Browsing Tag

Miu Miu

Damenmode

Belle Elle!

Miu Miu Herbst/Winter 2018; Show Space; Foto: Courtesy of Miu Miu

Schauspielerin Elle Fanning eröffnete unter dem Applaus von Marc Jacobs und „Game of Thrones“-Star Gwendoline Christie die Show von Miu Miu. Ihr Outfit, bestehend aus einem hellbraunen Mantel, Mohairpullover, blauen Chiffon-Halstuch und ein paar niedrigen Schnallenstiefel plus hoch aufgetürmten Haaren und ordentlich Eyeliner, gab die Richtung der Kollektion – back to the 50ies & 60ies – vor. Aber nicht die netten, braven Outfits dieser vergangenen Jahrzehnte standen im Vordergrund – Miuccia Prada setzt ganz auf die „rebellische“ Seite. Continue Reading

Allgemein

Ist denn heute schon Weihnachten? – Miu Miu Les Exceptionnels

2015-09-22_MIUMIU_NATALE0050
Bild: Miu Miu

Heute können diejenigen wieder die Augen aufmachen, die das Rot meiner letzten Weihnachtstipps nicht mochten. In meiner Reihe von besonders schönen Accessoires, die vielleicht unter dem Baum liegen könnten, stieß ich in den letzten Tagen gleich zweimal auf die Sachen von Miu Miu.
Bei der kleinen Schwester von Prada gibt es aktuell eine Reihe von Taschen und wunderbaren Modeschmuck, der mich sofort an die Haute Couture der Fünfziger Jahre erinnerte und mit dem sich selbst eine Frau im schlichten Outfit zur modernen Prinzessin verwandeln kann. Aufgefallen sind mir das erste Mal die handwerklich zauberhaft gemachten Objekte der Begierde bei einem Bummel durch das Kaufhaus Le Bon Marché, wo sie mich sofort durch ihre Extravaganz und Fröhlichkeit in den Bann zogen … Continue Reading

Architektur

Herzog & de Meuron – Miu Miu-Store in Tokio

Bild: Miu Miu

Wenn Modemarken nicht nur auf textilem Gebiet innovativ sind, sondern auch Kunst und Architektur fördern und beeinflussen, entsteht meist eine interessante Symbiose zwischen der Handschrift des Architekten und den Eigenschaften und Codes der Marke. Kunststiftungen, wie die Fondationen von PRADA oder Louis Vuitton, bereichern die Ausstellungslandschaft ungemein und sind häufig in der Lage, Ausstellungen zu finanzieren, die durch öffentliche oder staatliche Budgets gar nicht mehr möglich wären. Bei der Storearchitektur sind, besonders in Europa, häufig keine spektakuläreren oder innovativeren Neubauten mehr möglich, da die meisten Innenstädte entweder keine freien Grundstücke mehr bieten, bzw. die Immobilien in den 1A-Lagen unter Milieu- oder Denkmalschutz stehen. Nur bei der Inneneinrichtung kann dann die eigene Handschrift angewandt werden, wenn nicht eh der Einheitsbrei nach dem Corporate Identity der Marke vorherrscht … Continue Reading