News

Es gibt ein Leben nach Colette – Nous eröffnet in Paris

(Bild: Nous Paris)

Eigentlich war es klar, dass nach der Schließung von Colette am 20. Dezember 2017 der Platz des Concept Stores nicht lange frei bleiben würde. An privat geführten Multibrand-Stores mangelt es eben überall – auch in Paris.
Es war naheliegend, dass sich einige der langjährigen Mitarbeiter selbstständig machen würden und ihre langjährigen Kontakte zu Kunden und Brands nutzen. Dass es allerdings so schnell gehen würde, überrascht jetzt doch: Am 8. Januar eröffnet das interessante Storekonzept von „Nous“ in der Rue Cambon 48.

„Nous“ bedeutet „Wir“ und hinter dem 150 Quadratmeter großen Laden im geschäftigen 1 Arrondissement, unweit von Chanel und dem früheren Standort von Colette, entwickelt das Team um Sébastien Chapelle und Marvin Dein eine 2018er-Version des Concept Stores.
Chapelle war bei Colette zuständig für die technischen Accessoires, Uhren und Gadgets; Marvin Dein der Kopf und Einkäufer des Sneaker Departments. Beide setzen sie bei Nous allerdings nicht auf Kosmetik und Designerkleidung, sondern verfolgen verstärkt die Tendenz zu Streetwear, Sneakers und Gadgets. Bücher, Sonnenbrillen und Accessoires runden das Sortiment ab – also genau die Warengruppen, mit denen Colette im Erdgeschossbereich seinen Hauptumsatz machte. Eine gute Entscheidung, denn die meisten Fashion Brands verfügen in Paris eh über eigene Läden …

Nous wird während der bevorstehenden Fashionweeks sicherlich einen Blick wert sein. Wir sind gespannt, welche Konzepte noch folgen werden. Den Kultstatus allerdings muss man sich erst erarbeiten, doch sicherlich haben Sébastien Chapelle und Marvin Dein einige Ideen. Die werden sie auch brauchen, denn ein heutiger Store sieht nicht aus wie 1998 und die Colette-Generation ist im besten Alter. Nous wird sich einer neuen Generation mit gänzlich anderen Konsumbedürfnissen stellen müssen.
Einzelhandel entwickelt sich mit dem Zeitgeist immer weiter und verändert sich. Schön, dass Sébastien Chapelle und Marvin Dein den Mut haben, neue Zeichen zu setzen. „Bon Chance“, wie die Franzosen sagen!

Nous
48, Rue Cambon
75001 Paris
www.nous.paris.com

You Might Also Like

4 Comments

  • Karl
    6. Januar 2018 at 21:07

    Bin gespannt, überzeugt hat mich Colette in den letzten Jahren nicht mehr.

  • fred
    6. Januar 2018 at 22:51

    bin auch gespannt. ein grund, nach paris zu fahren im neuen jahr.

  • Peterkempe
    6. Januar 2018 at 23:53

    Ich finde es überhaupt gut, dass Menschen den Mut haben, gute Einzelhandelskonzepte zu starten und nicht in das allgemeine Gejammer einsteigen, dass Online alles auffrisst. Es gibt nämlich genug Beispiele, dass, wenn man eine wirklich authentische Strategie hat, man sehr erfolgreich sein kann.

  • thomash
    11. Januar 2018 at 17:29

    Ich kauf mittlerweile beinahe alles wieder offline und an Konzeptstores gab’s für mich eigentlich nur einen richtig interessanten. Aber neue Unternehmungen usw. sind ja spannend. Bin also gespannt : -)

Leave a Reply