News

Trailer: „Absolutely Fabulous – der Film“ – Du hast Kate Moss getötet!

(Bild: David Appleby. © 2016 Twentieth Century)

Sweetie Darling! Am 01. Juli startet in Großbritannien „Absolutely Fabulous – der Film“. Etwas später, am 08. September 2016, trinken und torkeln Edina und Patsy endlich in den deutschen Kinos.
Was uns in dem Film erwartet, lässt sich nur spekulieren, allerdings wissen wir jetzt, dass neben Joanna Lumley (Patsy Stone) und Jennifer Saunders (Edina Monsoon) auch das Who-is-Who der britischen Mode zumindest einen Gastauftritt haben …

Abbey Clancy, Alesha Dixon, Alex Jones, Alexa Chung, Alice Dellal, Anya Hindmarch, Barry Humphries aka Dame Edna Everage, Beattie Edmondson, Bip Ling, Brix Smith-Start, Bruno Tonioli, Camilla Rutherford, Chris Colfer, Christopher Biggins, Daisy Lowe, Daniel Lismore, Dawn French, Ella Eyre, Foxes, Graham Norton, Giles Deacon, Gwendoline Christie, Jade Parfitt, Jamie Laing, Jean Paul Gaultier, Janette Tough, Jeremy Paxman, Jerry Hall, Joan Collins, Jodie Harsh, Jourdan Dunn, Judith Chalmers, Kate Moss, Kathy Lette, Kelly Hoppen, Kirsty Wark, La Roux, La Voix, Lara Stone, Lily Cole, Marcia Warren, Mark Gatiss, Miquita Oliver, Nick Grimshaw, Nick Mohammed, Orla Guerin, Ozwald Boateng, Pam Hogg, Perez Hilton, Poppy Delevingne, Richard Arnold, Robert Webb, Rylan Clark, Sadie Frost, Sophie Raworth, Stella McCartney, Suki Waterhouse, Suzy Menkes, Tinie Tempah und Wanda Ventham werden laut Huffington Post UK zu sehen sein.
Im gerade veröffentlichten Trailer habe ich übrigens noch Pandemonia entdeckt:

You Might Also Like

  • Ben
    27. April 2016 at 15:18

    Freue ich mich seit einem Jahr drauf

  • blomquist
    27. April 2016 at 15:44

    So TOLL!!!

  • Martin
    27. April 2016 at 15:59

    Naja, also so TOLL!!! ist der Trailer nicht. Mir fehlen die typischen Low Budget Aufnahmen von BBC Produktionen. So wirkt es zu geleckt, zu perfekt.