Allgemein

Versace Collection Fall-Winter 2014 Lookbook

versace-collection_ss15_lookbook_fy9
Bild: Versace

Erst am Samstag zeigten wir Euch Sneakers aus dem Hause Versace, wie sie schöner und „schlichter“ nicht sein können. Der ein oder andere hat sich sicher gefragt, was man dazu denn anziehen könnte und – Überraschung – heute geben wir schon Tipps für einen gelungenen Komplettlook in Entwürfen des italienischen Hauses …
versace-collection_ss15_lookbook_fy2
Bild: Versace

Das Model ist übrigens der Franzose Tarik Lakehal, dem man es auch verzeiht, wenn er zum Teil die Hosen in die Stiefel steckt …
Für alle, die mit Versace per se nichts anfangen können, heißt es jetzt Augen zu und durch. Alle anderen werden vielleicht sogar etwas enttäuscht sein, dass das so wenig Medusen zum Einsatz kamen:
versace-collection_ss15_lookbook_fy3
Bild: Versace
versace-collection_ss15_lookbook_fy4
Bild: Versace
versace-collection_ss15_lookbook_fy5
Bild: Versace
versace-collection_ss15_lookbook_fy6
Bild: Versace
versace-collection_ss15_lookbook_fy7
Bild: Versace
versace-collection_ss15_lookbook_fy8
Bild: Versace
versace-collection_ss15_lookbook_fy10
Bild: Versace
versace-collection_ss15_lookbook_fy11
Bild: Versace
versace-collection_ss15_lookbook_fy12
Bild: Versace
versace-collection_ss15_lookbook_fy1
Bild: Versace
versace-collection_ss15_lookbook_fy13
Bild: Versace
versace-collection_ss15_lookbook_fy14
Bild: Versace
versace-collection_ss15_lookbook_fy15
Bild: Versace
versace-collection_ss15_lookbook_fy16
Bild: Versace
versace-collection_ss15_lookbook_fy17
Bild: Versace
versace-collection_ss15_lookbook_fy18
Bild: Versace
versace-collection_ss15_lookbook_fy19
Bild: Versace
versace-collection_ss15_lookbook_fy20
Bild: Versace

You Might Also Like

  • Siegmar
    28. Juli 2014 at 10:52

    wie Gerold Brunner scheibt, unsexy und einfach nichtssagend, der blaue Mantel und blaue Rollkragenpulli gefällt mir könnte natürlich auch von COS sein.

  • blomquist
    28. Juli 2014 at 11:47

    Ich bekomme gerade ANGST vor mir selbst…aber je länger ich mir das Hemd aus dem Headerfoto ansehe desto besser gefällt es mir…
    🙂

  • monsieur_didier
    28. Juli 2014 at 12:37

    …diese Kollektion ist eines schmierigen Ludens würdig…
    (dachte ich gerade bei der hüftlangen Pelzjacke und danach auch bei dem Rest…)
    aber mal ganz im ernst, ich kenne niemanden, der auch nur einen Gedanken an Versace verschwendet und frage mich, wenn das so ist, womit macht das Haus Versace denn dann noch nennenswerte Umsätze?
    Es muss ja so sein, dass Umsätze erzielt werden, denn nur aus der Portokasse oder aus Donatellas Privatschatulle kann das ja nicht alles aufrecht erhalten werden…
    und nur in Russland oder in Asien, das kann es ja auch nicht sein…

    in der Tat, die Klamotten sind total unsexy und kalt…
    wenn ich Bilder von Gianni sehe denke ich immer, dass er ein Genie war, weil er den Zeitgeist in Stoff interpretiert hat und die Menschen zu Begeisterungsstürmen (und Käufen) anregte, aber das, was ich oben sehe, läßt mich kalt…

  • peter
    28. Juli 2014 at 15:36

    Das mit dem ’statisch‘ stimmt! Das liegt aber halt daran, dass wir nicht mehr 1993 leben, da war so was sexy! Das Hemd gefällt mir gut und ich find auch die Hose mit den Goldknöpfen interessant. Bei vielen Teilen stimme ich Monsieur Didier zu. Versace muss halt (wenn) echtes Vintage sein :-)))