Browsing Tag

News

News

Ernie und Bert zum Anziehen

„KAWS x Sesamstraße“-Kollektion; Bild: Uniqlo

Brian Donnelly gehört sicherlich zu den Menschen, die dafür sorgen, Kunst greifbarer zu machen. Die Werke des New Yorkers, der unter dem Namen „KAWS“ bekannt wurde, umfassen Street Art, Grafik- und Produktdesign, Malerei, Murals und übergroße Skulpturen. Seine Figur „Companion“ erreichte vor wenigen Tagen bei der Supreme-Auktion einen Endpreis von 80.600 € – nicht schlecht, wenn man den damaligen Releasepreis von 3.000 $ bedenkt.
KAWS zieht seine Inspiration oft aus der Popkultur und kreiert sein eigenes künstlerisches Vokabular für seine Werke, in denen er oftmals Comiccharaktere zitiert. Diese Liebe zu Comics dürfte auch ein Grund dafür sein, dass KAWS erneut mit Uniqlo kooperiert. Standen bei der letzten Zusammenarbeit noch die Peanuts und insbesondere Snoopy im Fokus, sind es dieses Mal Figuren aus der Sesamstraße. Continue Reading

Meinung

Nike setzt den Rosa Winkel für „BETRUE“-Kollektion ein

(Bild: Nike)

Nike richtet sich auch in diesem Jahr mit einer „BETRUE“-Kollektion an die LGBTQ-Community. Der an sich sehr löbliche Hintergrundgedanke der Initiative war, etwas zu entwerfen, mit der Nike die Unterstützung für LGBTQ-Athleten zeigen kann, wie damals Robert Goman, der Sprecher des LBGTQ-Netzwerkes des Unternehmens, erklärte.
Während in den vergangenen Jahren mit den Farben des Regenbogens gespielt wurde, zitiert der Sportartikelhersteller dieses Mal ein anderes Symbol der LGBTQ-Geschichte: den Rosa Winkel. Continue Reading

News

Supreme kooperiert mit Clarks

(Supreme x Clarks; Foto: Clarks Originals)

Der britische Schuhhersteller Clarks Originals kooperiert ein weiteres Mal mit dem ehemaligen New Yorker Streetwearlabel Supreme. Ehemaligen? Ja, weil sich Supreme im Laufe der letzten Jahre und spätestens mit der Kooperation mit Louis Vuitton von den Skatern, die das Label ursprünglich bekannt und so reizvoll gemacht haben, entfernt hat – Street Credibility adé … Von “We’re a brand for the people”, wie es der Supreme-Gründer James Jebbia prägte, ist nichts mehr übrig geblieben. Schlimm ist das sicher nicht, vielleicht schade aber vermutlich auch egal, welches Fashionbrand aktuell durchs Dorf getrieben wird, oder?
Wie dem auch sei, in der Zusammenarbeit zwischen Clarks und Supreme wird die klassische Weaver-Form mit dem Box-Logo kombiniert. Das sieht dann im Detail so aus: Continue Reading

News

Oh no, Interview!

“Making money is art and working is art and good business is the best art” – Oh je, was Andy Warhol wohl zur aktuellen Schlagzeilenlawine rund um sein Magazin Interview kommentieren würde? Man weiß es nicht, aber eins ist sicher: er wäre ganz bestimmt nicht begeistert! Losgelöst wurde die Lawine aka das Dilemma des US-amerikanischen Kunst-, Mode- und Lifestyle-Magazins bereits vor ein paar Jahren, seitdem schwappten immer wieder unheilvollbringende Gerüchte um finanzielle Engpässe sowie juristische Miseren über den großen Teich in Richtung Europa. Jetzt heißt es wohl aus in- und offizieller Quelle, dass das Magazin – gegründet von keinem Geringeren als Warhol himself – eingestellt wird. Continue Reading

Kampagne

Tippi Hedren ist das neue Gesicht für Gucci

(Tippi Hedren für Gucci; Foto: Colin Dodgson)

Die neue Werbekampagne von Gucci für Uhren- und Schmuckstücke ist durchdrungen von einer leicht mystischen Atmosphäre, die perfekt zur Ästhetik der neuen Kollektionen passt. Apropos passen: Das Gesicht der Kampagne ist die 88-jährige Schauspielerin Tippi Hedren, die nach ihrer Karriere als Model durch die Hitchcock-Filme „Marnie“ und „Die Vögel“ zur Legende wurde. Doch schaut einfach selbst: Continue Reading

News

Fred Perry kooperiert erneut mit Miles Kane

(Miles Kane für Fred Perry; Bild: Courtesy of Fred Perry)

Miles Kane, Musiker und u.a. Co-Frontmann der Last Shadow Puppets haben wir euch vor bereits 5 Jahren vorgestellt. Damals mit seinem Soloalbum „Don’t Forget Who You Are“. „The finest clothes that you can find dressed in my coat. I’m feeling fine, I wanna shine.”, heißt es da im gleichnamigen Titelsong. Wie könnte man besser die nun bereits zweite Kollektion zusammen mit Fred Perry musikalisch unterstreichen? Davon mal angesehen, dass das Image von Miles und die Marke selbst einfach perfekt zusammenpassen. Continue Reading

News

Manchester City präsentiert neue Heimtrikots

(Foto: Courtesy of Nike)

Gerade im Sport hat es lange gedauert, bis Offizielle und die Öffentlichkeit akzeptieren konnten, dass Spitzensportler auch ganz normale Menschen sind; Menschen mit Merkmalen, die, warum auch immer, ab und zu als „Makel“ wahrgenommen werden. Schuld an dieser Misere, dass schiefe Zähne, Behinderungen und – salopp gesagt – „Andersartigkeit“ als zumindest ungewöhnlich wahrgenommen werden, ist die mangelnde Sichtbarkeit – gleich, ob es um die Sichtbarkeit in den Medien oder im Alltag geht. Continue Reading

Auktion News

Zum Ersten, zum Zweiten …

(C.R.E.A.M.; Foto: Courtesy of Artcurial)

Na, wenn das nicht mal ein Zufall aka Schicksal ist: Vor nicht einmal zwei Wochen habe ich noch brav in der Uni Vorlesungen zum Thema Auktionshäuser und Versteigerungen besucht, schon kommt das Thema bei Horstson auf. Es geht heute um Artcurial, das bekannte französische Auktionshaus, Zielgruppenerweiterungen, vermögende Jungspunde und, wie könnte es bei Schlagworten dieser Art auch anders sein, Supreme. Das Über-It-Streetwear-Label ist aktuell nirgends wegzudenken, von Rimowa- bis zur très-très erfolgreichen Louis Vuitton-Kooperation spricht beinahe jeder in der Modebranche über kein anderes Unternehmen so viel. Es scheiden sich schlichtweg die Geister, oder beschreibe ich die Situation damit unpassend? Continue Reading

News

Shitstorm nach Ansturm

(Statement von Balenciaga vom 27.04.2018; Quelle: Facebook/Balenciaga)

Diskriminieren Printemps und Balenciaga chinesische Kunden? Ein Vorwurf, den aktuell das Kaufhaus und das Modelabel so schnell wie möglich aus der Welt schaffen möchten. Balenciaga hat mittlerweile sogar zwei Statements verbreitet, in denen sich das Unternehmen klar gegen Rassismus äußert.
Den Grund für die Vorwürfe lieferte ein Streit im Balenciaga-Shop des Kaufhauses Printemps, der entstanden ist, weil sich fünf Personen an einer Warteschlange vorgedrängelt hätten – in Anbetracht limitierter Balenciaga-Schuhe ist das regelrecht eine Kriegserklärung, die dann für Unmut bei den anderen Wartenden sorgte. Eine Chinesin, die sich im Laden kritisch zu Wort meldete, wurde daraufhin von einem der Vordrängler angegriffen. Ihr Sohn eilte ihr zur Hilfe, der sich im ersten Schritt „nur“ den Zorn der kompletten Gruppe einfing und anschließend von der Printemps-Security aus der Situation äußerst unschön gezogen wurde. Continue Reading

News

COS präsentiert im Rahmen der Pitti Uomo

(„Soma“-Kollektion von COS; Foto: COS)

Das in London ansässige Modelabel COS gab bekannt, erstmalig zur 94. Pitti Uomo im Juni in Florenz anwesend zu sein.
Das ist auf vielfacher Ebene eine bemerkenswerte Neuigkeit – so bekommt COS als erstes Fast-Fashion-Label die Chance, während der Männermodemesse eine Kollektion zu präsentieren. Ob es aber eine gute Entscheidung der Pitti Uomo ist, der H&M-Tochter ein solches Forum zu bieten, bleibt abzuwarten. Öffnet sich erst mal die Tür der Pitti Uomo für Fast-Fashion, gesellen sich in den nächsten Jahren vielleicht weitere Textildiscounter hinzu? Continue Reading