Browsing Category

Buchtipp

Buchtipp

Buchtipp: „Paolo Di Paolo. Mondo Perduto. Fotografie 1954-1968“

(Anna Magnani; © Archivio Paolo Di Paolo)

Gucci scheint nicht müde zu werden, Kultur zu fördern. So hat das Modehaus Anfang des Jahres im Palazzo della Mercanzia mit „Gucci Garden“ das Konzept eines konventionellen Museums in einen Raum umfunktioniert, wo die Entwicklung der Ästhetik und die Philosophie des Hauses zum Ausdruck kommen sollen, sowie in Zusammenarbeit mit Maurizio Cattelan das Ausstellungsprojekt „The Artist is Present“ kuratiert. Nun widmet sich Gucci dem italienischen Fotografen Paolo Di Paolo, der in mehr als 500 Fotos die Kunst- und Kulturwelt sowie die Mode- und Kinoszene und den Alltag des Normalbürgers im Nachkriegsitalien dokumentierte. Seine Arbeiten waren im berühmten wöchentlichen, in den 1950ern von Mario Pannunzio gestalteten Magazin Il Mondo sowie in der Illustrierten Successo zu sehen. Continue Reading

Buchtipp Fotografie

Chanel – Final Fittings and Backstage

(Chanel Haute Couture 2012 by Benoît Peverelli)

Wenn die Chanel-Modenschauen im Grand Palais oder weltweit in anderen Locations vorüber sind, gibt es natürlich die Fotos der Looks und der Defilés. Ein bisschen warten lohnt sich aber meistens, denn die schönsten Bilder sind die, die Backstage entstehen oder bei der letzten Feuerprobe für die Kollektion, die Accessoirisation, dem Moment, wenn im Studio Chanel alle Durchläufe der Kollektion mit dem versehen werden, was den Look komplett macht: Schmuck, Hüte, Frisuren, das Make-up und die Kleinigkeiten, die ein Kleid oder Kostüm zu dem machen, wie es schließlich seine Wirkung magisch entfachen kann. Diese Making-off-Fotos, sind im Falle von Chanel besonders schön und haben eine intime Wirkung, und das seit einigen Jahren mit einer sehr eigenen Handschrift und einem Stil, der die Kollektionen noch auf eine besondere Weise unterstreicht. Dabei strahlen diese Bilder eine besondere Leichtigkeit aus und machen neugierig auf den Fotografen dahinter.
Continue Reading