Browsing Tag

Saint Laurent

News

Modisch im Boxring: Saint Laurent kooperiert mit Everlast

(Boxhose von Saint Laurent x Everlast; Courtesy of Saint Laurent)

Mit Everlast? Vermutlich wird nicht jeder Horstson-Leser sofort etwas mit dem Label anfangen können, obwohl sich das ikonische Logo der Boxsportmarke ins Gedächtnis gebrannt hat – nicht zuletzt auch wegen Porträts, die 1985 Michael Halsband von Andy Warhol und Jean Michel Basquiat geschossen hat.
Eben diese Schwarz-Weiß-Fotografien lieferten Anthony Vaccarello, Creative Director bei Saint Laurent, die Inspiration für die Zusammenarbeit beider Marken, die auf einen ersten Blick gar nicht zusammenpassen wollen. Continue Reading

Gadgets

Die Designertanne von Saint Laurent

(Bild: Saint Laurent)

Der wohl beliebteste Weihnachtsbaum in Deutschland dürfte die Nordmanntanne sein. Man kauft sie im Baumarkt, im Internet, am Stand an der Straße, direkt auf der Plantage oder bei Saint Laurent. Bei Saint Laurent? Richtig, das französische Label bietet dieses Jahr auch dekorierte Weihnachtsbäume an.
Die Saint-Laurent-Tanne wurde im Naturpark Morvan gezüchtet, wo sie neun Jahre gepflegt und gehegt wurde und zu einer stattlichen Größe von ca. 170 cm heranwuchs. Nun werden die Nordmanntannen – chic dekoriert mit einer Lichterkette von Saint Laurent – für 2.495 Euro. Ich gebe zu: Der eigentliche Reiz ist tatsächlich die Lichterkette, wenngleich der gesamte Baum durchaus seinen Charme versprüht … Continue Reading

News

Saint Laurent lanciert Halloween-Kollektion

(Halloween-Kollektion von Saint Laurent; © Saint Laurent)

Wir sind zu spät dran – die ersten Kinder werden schon bei den Horstson-Lesern geklingelt haben, um Süßes zu bekommen bzw. Saures anzudrohen. Doch nach Halloween ist bekannterweise vor Halloween, insofern ergibt es vielleicht doch noch Sinn, dass wir erst heute die Halloween-Kollektion von Saint Laurent vorstellen, wobei ‚Kollektion‘ etwas übertrieben ist. Continue Reading

News

Sex mit Stil: Kondome von Saint Laurent

(Bild: Juergen Teller)

Marc Jacobs hatte vor einigen Jahren eine Linie, die sich im untersten Preissegment ansiedelte und in der sich alles fand, wo sich der Name „Marc Jacobs“ drauf drucken ließ. Buntstifte, Schnürsenkel, Plastikringe – der dazugehörige Store in Paris, unweit vom damaligen Shoppingtempel Nummer 1, Colette, sorgte bei Schülern und Fashionistas gleichermaßen für Schnappatmung. Continue Reading

Styling

Was soll man denn dazu anziehen? Heute: der transparente Shopper von Maison Margiela

(PVC Shopper von Maison Margiela)

Nichts für Geheimniskrämer – der transparente PVC-Beutel offenbart auf den ersten Blick die komplette Shoppingausbeute. Der Maison-Margiela-Shopper ist sicherlich genauso Geschmacksache, wie die Koffer, die Virgil Abloh als Off-White-Designer für Rimowa entworfen hat (und die es auf wundersamer Weise noch online zu geben scheint).
Da ich aber eh nichts zu verbergen habe, würde ich das schöne Stück mit folgenden Looks präsentieren. Continue Reading

Kampagne

Yeah, yeah, yeah, yeah, Saint Laurent Mask, yeah

(Travis Scott für Saint Laurent Frühling/Sommer 2019; Art Direction: Anthony Vaccarello; Director: David Sims)

Die Zusammenarbeit zwischen Travis Scott und Saint Laurent ist nicht neu: Schon 2016 stand der Musiker für einen Kurzfilm von Nathalie Canguilhem für das französische Label vor der Kamera.
Das scheint ihm gefallen zu haben, denn Ende 2017 veröffentlichte Scott dann unter dem Namen „Huncho Jack“ in Zusammenarbeit mit dem Rapper Quavo das Studioalbum „Huncho Jack, Jack Huncho“, auf dem auch der Song „Saint Laurent Mask“ zu hören war, aus dem die denkwürdige Textzeile „Yeah, yeah, yeah, yeah, Saint Laurent Mask, yeah“ stammt. Genau mein Humor. Continue Reading

Styling

Was soll man denn dazu anziehen? Heute: der Plateau-Sneaker von Buffalo London

(Plateau-Sneaker von Buffalo London)

Rechtzeitig zum Trend der „ugly Dad“-Turnschuhe feiert der wohl schlimmste Schuh der 90er-Jahre sein Revival: Die klobigen Plateau-Sneaker von Buffalo London sind zurück. Schon damals waren die Botten ein absolutes No-go für mich, aber gut, ich beuge mich dem Zeitgeist, schwelge nostalgisch in dem längst vergangenen Jahrzehnt, denn schließlich haben die 90er-Jahre einige gute Songs hervorgebracht – über die Klamotten wollen wir aber lieber schweigen – und überlege, wie man die halsbrecherischen Schuhe heute stylen könnte. Hier drei Vorschläge: Continue Reading

Styling

Was soll man denn dazu anziehen? Heute: die Herren-Pumps von Thom Browne

(Herren-Pumps von Thom Browne)

Ob Thom Browne beim Entwerfen dieses Herren-Pumps an Männer mit Körperlängen unter 1,70 m gedacht hat, kann ich nicht sagen. Aber für jene Typen könnten die Pumps in manchen Situationen sicher nützlich sein. Kein Verschwinden mehr in der Menge und endlich einmal freie Sicht auf die Bühne während eines Popkonzerts! Auch Kerle mit hochgewachsenen Partnerinnen, und deren Faible für schwindelerregende Hacken, kommen dank der knapp 11-cm-Absätze wieder auf Augenhöhe. Mit meinen 1,78 m bin ich sicher nicht der Größte, aber nein, bei diesen Schuhen lehne ich dankend ab und kaufe mir für die gesparten 1700 Euro lieber weiterhin Sneaker.
Aber wer weiß, der Eine oder Andere hört auf seine innere, feminine Seite und trägt die Brogues sicher mit genügend Selbstbewusstsein.
Ich würde folgende Stylings vorschlagen: Continue Reading

Styling

Was soll man denn dazu anziehen? Heute: der Karo-Mantel von Fear Of God

(Mantel von Fear Of God)

Das Fürchten lehrt mir der Mantel von Fear of God zwar nicht, aber trotzdem ist er – zumindest aus Stylingsicht – Respekt einflößend.
Ich bin mir sicher, dass Hugh Hefner einen Pyjama zu diesem tollen Stück mit Morgenmantel-Charme anziehen würde. Damit man auch fernab der Playboy Mansion einen guten Eindruck hinterlässt, würde ich ihn so stylen: Continue Reading

Styling

Was soll man denn dazu anziehen? Heute: die transparente Shorts von Comme des Garçons Homme Plus

Beim Stöbern durch den Onlineshop Farfetch bin ich gerade über diese, nun ja, sehr interessante Shorts aus der Kollektion von Comme des Garçons Homme Plus gestolpert.
Wann genau mag man wohl den Wunsch verspüren, sich in einer komplett transparenten Hose aus PVC zu präsentieren?
Für alle, die jetzt in Stimmung sind 359 Euro für das teilweise bedruckte Teil locker zu machen, habe ich hier drei Styling-Ideen. Continue Reading