Männermode Styling

Was soll man denn dazu anziehen? Heute: die „R2-D2“-Kappe von New Era

„Da fällt mir aber ein Stein von der Platine!“ – C-3PO
Falls unter den Horstson-Lesern einer derjenigen ist, der eine der auf 144 Stück limitierten Kappen im Look des Astromechdroiden R2-D2 aus den „Star Wars“-Filmen ergattern konnte, hätte ich hier einige Styling-Vorschläge.
Alle anderen Frage ich, was ihr a) von der Kappe von New Era haltet, und b) wie ihr über mein Styling denkt?!
Look 1
Jacke von Privat White V CT Shirt von Maison Margiela
Links: Jacke von WWI Victoria Cross; rechts: Shirt von Maison Margiela
Shorts von TheoryRucksack von PB 0110
Links: Shorts von Theory; rechts: Rucksack von PB 0110
Sneaker von Maison MargielaE Bike von Trefecta DRT
Links: Sneaker von Maison Margiela; rechts: E-Bike von Trefecta

Look 2
Pulli von ValentinoShirt von Christopher Kane
Links: Pulli von Valentino; rechts: Shirt von Christopher Kane
Tasche von GivenchyHose von WOOYOUNGMI
Links: Tasche von Givenchy; rechts: Hose von WOOYOUNGMI
Desert Boots von MarsèllBrillengestell von 3 1 Phillip Lim
Links: Desert Boots von Marsèll; rechts: Brillengestell von 3.1 Phillip Lim

Look 3
Blazer von Club MonacoHemd von Officine Generale
Links: Blazer von Club Monaco; rechts: Hemd von Officine Generale
Jeans von GucciTaschentuch von Rubinacci
Links: Jeans von Gucci; rechts: Taschentuch von Rubinacci
Sneaker von adidas OriginalsTasche von Valextra
Links: Sneaker von adidas Originals; rechts: Tasche von Valextra

Ich bin, wie immer, auf Eure Meinung gespannt!

Sämtliche Kleidung und Accessoires über Mr.Porter, Ssense, Matches Fashion. Fahrrad von Trefecta

You Might Also Like

  • Monsieur_Didier
    26. Juni 2015 at 19:40

    …am besten passen dazu für mein Empfinden die vielzitierten Versace-Medusenhaupt-Lackledersandalen… 😉

  • jürgen
    26. Juni 2015 at 23:28

    ich bin da ganz bei monsieur … und vielleicht noch ein bischen jeremy scott dazu

  • Horst
    27. Juni 2015 at 09:12

    … Hach, die Sandalenwoche, @Monsieur
    Zur Mütze: Die find ich gar nicht so schlecht für Kinder 🙂
    Bei den Stylings ist Nummer eins mein Favorit – allein schon wegen des Fahrrads (kostet das nicht 15.000€???)

  • Siegmar
    29. Juni 2015 at 11:21

    die Kappe weglassen, dann geht alles 😉

  • Monsieur_Didier
    29. Juni 2015 at 18:08

    …wenn schon, dann natürlich Look Nr.1, ich bin spontan verlibt in den Rucksack von Philip Bree, den finde ich absolut toll, auch noch die Jacke von Victoria Cross, das Bike muss nicht sein, das kann man ja noch nicht mal in der eigenen Wohnung stehen lassen, wenn man mal weggeht… 😉