Allgemein

Vaccarello Versus Versace

versus versace
Bild: Versus Versace

Nachdem sich schon Christopher Kane, J.W. Anderson und M.I.A als Gastdesigner für eine Capsule Kollektion für Versus Versace verantwortlich zeigten, schickt Donatella Versace nun Anthony Vaccarello ins Rennen um die Gunst der Kunden.
Eine gute Wahl, wie ich finde – auch weil die Entwürfe des Designers sowieso sehr an Versace erinnern.

„Anthonys Kleider haben alles, was ich liebe: Sie sind sinnlich, dynamisch und gewagt. Er ist ein Naturtalent und hat das Selbstvertrauen und das Talent, die Mode dahin zu bringen, wo er sie haben will es und wo ist es für die Frauen von heute relevant ist. Ich kann es nicht erwarten, mit ihm zusammenarbeiten, und Versace Versus, mit seinen Augen zu sehen,“ so Donatella Versace.

Entdeckt wurde Vaccarello übrigens von niemand Geringeren als von Ann Demeulemeester. Später holte ihn Karl Lagerfeld zu Fendi, bis er 2008 sein eigenes Label gründete – keine schlechte Karriere für einen 31-jährigen, der sich von der italienischen Politikerin und Pornodarstellerin Cicciolina inspirieren lässt …

You Might Also Like

  • Siegmar
    2. Januar 2014 at 11:16

    Muss gestehen, den kenne ich überhaupt nicht, eine Modebildungslücke ?

  • Daisydora
    2. Januar 2014 at 13:20

    Ich auch nicht, bei mir gewiss eine Modebildungslücke, naja, dann bin ich eben mal gespannt 😉 …

  • monsieur_didier
    2. Januar 2014 at 19:03

    …da Donatella ja eh ein Wunder der Chirurgie ist hat sie auch hier vielleicht ein ganz ein klitzekleines bisschen nachhelfen lassen 😀
    und der Kreateur, der das Photoshop-Procedere unter sich hat, ist ein wahrer Künstler 😉

    ansonsten bin ich wirklich sehr gespannt, was uns da erwartet…!