Allgemein

Was soll man dazu denn anziehen? Heute: das Hemd mit Hirschen von PRPS

hemd header
Hemd von PRPS (über Conleys)

Ich stimme mich klamottentechnisch langsam auf die kommende Jahreszeit ein – zum Glück mag ich den Herbst und ich freue mich drauf. Oft es ja noch warm genug, um morgens nur mit einem Cardigan oder einer dünnen Jacke das Haus zu verlassen. Wer mich kennt, der weiß von meinem Faible für gestreifte Shirts, karierte Hemden und Pullis mit Norwegermuster, doch gerade ist mir im Conleys Katalog* ein Muster begegnet, das mir auch sehr gefallen hat – ich nenne das jetzt einfach Mal „Springende Hirschen in einem Herbst-Wald“. Klingt kitschig? Oh ja, ist es ja auch! Aber mal sehen, was ich zu diesem Hemd von PRPS mit Cordkragen und besagtem Print kombinieren könnte …

Outdoor:
jackebrille
Links: Jacke von WLG für 349€; rechts: Sonnenbrille von Burberry für 189€ (jeweils über Conleys)
conleysnew
Links: Jeans von Nudie für 149€; rechts: Sneaker von New Balance für 149€ (jeweils über Conleys)

… und als Fortbewegungsmittel wähle ich mein Hovercraft:
hoover
Hovercraft für 199.990€ (über Conleys)

Office:
jacketasche
Links: Cardigan von CLOSED für 139€; rechts: Tasche von Filson für 329€ (jeweils über Conleys)
conleysnew
Links: Hose von Drykorn für 129€; rechts: Budapester von H BY HUDSON für 149€ (jeweils über Conleys)

DVD-Abend Zuhause:
conleysschal
Links: Sweathose von Better Rich für 119€; rechts: Schal von BROWNE & CO für 119€ (jeweils über Conleys)
newpopcornmaschine
Links: Socken von M Missoni für 35€; rechts: Popcornmaschine 119€ (jeweils über Conleys)

So, das wärs auch schon mit meinen Klamottenvorschlägen für das Hemd von PRPS. ich bin auf Eure Meinung gespannt …

*Der neue CONLEYS Männerkatalog Herbst/Winter 2013 ist am 24. September erschienen – Katalog hier bestellen oder einfach Online gucken

Der Artikel entstand in Zusammenarbeit mit Conleys

You Might Also Like

  • Volker
    23. September 2013 at 12:53

    Outfit 1

  • Siegmar
    23. September 2013 at 14:14

    Office-Outfift und der Hovercraft, der ist ja sensationell.

    Peter hat mit seinem Facebook-Kommentar bzgl. der Werbung Recht, da wir umsonst lesen, ist es doch vollkommen in Ordnung das auf Horstson geworben wird. Ist doch immer klar zu erkennen und nicht versteckt.

  • Joel
    23. September 2013 at 16:12

    Das Hemd zu der Jeans und dann in dem Wald hinter dem Hovercraft, sieht bestimmt klasse aus!
    Und das mit der Werbung finde ich total in Ordnung, da weiß man wenigstens, wo man sie bekommen kann bzw. wie viel man für die Originale bezahlen muss!
    Macht weiter so!

  • verena
    23. September 2013 at 20:55

    ich finde die auswahl grossartig! besonders gefaellt mir das hemd mit den hirschen! ausgefallen…aber gut!

  • monsieur_didier
    24. September 2013 at 00:33

    …bitte mit Outfit Nr. 1…

    …und da ihr ja im Promillebereich liegt in Sachen Werbung finde ich das mehr als in Ordnung…
    wenn man das ganze überhaupt „Werbung“ nennen kann 😉

  • Horst
    24. September 2013 at 11:04

    Ach cool, das Hovercraft kannst Du gerne kaufen 🙂 Oder im selben Wert eine kleine Wohnung. Hatte mich schon immer gefragt, wer diese aufblasbaren Häuser, Weltraumraketen oder Hovercrafts etc kauft …
    Das Hemd ist sehr cool!

  • Daisydora
    24. September 2013 at 11:43

    Sehr originell 🙂 … mit Hovercraft würde ich auchz über das Waidmanns Heil Hirschenhemd hinweg kommen … (und das ist auch was für die Wies’n)