Allgemein

Über welches Großereignis sollen wir einen kurzen Artikel veröffentlichen?

PM Horstson

Wir bekommen am Tag um die 50 Pressemitteilungen. Die meisten lesen wir ganz fleißig, einige wandeln wir in Artikel um, manchmal wundern wir uns, wie Hygieneartikelhersteller auf uns kommen und andere löschen wir, ohne sie zu lesen. Doch eins haben alle Pressemitteilungen gemeinsam: sie sind, zumindest in den Augen des Absenders, wahnsinnig wichtig und mindestens Breaking News. Ein besonders schönes Exemplar erreichte uns heute Morgen mit der Bitte, ein Großereignis anzukündigen. Das werden wir natürlich machen, fragen allerdings vorher in die Runde, was in den Augen einer engagierten PR-Agentur ein Großereignis sein könnte …

Über welches Großereignis sollen wir einen kurzen Artikel veröffentlichen?

View Results

Loading ... Loading ...

Edit
Okay, ihr habt es natürlich schon geahnt: Diese Perle der PR kündigte tatsächlich das Facebook-Comeback von Harald Glööckler an. Hier das Schmankerl in seiner gesamten Schönheit:

Sehr geehrter Herr Pietsch,

mein Name ist Valeria Fribus. Ich bin für Medien- und Öffentlichkeitsarbeit bei dem deutschen Designer und Unternehmer Harald Glööckler zuständig. Nach fast zwei Jahren Pause hat sich Herr Glööckler bereit erklärt, seine Facebook-Seite wieder beizutreten.
Gemeinsam entwickelten wir eine neue kreative Plattform für unterhaltsame Inhalte aus dem alltäglichen Leben des Prince of Pompöös. Anbei die aktuelle Pressemitteilung:

Auf vielfachen Wunsch seiner Fans bietet der Prince of Pompöös HARALD GLÖÖCKLER jetzt wieder eine Plattform auf Facebook. Neben News bekommt man Einblicke in das Leben von HARALD GLÖÖCKLER, Stylingtipps und vieles mehr. „Ich freue mich, für meine Fans wieder auf Facebook dabei zu sein“, erklärt der Stardesigner. „Viele Menschen haben mich in den letzten Monaten immer wieder darum gebeten, doch wieder Facebook beizutreten. Ich habe diesem Wunsch entsprochen: Voila, ich bin wieder auf Facebook!“ Mit nur einem „Gefällt mir“-Klick erhält man Zugriff auf die exklusiven Inhalte aus dem spannenden Leben des Prince of Pompöös. „Abwechslungsreiche Dokumentationen aus dem Bereich „Behind the Scenes“, unterhaltsame Beiträge zum Thema Mode und Kunst, individuelle Styling-Tipps von HARALD GLÖÖCKLER und vieles mehr werden zukünftig unter https://www.facebook.com/gloeoeckler abrufbar sein“, erzählt Valeria Fribus, welche die offizielle Fanseite von HARALD GLÖÖCKLER betreut. Selbstverständlich lässt es sich der Stardesigner nicht nehmen, persönlich regelmäßig reinzuschauen und freut sich schon über alle Kommentare und Aktivitäten seiner Fans. Weitere Informationen über HARALD GLÖÖCKLER und die Harald Glööckler International GmbH sind im Internet unter http://www.haraldgloeoeckler.com abrufbar.

Wir wären Ihnen sehr dankbar, lieber Herr Pietsch, wenn Sie einen kurzen Artikel über dieses Großereignis auf Ihrer Webseite veröffentlichen könnten.

Vielen Dank im Voraus und einen schönen Tag noch, Ihre Valeria Fribus

You Might Also Like

  • Paul
    12. August 2014 at 15:16

    Was könnte es anderes als das oberste sein 🙂

  • Manfred
    12. August 2014 at 15:24

    Sicher 1, zeugt allerdings von Überschätzung

  • monsieur_didier
    12. August 2014 at 15:43

    …John Galliano geht zum House of Glööckler… 😀

  • blomquist
    13. August 2014 at 13:47

    Die PR-Person die diese Pressemitteilung geschrieben hat würde ich gerne mal treffen….

  • Horst
    14. August 2014 at 10:55

    Oh, okay, dann muss ich wohl gleich noch die Auflösung bekanntgeben 😉