Browsing Tag

Karin Gustafsson

Interview

Nachgefragt bei … Karin Gustafsson und Martin Andersson von COS / Teil II des Interviews

(Martin Andersson; Bild: COS)

Synergie, Reduktion und japanische Architekturinspiration – Ich darf Euch an dieser Stelle meinen Horstson-Herzenswunsch, vielmehr eine „ganz große Nummer“ vorstellen: Ich bin Kunde seit erster Stunde, stöbere regelmäßig mitsamt Schwester im Schlepptau durch das Sortiment und freue mich riesig, dass ich Karin Gustafsson und Martin Andersson von COS zum Gespräch beten durfte. Die beiden stecken als Kreativchefs hinter den Entwürfen des Ästheten-Ausstatters und sorgen saisonübergreifend für bezahlbare Mode – funktional, zeitlos und modern. Karin ist für die Damenkollektion verantwortlich, während Martin (mit-)entscheidend verantwortet, was kommende Saison in meinem Kleiderschrank wandern wird. An dieser Stelle verrate ich lieber nicht zu viel über die beiden, sondern lasse sie selber zu Wort kommen und verweise auf den ersten Teil des umfangreichen Interviews… Continue Reading

Interview

Nachgefragt bei … Karin Gustafsson und Martin Andersson von COS

(Karin Gustafsson; Bild: COS)

Ganz COS’e Nummer – Zugegeben, das einleitende Wortspiel ist weder besonders einfallsreich, noch ist es kreativ. Und doch, es passt zum Kontext. Ich darf Euch an dieser Stelle nämlich meinen Horstson-Herzenswunsch, vielmehr eine „ganz große Nummer“ vorstellen: Ich bin Kunde seit erster Stunde, stöbere regelmäßig mitsamt Schwester im Schlepptau durch das Sortiment und freue mich riesig, dass ich Karin Gustafsson und Martin Andersson von COS zum Gespräch bitten durfte. Die beiden stecken als Kreativchefs hinter den Entwürfen des Ästheten-Ausstatters und sorgen saisonübergreifend für bezahlbare Mode – funktional, zeitlos und modern. Karin ist für die Damenkollektion verantwortlich, während Martin (mit-)entscheidet, was kommende Saison in meinem Kleiderschrank wandern wird. An dieser Stelle verrate ich lieber nicht zu viel über die beiden, sondern lasse sie selber zu Wort kommen. Interview ab, ich habe jede Menge neugierige Fragen parat. Continue Reading