Allgemein Music

Wanda x „Bussi“

Bild: PR

„(…) 1,2,3,4, es ist so schön bei dir, 5,6,7,8, ich bleib die ganze Nacht“. Nein, Mo-Do ist nicht wieder zurück. Dies ist das Ende des ersten Songs auf Wandas neuem Album „Bussi“. Und das Tolle ist: Damit hört es nicht auf. Eigentlich könnte ich hier zusammenhangslos irgendwelche Textpassagen aus dem neuen Album aneinanderreihen und jeder würde sich „Bussi“ kaufen und zum sofortigen Fan werden. Und wisst ihr was? Da wir euch die Band sowieso schon vorgestellt haben, mache ich das jetzt einfach mal:

„Meine beiden Schwestern“

„(…) Leider sind wir beide unser’m Wesen nach Gespenster, traurige Gespenster, weiße Kirchenfenster und hin und wieder stehen wir uns nah. Genauso wie die Flaschen von gestern, meine beiden Schwestern, ich schau dich gern von rechts an, hin und wieder stehen wir uns nah (…)“

„Lieber dann als wann“

„(…) Wenn du du selber bist bist du so fad, dass niemand mit dir spricht. Es schaut dich niemand an, wenn du dich selbst nicht spielen kannst, also lern es lieber dann als wann und schau dass du wirst, wer du gar nicht bist (…)“

„Das wär schön“

„(…)Du stehst aufs Aufstehen allein (…) Baby nur ein einziges Mal will ich neben dir sein und ein Sonnenstrahl kommt zum Fenster rein, das wär schön (…)“

Und? Schon gekauft?

 

„Bussi“ erscheint am 02.10.2015.

 

„Meine beiden Schwestern“

 

„Bussi“

You Might Also Like

  • Andrea
    30. September 2015 at 13:46

    Schon gekauft. Das erste Album nach der Vorstellung hier letzten Monat, das zweite ist vorbestellt. Ganz große Liebe.

  • Siegmar
    30. September 2015 at 14:34

    schöne Songs

  • Die Woche auf Horstson – KW 40/2015 | Horstson
    4. Oktober 2015 at 16:27

    […] Gucci. 4) Jan lieferte in den letzten beiden Wochen jede Menge Musiktipps. Mein Highlight gab es am Mittwoch: Wanda mit „Bussi“. Ich wünsche Euch einen schönen […]