All Posts By

Horst

News

Benetton trennt sich von Oliviero Toscani

(Luciano Benetton, Gründer der Benetton Gruppe; Foto: Laia Abril/FABRICA)

Aus nach jahrzehntelanger Zusammenarbeit: Luciano Benetton und Oliviero Toscani gehen getrennte Wege – das gab gestern die Benetton Gruppe in einem Statement bekannt. Den Grund für die Trennung lieferte ein Kommentar des Fotografen: Wen es kümmern würde, wenn eine Brücke einstürzt, fragte Toscani in einem Interview mit dem italienischen Radiosender Rai. Er bezog sich dabei auf die die Morandi-Brücke, eine Autobahnbrücke in Genua, die 2018 eingestürzt ist, wodurch 43 Menschen starben. Continue Reading

Buchtipp

Buchtipp: Peter Lindbergh – Untold Stories

(Olya Ivanisevic & Romina Lanaro, Los Angeles, 2006; © Peter Lindbergh; Courtesy of Peter Lindbergh, Paris)

Wir hatten vor einigen Wochen ja schon drüber gesprochen: Noch bis zum 01. Juni 2020 wird im Kunstpalast Düsseldorf die Ausstellung „Peter Lindbergh: Untold Stories“ zu sehen sein.
Bei „Untold Stories“ handelt es sich die erste selbst kuratierte Werkschau des Fotografen. Zwei Jahre hat Peter Lindberg an diesem Herzensprojekt gearbeitet. Herausgekommen ist eine Zusammenstellung von 140 Arbeiten, die viele bislang unerzählte Geschichten wiedergeben. Und Geschichten gibt es jede Menge zu erzählen. Continue Reading

News

If you’re going to San Francisco

(Stadtbild von San Francisco, USA; Bild: Courtesy of Getty Images)

Als inoffizieller Chronist des kreativen Schaffens des italienischen Designers Alessandro Michale ist es regelrecht meine Pflicht, seinen neuesten Streich vorzustellen: Gucci wird die Cruise-Kollektion 2021 am Montag, den 18. Mai 2020, in San Francisco präsentieren.
Michele hat die nordkalifornische Stadt aufgrund ihrer Geschichte als Zentrum des liberalen Aktivismus ausgewählt. Als Schauplatz vieler historischer Momente, die die Welt geprägt haben, ist „The City“ ein Symbol für Freiheit, die wie kaum eine andere für Akzeptanz der Vielfalt und das Recht, man selbst zu sein, steht. Continue Reading

News

Seidensticker kooperiert mit Murkudis

(Seidensticker x Murkudis; Bild: Courtesy of Seidensticker)

Jeder mit jedem: Louis Vuitton kooperiert mit der NBA, Dior mit Rimowa, Ermenegildo Zegna mit Fear of God, Comme des Garçons mit Mikimoto, Saint Laurent mit Everlast, Diesel mit Pronounce, Post Malone mit Crocs – das ist eine kleine und sicher nicht vollständige Zusammenfassung der letzten Wochen. Der Grund für die in der Fashionbranche grassierenden Kooperationswut liegt auf der Hand: Die Labels erwecken Begehrlichkeiten. Zudem werden die Herzen von Zielgruppen erobert, an die in den kühnsten Träumen nicht gedacht wurde. Die Idee ist nicht neu, den Startschuss gab – zumindest mit viel Fantasie – Converse. Das Unternehmen machte den „All Star“ 1923 zum „Converse All Star Chuck Taylor“ – zu Ehren von Charles Hollis Taylor, besser bekannt als Chuck Taylor.
Nun gaben zwei deutsche Marken ihre Zusammenarbeit bekannt: Seidensticker und Murkudis. Continue Reading

News

Ermenegildo Zegna kooperiert mit Fear of God

(Jerry Lorenzo und Alessandro Sartori; Bild: Courtesy of Ermenegildo Zegna)

„Huch, was macht denn Bushido da“, war mein erster Gedanke, als ich obiges Bild gesehen habe. Doch es handelt sich nicht um den Musiker, der neben Alessandro Sartori, dem künstlerischen Leiter von Ermenegildo Zegna, steht, sondern um Jerry Lorenzo, dem Gründer des Streetwear-Labels Fear of God.
Beide Marken, also Ermenegildo Zegna und Fear of God kündigen ihre Zusammenarbeit an. Während Ermenegildo Zegna im gleichen Atemzug mit luxuriöser Männermode geführt wird, ist Fear of God in Deutschland allenfalls durch eine Kooperation mit Nike bekannt. Continue Reading

News

Perlenpaul

(Bild: Tetsuya NIIKURA @ SIGNO)

Damals in der Schule gab es noch Perlenpaulas. Der meist negativ konnotierte Begriff beschreibt eine (meist junge) Frau, die gerne und häufig Perlenketten und -ohrringe trägt. Das männliche Pendant nannte sich übrigens Barbourboris. Beide Begriffe sind – zumindest wenn man sie nicht ironisch meint – zum Glück aus der Mode geraten. Nun möchte ich hier in diesem Beitrag sicher nicht für ein Comeback dieser Wortkreationen eintreten, plädiere aber dafür, die letzte Bastion des Schmucks, die fest in weiblicher Hand zu sein scheint, auch Männern zu öffnen: Es ist an der Zeit für Perlenpaul. Da passt es dann auch ganz gut, dass Comme des Garçons mit dem Perlenlabel schlechthin – Mikimoto – kooperiert und eine Perlenketten-Schmucklinie lanciert, die sich gleichermaßen an Perlenpaulas und -pauls, bzw. Frauen und Männer richtet. Continue Reading

Accessories

Ich packe meinen Koffer … Rimowa kooperiert mit Dior

(Bild: © Pol Baril)

Es ist noch gar nicht so lange her, dass wir – wenn auch nur am Rande – darüber gesprochen haben: Rimowa kooperiert mit Dior. Die Capsule Kollektion versteht sich als eine Hommage an das Reisen. Bindeglied ist hierbei die Liebe zum Handwerk, die beiden Firmen eint. Es galt, Kreativität, Kunsthandwerk und Innovation in Einklang zu bringen. Ob das gelungen ist, liegt im Auge des Betrachters, schlussendlich ist es aber eine Kollektion, die richtungsweisend ist: Sie verbindet ganz nonchalant die Exklusivität von Dior mit der Robustheit von Rimowa und bringt zu guter Letzt eine Prise Zickigkeit ins Spiel. Geht nicht? Geht doch. Und das sogar sehr gut. Es ist an der Zeit, dass es am Gepäckband endlich schöner wird. Continue Reading

News

Louis Vuitton eröffnet Café und Restaurant

Bild: Louis Vuitton

Der Tag sollte kommen, an dem ich mich an das legendäre „Fashion Café“ von Naomi Campbell, Elle Macpherson, Claudia Schiffer und Christy Turlington erinnert fühle. Die erste Niederlassung der Café-Kette wurde 1995 im Rockefeller Center, New York City eröffnet. Weitere „Fashion Café“-Niederlassungen waren geplant, doch das Konzept scheiterte.
Vermutlich war die Zeit einfach noch nicht reif für eine Mischung aus Mode und Mangiare. Doch die Models – bzw. die Investoren – waren Innovatoren auf einem Gebiet, das auf den ersten Blick gar nicht passen möchte.
Heute, also 25 Jahre später, ist es nicht mehr ungewöhnlich, wenn Marken oder Akteure aus der Welt der Mode ein Café oder Restaurant eröffnen: Armani hat diverse Cafés, Ralph Lauren hat Restaurants in New York, London, Paris und Chicago, Alicia Rountree ist Mitbetreiberin des „Tartinery“ in New York, Gucci hat erst 2018 die „Osteria da Massimo Bottura“ eröffnet und im Prada-Café „Marchesi“ kann man ganz vorzüglich ein Stückchen Torte genießen.
Zu dieser illustren Runde gesellt sich ab dem Februar auch Louis Vuitton: Die Luxusmarke eröffnet im japanischen Osaka gleich beides – Café und Restaurant. Continue Reading

Kampagne

Mode ist ein Roman

(Louis Vuitton Pre-Fall-Kampagne 2020; Bild: Louis Vuitton)

„Die Mode ist ein Roman“, unter diesem Motto präsentiert Louis Vuitton die Kampagne zur Pre-Fall-Kollektion 2020. Ein Roman ist allerdings untertrieben: Insgesamt geht es bei den Kampagnenbildern um 24 (Fantasie-)Buchcover und Filmplakate, die im Groschenroman-Design die Zwischenkollektion zeigen.
Statt auf Models setzt Nicolas Ghesquière auf Persönlichkeiten aus der Musik- und Filmbranche bzw. den Musen des Hauses: Léa Seydoux, Sophie Turner Angelica Ross, Stacy Martin, Kelsey Asbille, Doona Bae, Chloë Grace Moretz, Alicia Vikander, Laura Harrier, Emma Roberts, Zhong Chuxi, Yaya, Noémie Merlant, Deepika Padukone, Woodkid, Rinko Kikuchi, Cody Fern, Jennifer Connelly, Billie Lourd, Jaden Smith, Gugu Mbatha-Raw, Robyn und Samara Weaving. Continue Reading

News

Joko Winterscheidt wird „Chief Curiosity Officer“ bei GQ

(v.l. André Pollmann, Johannes Patzig, Michalis Pantelouris, Joko Winterscheidt; Bild: © GQ/Basti Mowka)

„Wir müssen unsere Marken und unseren Content künftig anders denken“, sagte Jessica Peppel-Schulz, CEO von Condé Nast Germany, vor einem halben Jahr in einem Mediengespräch. Wie anders in dem Verlagshaus gedacht wird, zeigen jetzt die neuesten Personalentscheidungen: Nach dem Ausscheiden von Tom Junkersdorf im Herbst 2019, wurde gestern bekannt, dass auch Marco Rechenberg und Marcus Lucas, beide gehören der GQ-Chefredaktion an, „auf eigenen Wunsch“ Condé Nast verlassen. Continue Reading