Männermode

Balenciaga Frühling/Sommer 2018: A Walk in the Park

(Balenciaga Frühling/Sommer 2018 Männer; Bild: Courtesy of Balenciaga)

Traut man der Balenciaga-Pressemitteilung zur Frühling/Sommer-Kollektion für 2018 war die Inspirationsquelle von Demna Gvasalia sein Bild von Männern, wie sie durch den Park spazieren. Es sind die gleichen Männer, die noch kurz zuvor im Büro saßen, die dann, wenn Feierabend ist, wie glückliche Menschen wirken.
Denke ich an Männer, die durch die Parkanlagen der Großstädte streifen, geht es bei ihnen eher um unkomplizierte Tête-à-têtes. Vielleicht kommen daher auch die Lederakzente, die einem bei den Hosen ins Auge springen? Wie dem auch sei – Demna Gvasalia und ich sind beide auf unterschiedliche Klischees reingefallen, nur dass ich keine ganze Kollektion auf Grundlage meiner Beobachtungen entworfen habe. Der Designer schon. Also gucken wir uns die „Männer im Park“ mal genauer an.

Balenciaga Frühling/Sommer 2018 Männer; Bilder: Courtesy of Balenciaga

Auffallend ist, dass die Kollektion auf den ersten Blick etwas durcheinander geraten wirkt – „aus jedem Dorf ein Hund“, könnte man sagen, wobei das meiner Meinung nach nicht stimmt. Wie schon bei Vetements vertraut Demna Gvasalia einer weiten Silhouette und Neuinterpretationen von „Alltagslooks“, die durch Logos und Schriftzüge einen ganz eigenen Drive bekommen. Das sind dann auch die Teile, die durch die Streetstyle-Fotografie eine Begehrlichkeit bekommen werden und die den Träger als „Kenner“ auszeichnen wird.
Die Schnitte der Frühling/Sommer-Kollektion sind definitiv an die 80er-Jahre angelehnt, wobei anzumerken ist, dass es nicht die coole Seite des Jahrzehnts war, die Demna Gvasalia im Hinterkopf hatte, sondern eher eine verknitterte Version von Gordon Gekko in „Wallstreet“. Ich bin mir nicht ganz sicher, ob das der Balenciaga-Kunde sein will …

Balenciaga Frühling/Sommer 2018 Männer; Bilder: Courtesy of Balenciaga

Was ich an der Kollektion mag, ist, dass sie auf eine unheimliche Art suggeriert, dass Balenciaga ganz nah dem Zeitgeist ihrer Kunden ist – ein Kunststück, das bei Preisen, die das Label für ein Hemd oder eine Jeans aufruft, jemand dem Designer nachmachen soll, wobei ich zu wenig Differenzierungen zu Vetements sehe. Mein Resümee bei Vetements war übrigens identisch.

Balenciaga Frühling/Sommer 2018 Männer; Bilder: Courtesy of Balenciaga

Hier die gesamte Balenciaga Frühling/Sommer-Kollektion 2018 für den Mann:

Balenciaga Frühling/Sommer 2018 Männer; Bilder: Courtesy of Balenciaga

Balenciaga Frühling/Sommer 2018 Männer; Bilder: Courtesy of Balenciaga

Balenciaga Frühling/Sommer 2018 Männer; Bilder: Courtesy of Balenciaga

Balenciaga Frühling/Sommer 2018 Männer; Bilder: Courtesy of Balenciaga

Balenciaga Frühling/Sommer 2018 Männer; Bilder: Courtesy of Balenciaga

Balenciaga Frühling/Sommer 2018 Männer; Bilder: Courtesy of Balenciaga

Balenciaga Frühling/Sommer 2018 Männer; Bilder: Courtesy of Balenciaga

Balenciaga Frühling/Sommer 2018 Männer; Bilder: Courtesy of Balenciaga

Balenciaga Frühling/Sommer 2018 Männer; Bilder: Courtesy of Balenciaga

Balenciaga Frühling/Sommer 2018 Männer; Bilder: Courtesy of Balenciaga

Balenciaga Frühling/Sommer 2018 Männer; Bilder: Courtesy of Balenciaga

Balenciaga Frühling/Sommer 2018 Männer; Bilder: Courtesy of Balenciaga

Balenciaga Frühling/Sommer 2018 Männer; Bilder: Courtesy of Balenciaga

Balenciaga Frühling/Sommer 2018 Männer; Bilder: Courtesy of Balenciaga

Balenciaga Frühling/Sommer 2018 Männer; Bilder: Courtesy of Balenciaga

Balenciaga Frühling/Sommer 2018 Männer; Bilder: Courtesy of Balenciaga

Balenciaga Frühling/Sommer 2018 Männer; Bilder: Courtesy of Balenciaga

Balenciaga Frühling/Sommer 2018 Männer; Bilder: Courtesy of Balenciaga

Balenciaga Frühling/Sommer 2018 Männer; Bilder: Courtesy of Balenciaga

Balenciaga Frühling/Sommer 2018 Männer; Bilder: Courtesy of Balenciaga

Balenciaga Frühling/Sommer 2018 Männer; Bilder: Courtesy of Balenciaga

Balenciaga Frühling/Sommer 2018 Männer; Bilder: Courtesy of Balenciaga

Balenciaga Frühling/Sommer 2018 Männer; Bilder: Courtesy of Balenciaga

Balenciaga Frühling/Sommer 2018 Männer; Bilder: Courtesy of Balenciaga

Balenciaga Frühling/Sommer 2018 Männer; Bilder: Courtesy of Balenciaga

You Might Also Like

  • Karl
    24. Juni 2017 at 16:49

    Sorry das ist nix.

  • PeterKempe
    24. Juni 2017 at 22:27

    Mode als Sozialkritik?! – Brauch ich nicht für tausende von Euro von Balenciaga! Finde es faszinierend und verstehe den Ansatz und auch die Umkehr des Luxus in das Banale, bin aber garantiert nicht die Zielgruppe, sondern die Generation Z, die andere Ansprüche an Mode stellt und vom Alter noch mit ihren Stilistiken und Looks experimentiert. Viele
    Teile find ich sehr gelungen, einige Looks sind mir zu sehr aus der Altwarentonne oder auch zu sehr dem 90iger „Normalo Look“ identisch. Das Schauenthema find ich super!

  • thomas
    26. Juni 2017 at 13:37

    Hüstel…hüstel…