Männermode

Mar(ni)ginal nass

(Marni für Stutterheim; Bild: Stutterheim)

Ich bin bestimmt nicht der erste in diese Tagen und ja: Wetter-Bashing ist weder aufmunternd, noch für irgendetwas zu Gute. Naja, fast. Einziger Vorteil? Man kann seine Regenmäntel aus den Tiefen des Kleiderschranks rauskramen! Bei mir ist es mittlerweile eine beachtliche Sammlung an Stutterheim-Modellen – wer in Hamburg lebt und Vespa fährt, muss schließlich immer und überall gewappnet sein. Da muss standesgemäß und stilvoll durchs Schietwetter gerollert werden. Aber mal ganz im Ernst: Wir haben Ende Juli und kaum komme ich für einen kurzen Urlaubsstopp aus Italien nach München (wo es nach meinem Empfinden nach nahezu immer sonnig ist), schon bin ich bis auf die Socken klitschnass geregnet.

Marni für Stutterheim; Bilder: Stutterheim

Marni für Stutterheim; Bilder: Stutterheim

Gestern so geschehen, weinen musste ich nicht – Gesicht eh waschküchenfeucht. Kaum im trockenen Hotel angekommen, habe ich flux diese Neuigkeit aus den Tiefen meines Mailfachs gekramt. Seit ein paar Wochen schwirrt die Kooperationssensation nun schon durch Modekanäle und Instagram, trotzdem ist es nie zu spät, hier auf Horstson tolle Klamotten zu teilen: Marni macht gemeinsame Sache mit Stutterheim. Es gibt drei farbenfrohe Modelle der beliebten Regenmantelmarke und Marni wäre nicht Marni, wenn es nicht farbenfroh zur Sache gehen würde. Bunt, kontrast- und printreich. Nach gelungenen Zusammenarbeiten mit Henrik Vibskov und co. eine tolle Erweiterung im Portfolio von Stutterheim.

Marni für Stutterheim; Bilder: Stutterheim

Und, ebenfalls zu betonen: schön harmonierend mit dem Anspruch der schwedischen Melancholie, die sich die Macher hinter den Parkas auf die Fahne geschrieben haben. Kein Ampelschreck in Sesamstraßen-Knallfarben, sondern harmonisches und wohldossiertes Colour-Blocking. Anbei ein paar Impressionen. Erstmal wünsche ich uns natürlich besseres Wetter und wenn es dafür nicht reicht, den ein oder anderen schönen Regenmantel aus der Zusammenarbeit. Euch einen schönen Tag, freue mich über Feedback!

You Might Also Like

  • Vk
    27. Juli 2017 at 18:13

    Grrauenvoll. Als marni kooperiert man nicht mit drittbrands. Man nimmt sie als stille zulieferer oder macht ne charitynummer wie mit h&m. Der laden ist durch.

  • JayKay
    8. August 2017 at 14:28

    Das Blau-Weiss Modell finde ich richtig gut. Auf der Marni Webseite ist noch ein Modell in Grüntönen, auch nicht schlecht.