Männermode

Das ist sie also, die „Moschino für H&M“-Kollektion

(Aquaria; Bild: Marcus Mam; Styling Carlyne Cerf de Dudzeele)

Es sieht nicht gut aus beim schwedischen Modediscounter H&M: Laut eines lesenswerten Beitrages der WirtschaftWoche kämpft der Billigheimer mit Ladenhütern und sieht sich mit dem Vorwurf konfrontiert, Kleidung zu vernichten. Da kommt es sicher gelegen, die Kollektion, die Jeremy Scott für H&M entworfen hat, zu präsentieren: „MOSCHINO [tv] H&M“ nennt sich das Ergebnis, was einige eher als Modeverbrechen beschreiben würden, so bunt und wirr, wie sie sich präsentiert.

Als Jeremy-Scott-Fan erster Stunde sehe ich das entspannter: Der amerikanische Modedesigner liefert souverän das ab, was man von ihm erwartet – also einen bunten, ironischen Mix aus Popkultur, Zitate an Entwürfe von Jeremy Scott sowie Franco Moschino und jede Menge Trash. Alles schon 1.000 mal gesehen, was soll man dazu schon sagen?
Doch werft einfach selbst einen Blick auf die „MOSCHINO [tv] H&M“-Kollektion. Aus purem Eigennutz habe ich allerdings nur die Herren- und Tierkollektion ausgewählt, sofern ich die Entwürfe richtig dechiffrieren konnte:

Ich mag’s, was bei mir wirklich nur sehr selten bei H&M-Produkt vorkommt, aber ob man sich nun am 08. November in die Schlange vor ausgewählten H&M-Filialen stellen muss, um sich zukünftig in die günstige Variante von Moschino hüllen zu können? Ich weiß es nicht. Ich frage deshalb hier in die Runde, wie ihr über die „MOSCHINO [tv] H&M“-Kollektion denkt?

4 Comments

  • Peter Kempe
    11. Oktober 2018 at 16:24

    Finde die T-Shirts und Sweatshirts super ! Die letzte Moschino Kollektion war auch sehr gut! Jeremy Scott ist eine der intelligentesten Designer der Branche und bleibt sich immer treu! When fashion is fun ! Passt bei ihm nun wirklich !

  • fred
    11. Oktober 2018 at 17:44

    SEHR SEHR TOLL! MÖCHTE ALLES HABEN! SUPER!

  • vk
    12. Oktober 2018 at 14:15

    gefaellt

  • Monsieur Didier
    13. Oktober 2018 at 00:41

    …seitdem ich diese wirklich fantastische Scott-Doku auf Netflix gesehen habe liebe ich ihn ja sehr, so als Mensch und überhaupt…
    wie süß er mit seinen Eltern ist… und sie vergöttern ihren Sohn auf ihre ganz eigene Art…
    sein Humor und sein Umgang damit, mit dem ganzen Zirkus, der ihn umgibt, ist wirklich sehr besonders…

    und ja, bei der oben gezeigten Kollektion gibt es sogar einige Teile, die ich toll finde…
    die T- und Sweatshirt sind super und der goldene Pailettenmantel ist der Hammer…
    ich bin durchaus angenehm überrascht…!!!

Leave a Reply

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.