Allgemein

Die Woche auf Horstson

horstson mode

„Besser spät als nie,“ muss sich der Winter vor einigen Tagen gedacht haben. Greift euch die dicken Wollpullover, Mäntel und lange U-Hosen und macht einen langen Spaziergang an diesem sonnigen Sonntag. Zum Aufwärmen danach empfehle ich heißen Kakao, einen Teller Schoko-Cookies und den Wochenrückblick auf einige Horstson-Highlights:
1) Freitag gab es von Jan Who eine Review zur Männershow von Saint Laurent. Darunter einige sehr schöne Klassiker, die man mit etwas Glück in ähnlicher Ausführung vielleicht schon im Schrank hängen hat.
2) Horst hat sich verliebt! Und zwar in die Herbst-Winter Kollektion 2014/15 von Augustin Teboul! Tolle Bilder von der Präsentation in Berlin gab es am Montag zu sehen.
3) Ich bin mir fast sicher – eines der neuen Carrés von Louis Vuitton mit Hotdog-Motiv wird bald in unseren Haushalt einziehen und den Hals von Horst schmücken. Bilder von den Seidentüchern gibt es hier.
4) Dienstag war Peter bei der Haute Couture Show seines Lieblingslabels Chanel. Bilder und einen ausführlichen Bericht veröffentlichte er am Donnerstag.
5) Einen Blick auf die Damenkollektion von Filippa K warf Daisydora am Montag. Ob ihr die puristischen Outfits gefallen haben? Hier klicken und mehr erfahren.
6) „Sind Modeläden bald ganz aus der Mode?“ fragte Daisydora am vergangenen Sonntag – ihre Antwort gibt es hier zu lesen!

You Might Also Like