Browsing Tag

Gewinnspiel

Werbung - in Zusammenarbeit mit Graham Hill

Out of Tangstedt: Stephan Conzen, der Gründer von Graham Hill, im Interview

(Der Herr der Haare: Stephan Conzen; Bild: PR)

Die Norddeutschen sind schon ein lustiges Volk. In einem Umkreis von nur 16 Kilometern gibt es gleich zwei mal Tangstedt: Da haben wir die Gemeinde Tangstedt im Kreis Pinneberg, die 1242 das erste Mal urkundlich im Landesarchiv unter „Tangstede“ erwähnt wurde. Auf der anderen Seite haben wir die gleichnamige Ortschaft im Kreis Stormarn, die 1309 erstmalig Erwähnung fand. Das Recht des Älteren gebührt also Tangstedt im Kreis Pinneberg. Aber auch sonst ist die Gemeinde Tangstedt ihren Namensvetter im Kreis Stormarn um etwas voraus: Sie beherbergt die Hans Conzen Kosmetik GmbH, die wiederum für eine Marke verantwortlich ist, die Friseure in ganz Deutschland nutzen: GLYNT. Nimm das, Tangstedt Kreis Stormarn!
Mit GRAHAM HILL nahm die Firma nun eine neue Linie ins Portfolio, die sich an Männer richtet – Grund genug für ein Treffen mit Stephan Conzen, dem Geschäftsführer von GLYNT, dessen Vater die Firma 1968 in Hamburg gegründet hat.

Continue Reading

Männermode

Made in Oferdingen

Paris, Mailand, London, New York – denkt man an Mode, kommen einem als erstes diese vier Städte in den Sinn. Es folgen Berlin, vielleicht sogar noch Istanbul und Amsterdam. Der Rest der Welt liegt, zumindest aus der Sicht der großen Modemetropolen, im Tal der – modisch betrachtet – Ahnungslosen. Und doch sind es die kleinen Manufakturen, die schon seit Generationen von kleinen Städten aus ein Wörtchen mitzureden haben. Auch von spießigen Assoziationen, wie sie bei einem schwäbischen Traditionsunternehmen mit ausschließlichen Made-in-Germany-Produkten zu vermuten wären, findet man in einer ganz bestimmten Manufaktur keine Spur. Gemeint ist HEINZ BAUER MANUFAKT aus dem beschaulichen Oferdingen im Neckartal.

Continue Reading

Allgemein

Die Woche auf Horstson – KW 51

modeblog Horstson

Endspurt: Dreimal werden wir noch wach … Bevor es mit Weihnachten losgeht, also so richtig losgeht, werfen wir neben einen Blick in den Ofen, wo gerade die Plätzchen drin sind, auch einen Blick auf die vergangene Woche auf Horstson:
1) Es gibt etwas zu gewinnen: was sich hinter dem Türchen versteckt, gibt es hier zu lesen.
2) „Was soll man denn dazu anziehen?“, fragte Blomquist zu den Schuhen aus der Zusammenarbeit von MICHALSKY und MCM.
3) Peter hat ein Objekt der Begierde: Sneaker von Saint Laurent … Mich erinnern sie übrigens an Entwürfe von Jeremy Scott.
4) Asics hat eine Aktivadresse in Hamburg eröffnet. Julian hat alle Infos für Euch!
Wir wünschen einen schön 4. Advent!

Music

Gewinnen mit Jan Who: Depeche Mode Live in Berlin

Zugegeben, Trentemøller hatte sich keinen einfachen Warm-Up Job ausgesucht, als er vor dem Auftritt von Depeche Mode das Publikum im vergangenen Jahr in Berlin aufmischte. Nichtsdestotrotz kann man die Berliner Konzerte ihrer „Delta Machine Tour“ als DIE Konzerte 2013 bezeichnen. Fotograf und Regisseur Anton Corbijn hat nun aus den Liveauftritten in Berlin einen Konzertfilm produziert den die vier Jungs nun als Boxset „Depeche Mode Live in Berlin“ veröffentlichen. Dieses besteht aus zwei Live-DVD’s, einer Live CD sowie dem Album „Delta Machine“ als Blu-Ray-Audio-Disc in 5.1 Surround Sound. Außerdem darauf zu finden: Die Dokumentation „Alive in Berlin“, die ein Akustikset in Berlins ältestem Bordell enthält. Und für alle die nicht das Glück hatten vor Ort zu sein, verlosen wir nun eines dieser Box-Sets …

Continue Reading