Browsing Tag

AMBUSH®

Männermode

Was soll man denn dazu anziehen? Heute: Der Tie-Dye-Sweater von Woolrich

Sweater von Woolrich (über Woolrich)

Wettertechnisch befinden wir uns gerade in einer kniffeligen Situation: Morgens kalt, mittags Sonnenschein, abends Frost. Verlass ist auf den Wetterbericht nicht, nur gilt es als gesichert, dass nicht nur der sprichwörtliche April, sondern auch schon der März macht, was er will. Fluch und Segen zugleich: Erwiesen ist, dass, egal was man anzieht, es eh die falsche Wahl ist, die man getroffen hat. Das hatte dann auch das Styling um den Tie-Dye-Sweater von Woolrich verhältnismäßig leicht gemacht: Sandalen? Klar! Mantel: Aber sicher! Sandalen? Warum nicht.
Insofern ist das Feedback der Leser umso spannender: So unstetig das Wetter, so kritisch der Rezipient. Also los: Was soll man denn nun zum Tie-Dye-Sweater von Woolrich anziehen?

Continue Reading

Styling

Was soll man denn dazu anziehen? Heute: das florale Kurzarmhemd von Gucci

(Hemd von Gucci)

Wir sprachen vor einigen Tagen ja schon drüber: Ja, Männer „dürfen“ Kurzarmhemden tragen. Warum auch nicht? Es ist egal, wie sich Herr Joop dazu äußert und ob die Ellenbogen das wahre Alter verraten oder sie wie „tote Elefanten“ runterhängen. Die Stilregel, auf die sich der Designer da bezieht, ist genauso hoffnungslos démodé, wie Kritik am Körper anderer Menschen zu üben.
Weil wir aber ein serviceorientiertes Blog sind, liefern wir allen Zweiflern nur zu gerne den Beweis, dass Kurzarmhemden sehr wohl tragbar sind, und fordern ganz nebenbei dazu auf, in diesem Jahr T-Shirts und Polos im Schrank zu lassen und ausschließlich Hemden mit kurzen Ärmeln zu tragen 😉
Hier schon mal die ersten drei Looks für einen hoffentlich langen und warmen Sommer:

Continue Reading