Browsing Tag

Dickies

Pride

Best-of Pride-Kollektionen 2021 – Teil 1: Rimowa, Dickies, Ralph Lauren

(© Mariette Pathy Allen, „Love in a Bar, San Francisco,“ 1984, Courtesy of ClampArt, New York City. @mariette_pathy_allen @clampartnyc)

2008 schaute Rolf Eden beim Berliner Christopher Street Day vorbei. Das ist zwar schon ein Weilchen her, aber das Statement, das der Berufsplayboy damals gegenüber der Boulevardzeitung „B.Z.“ abgegeben hat, ist zeitlos: „Mir doch egal, wie jemand Amore macht!“ So sieht’s aus.
Nun denkt leider nicht jeder so wie der heute 91-Jährige und so liefern Pride-Kollektionen weiterhin die Möglichkeit, Solidarität gegenüber der LGBTQIA+-Community zu zeigen – und zwar nicht nur während der CSD-Saison.
Einige Pride-Kollektionen bzw. Aktionen zum laufenden Pride Month, die übrigens auch immer wieder Kritik hervorrufen, haben wir schon in eigenen Artikeln vorgestellt, hier nun ein kleines Best-of.

Continue Reading

Kampagne News

Dickies lanciert „United by Dickies“-Kampagne

Rob Maxfield; Bild: Courtesy of Dickies

Es gibt Marken, die unweigerlich mit meiner Generation verbunden sind: Adidas gehört dazu, Levi’s sowieso und natürlich Dickies. Die Labels eint, dass sie damals wie heute ganz hervorragende Basics geliefert haben, die als eine Art ‚modische Leinwand‘ herhalten mussten: Das Angebot war wesentlich kleiner und – wenn man nicht zufällig in einer Großstadt gewohnt hat – nicht so leicht zu bekommen. Es galt also, Basics durch einen gewissen Drive und mit einer großen Portion Kreativität auf die Höhe der Zeit zu katapultieren. Von Fast Fashion war man meilenweit entfernt, sodass ganz nebenbei die Arbeit, die hinter jedem Kleidungsstück gesteckt hat, wertgeschätzt hat.
Einen ähnlichen Ansatz verfolgt Dickies nun mit der ersten globale Marketingkampagne der Brand.

Continue Reading