-Kollektion. Wie immer zeigte das Haus parallel einige Entwürfe für Frauen. Die Hauptkollektion für Frauen wird dann aber erst im März präsentiert. Vielleicht ändert sich diese Abfolge ja in absehbarer Zeit: Nachdem Burberry, Tom Ford und Paul Smith die Schauen zusammenzulegen, wird sicherlich in jedem Haus über diesen Schritt nachgedacht. „Abwarten und Tee trinken“, wie meine Großmutter gesagt hätte.
Dass es aber einen Umbruch in der gesamten Fashionwelt geben wird, zeichnet sich immer deutlicher ab – die Kostenschraube für die vielen Kollektionen und Schauen zieht sich eben immer enger zu. Doch PRADA war und ist immer einer der Vorreiter, wenn es darum geht, eine feine Nase für Entwicklungen zu haben … Continue Reading

Allgemein

Prada Spring-Summer 2016 – The Golden Age

Prada Women's SS16 Fashion showspace (3)
Bild: Prada

Das Headquarter von Prada wirkte bei der Präsentation der Spring-Summer Kollektion mit den Installationen aus Plexiglas wie die Höhle eines modernen König Midas und setzt den goldenen Turm der Fondazione Prada optisch fort. Gold, ein Farbton, der eigentlich prätentiös wirkt, in heller lichtdurchfluteter Version, diente bei der Präsentation als Einstimmung auf einen Sommer, der alle Elemente und den eigenständigen Stil der kunstaffinen Miuccia Prada beinhaltete. Gemeinsam mit Designdirektor Fabio Zambernardi, allerdings ohne Miuccia Prada (die Modeschöpferin konnte nicht dabei sein, da ihre Tante kurze Zeit vorher verstarb), gab es im Finale ein Feuerwerk von Slip-on-Kleidern und wunderschönen Mänteln zu sehen. Die Models trugen – als eine Art Kuss von Midas – goldenen irisierenden Lippenstift, blässliches Make-up und hängende Kugelohrringe, die das Gesicht umrahmten und Erinnerungen an Polly Maggoo wach werden ließen. Continue Reading