Geschmacksache

Die Pinguin-Tasche von Thom Browne: Top oder Flop?

(Bild: Luisaviaroma)

Es ist noch gar nicht so lange her, dass wir uns hier auf Horstson Gedanken über die „Hector„- und die „Shark„-Taschen von Thom Browne gemacht haben.
Die Meinungen über die Designs gingen immer etwas auseinander, was ich gar nicht so recht verstehen kann – steht der Mode doch eine Prise Humor gut zu Gesicht!?

Bild: Luisaviaroma

Ich gebe die Hoffnung aber nicht auf und werfe nun die „Penguin Bag“ von Thom Browne ins Rennen und frage in die Runde, wie ihr die 2.230€-teure Tasche denkt – Top oder Flop?

You Might Also Like

  • Karl
    9. Mai 2017 at 12:32

    Flop, aber ein schöner

  • PeterKempe
    9. Mai 2017 at 20:57

    Ich find die super !

  • Monsieur Didier
    9. Mai 2017 at 21:05

    …ach na ja, mit Rücksichtnahme auf Peter, der ja einen bekannt ausgewählt guten Geschmack hat,
    spare ich es mir, den Gedanken aufzuschreiben, der mir durch den Kopf ging,
    als ich diese Tasche sah…

    aber man kann sein Geld bestimmt schöner und ausgewählter aus dem Fenster werfen… 😉

  • Horst
    9. Mai 2017 at 21:10

    Lass uns an Deinen Gedanken teil haben 😀

  • PeterKempe
    10. Mai 2017 at 01:14

    Ich will die ja nicht kaufen, so weit find ich die jetzt nicht gut….aber ich finde sie lustig und man kann seine Thermoskanne darin verstauen …daran musste ich sofort denken ! Danke das du mir so guten Geschmack zu traust ! Welch schoenes Kompliment von dir !