Browsing Tag

Santoni

Sneakers

Santoni kooperiert mit Toiletpaper Magazine 🐍

(Foto: Courtesy of Santoni)

Objekt der Begierde: Santoni kooperiert mit dem „Toiletpaper“-Magazin und das Ergebnis kann sich mehr als sehen lassen. Die Gründer von „Toiletpaper“, Maurizio Cattelan and Pierpaolo Ferrari, haben den „Clean Icon Sneaker“ von Santoni mit surrealen Schlangen-Prints im typischen Toiletpaper-Stil neu aufgelegt. Continue Reading

Styling

Was soll man denn dazu anziehen? Heute: die Kenny-Kapuze von Burton

„Oh my God, they killed Kenny“ – ganze 97 Mal musste der winterlich vermummte Zeichentrickcharakter Kenny McCormick aus der Serie South Park das Zeitliche segnen. Für Fans der Serie liefert jetzt Burton Kopfbedeckungen und weitere Accessoires im Stile der Cartoondarsteller.
Falls der Wintereinbruch noch kommen sollte, könnte sich die orangefarbene Fleecekapuze mit Webpelzbesatz zwar als äußerst nützlich erweisen. Modisch betrachtet ist die Mütze allerdings eine Herausforderung, der ich mich gerne stelle. So würde ich sie an den kalten Tagen tragen: Continue Reading

Allgemein

Patrick Kinmonth und Antonio Monfreda für Santoni

santoni Collage 2
Collage: Patrick Kinmonth und Antonio Monfreda für Santoni

Kunst ist seit einigen Jahren das große Thema in der Mode und so verwundert es nicht, dass einige Labels eigene Kunststiftungen betreiben – erst vor einigen Tagen stellte uns Peter die Fondazione PRADA vor und Besuche der Fondation Louis Vuitton gehört bei uns fast schon zum guten Ton. Auch arbeiten viele Firmen für ihre eigenen Kollektionen mit Künstlern zusammen – und sei es, um die Entwürfe ins rechte Licht zu rücken … Continue Reading

Allgemein

Venezianische Auftritte – Rubelli meets Santoni

Santoni-Rubelli-Oriental-Flower-Loafers-Capsule-Collection-blue
Bild: Santoni

Denkt man an Venedig, fallen einem sofort die Damaste und üppigen Jacquardstoffe der venezianischen Palazzi ein. Die besten Stoffe aber stellt seit mehr als hundert Jahren der Familienbetrieb Rubelli her – auf teilweise uralten Webstühlen.
Schon Casanova beging der Legende nach seine Ausschweifungen vor den Wandbespannungen und Portieren des Traditionswebers und Graf Cagliostro ließ sicherlich so manche Jungfrau hinter den prachtvollen Stoffen während seiner magischen Vorführungen verschwinden. Continue Reading