Allgemein

Let’s Dance! Anna Dello Russo

Sie hat es wieder getan: Anna Dello Russo hat wieder getanzt. Diesmal hat sie sich der Einfachheit halber Kopfhörer aufgesetzt und daher bleibt uns die eigentliche musikalische Untermalung verborgen. Nicht verborgen bleibt das Versace x H&M Kleid – also ist der fabelhafte Tanz der noch viel fabelhafteren Vogue Nippon Stilexpertin schon ein paar Tage alt (auf den Bild hier hatte sie es auch an) – denn ich kann mir nicht vorstellen, dass sie ein Kleid zweimal trägt…
Zum wieder einmal sehr unterhaltsamen Film gehts nach dem Klick

Bild: via

  • Christopher
    14. Oktober 2011 at 09:44

    soo peinlich.

  • Therese
    14. Oktober 2011 at 10:08

    🙂 🙂 🙂 Die darf das!

  • blomquist
    14. Oktober 2011 at 10:15

    Hahahaha-
    zumindest Sie hat Spaß….

  • siegmarberlin
    14. Oktober 2011 at 11:23

    ich find´s auch grenzwertig, liegt vielleicht auch daran das man sie jetzt schon fast zu oft sieht. Ist das die Edelversion od. die Ladenausgabe vom Versca x H&M -Fummel?

  • Horst
    14. Oktober 2011 at 11:25

    @siegmar ich glaub das ist die ladenausgabe – hier hatten wir auch mal eine gegenüberstellung http://horstson.de/hm-x-versace-die-realitat/2011/09/

  • Daisydora
    14. Oktober 2011 at 12:46

    Man weiß nicht, ob sie so schmerzfrei ist, vor lauter Glück über ihr Leben oder ob das nicht eine tragische Komponente hat. Wie auch immer, ich kann gut darüber Schmunzeln …

  • Carrie
    15. Oktober 2011 at 00:45

    ich weiß nicht ob die schmerzfrei ist oder was sie dazu antreibt…ich schmunzel auch drüber aber peinlich bleibts trotzdem

  • Horstson » Blog Archiv » Also das Allerschönste, was Anna Dello Russo tun kann ist: Tanzen!
    28. Dezember 2011 at 11:51

    […] Anna Dello Russo hat es dieses Jahr ausgiebig getan: Sie tanzte in H&M x Versace genauso wie zu Lady Gaga Hits “The Edge Of Glory” und “Bad Romance”. Während andere […]