News

Gentle Monster kooperiert mit Fendi

(A Project by AES+F for Gentle Monster & Fendi)

Eine Sonnenbrille muss ja den Anfang machen und sie Sommersaison einläuten. Wir starten also in diesem Jahr mit dem italienischen Label Fendi, das mit der südkoreanischen Marke „Gentle Monster“ eine Kooperation eingegangen ist. Das Ergebnis nennt sich – wenig überraschend – „Gentle Fendi“.
Die Kollektion besteht aus zwei Unisex-Modellen, die man eindeutig unter „Trend“ einordnen kann. Das finde ich insofern schade, als das beide Firmen auf Nummer sicher gehen – die versammelte Instagram-Riege wird die „Gentle Fendi“-Sonnenbrillen lieben, schließlich bedient, zumindest ein Modell, gleichermaßen die omnipräsente Cat-Eye-Form und, als ob das noch nicht reicht, auffällige Logos. Wesentlich interessanter finde ich hingegen das andere Modell, das ein wenig an eine Pilotenbrille erinnert …

Macht man sich die Mühe und klickt sich durch obige Galerie trifft man dann auch noch auf ein Highlight, das nichts mit den „Gentle Fendi“-Sonnenbrillen zu tun hat, sondern aus der Herbst/Winter-Kollektion 2018/19 stammt: Die „Fendi Fabulous“. Die Sonnenbrille gehört zwar ebenso zum Thema „Trend“, ist aber so drüber, dass sich sie äußerst charmant finde, oder?

Die „Gentle Fendi“-Capsule Collection ist übrigens ab sofort in den Fendi- und Gentle-Monster-Boutiquen des Vertrauens sowie bei ausgewählten Optikern erhältlich.

1 Comment

Leave a Reply

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.