Allgemein

Timmendorfer Strand vs. Blythe Punkaholic People


Da habe ich gestern meinen Freund + eine seiner heiss geliebten Blythe Puppen in‘ Smart gesteckt und ab nach Timmendorf gefahren.
Blythe Puppen wurden ursprünglich in den frühen 70ern in Amerika auf den Markt gebracht, allerdings ganz schnell wieder vom selbigen genommen. Großer Flop – die Kinder hatten Angst, weil die Blythe‘ ihre Augenfarbe und die Blickrichtung ändern können.
20Jahre später bekam eine Stylistin eine solche Puppe von einem Freund geschenkt, der diese auf dem Flohmarkt für ein paar Dollar gekauft hat. Sie zog ihr was lässiges an, machte unzählige Fotos, veröffentlichte diese in einem Bildband, dieses Buch landete beim Marketing eines Kaufhauses in Japan, die setzten die Puppen als Testemonial für einige ihrer Produkte ein und der Bekanntheitsgrad der Puppe wuchs. Irgendwann hat sich sogar die Nippon Vogue diese Puppe gewidmet und von namhaften Designern Klamotten für Blythe schneidern lassen.
Mittlerweile wurden die Puppen wieder auf den Markt gebracht, kosten neu ab 100€ gerne auch mal mehr und die aus den 70ern gibts ab 700€ aufwärts.
Der Zufall wollte es gestern so, dass die Blythe und ich beide einen Parka anhatten. Meiner saß allerdings mit Abstand besser.

  • YEAH
    16. Mai 2010 at 19:44

    Ihr habt euch bestimmt abgesprochen mit dem Parka ^^
    Bonnie sieht grossartig aus auf dem Bild 🙂

  • bonita
    16. Mai 2010 at 19:51

    Dein Parka sitzt besser, dafür hast du nicht so ein hübsches Kleidchen wie Bonnie…

  • pomponette
    16. Mai 2010 at 20:09

    schade, dass du dich trotz besser sitzendem parka im hintergrund rumdrückst.
    🙂

  • Mama Lisa
    17. Mai 2010 at 10:43

    What a great Blythe picture! So nice to see Blythe on different blogs. Although I do not speak German, the computer had a great little button called „Translator“ that I use to surf around. I lived at Bitburg in the late 80’s and love Germany!

  • Patricia
    18. Mai 2010 at 17:48

    Bonnie hat schmale Schulter. – Starkes Foto.

  • Horst
    18. Mai 2010 at 17:59

    Nicht nur Bonnie hat schmale Schultern. Ich auch.
    Danke für die vielen Kommentare. Blythe wird häufiger bei http://www.Horstson.de erwähnt! Versprochen!