Allgemein

Die Woche auf Horstson – 46/2015

horstson fashionblog

Mistiger Mist – Horst und ich waren am Samstag im Jagdfieber. Die Objekte der Begierde: limitierte Sneaker. Adidas für ihn, Nike für mich. Gescheitert sind wir beide. Die Onlineshops waren gänzlich überlastet. Aber gut, Geld gespart.
Kommen wir lieber zu angenehmeren Themen, die man im Moment ja dringend gebrauchen kann. Hier der Rückblick auf vier schöne Artikel der vergangenen Horstson-Woche.
1) „Chanel intim“ – Peter berichtete am Dienstag über die gerade beendete Ausstellung in London. Ich hoffe, dass die Ausstellung auch mal in Hamburg gastieren wird …
2) „Nachgefragt bei … Max Kuehne von Paperlux“ stattete Julian einen Besuch ab. Teil I des Interviews gab’s am Dienstag.
3) Dries Van Noten schuf Kostüme für die Oper „Hagoromo“ in New York. Am Mittwoch zeigte Peter hier Bilder.
4) Donnerstag ging es bei Julian um Selbstvertrauen, Skateboards und dem Label ‚Element‘.
Einen schönen Sonntag allerseits.

You Might Also Like