Allgemein

MARC JACOBS NACKT! BANG!

Marc Jacobs macht sich wieder mal nackig. Das ganze natürlich ganz eigennützig für seinen zweiten Männerduft, diesmal heißt er „Bang“. Neu ist das ja nicht das er sich entblättert. Für die „Protect your largest Organ“-Shirts zeigte er seinen Körper auch wie Gott ihn schuf – sein bestes Stück durch beide Hände verdeckt – und für Louis Vuitton in Harper’s Bazaar reichte dann schon eine Hand für den kleinen Marc.

Bang ist ab Juli erstmal nur in Marc Jacobs Stores und bei Bloomingdale’s N.Y. erhältlich, dann aber ab September überall.

Fotos: PR, Fotos: Privat

You Might Also Like

  • j......
    21. Mai 2010 at 23:15

    ich fand ihn dick und drogenabhängig besser … jetzt nervt er!!

  • gurkenhals
    21. Mai 2010 at 23:16

    ich fühl mich so BANG

  • Horstson » Blog Archiv » Karen Elson – Cruel Summer UNPLUGGED!
    24. Mai 2010 at 22:14

    […] Gegensatz zu Marc Jacobs, der sich bei jeder Glegenheit nackt machen muss, um seinen Duft zu promoten, reicht es bei Karen Elson für ein Unplugged-Video mit Gitarre, um […]