Browsing Tag

Philipp Plein

News

Philipp Plein vs. Ferrari

(Bild: Screenshot, Pressemitteilung, Philipp Plein)

Was bisher geschah: Philipp Plein befindet sich seit einiger Zeit im Streit mit Ferrari. Der Sportwagenhersteller stört sich an Fotos, die der Textilunternehmer auf Instagram hochgeladen hat. Plein hatte auf eben diesen Bildern Turnschuhe seinen grünen Ferrari 812 Superfast inszeniert. Zudem gab es ein kleines (und nicht so sehr feines) Video – man erahnt es – das eine trashige Carwash-Szene zeigte, mit allerlei halbnackten Menschen, jeder Menge Turnschuhen und eben auch dem besagten Sportwagen. Das war für Ferrari zu viel: „Ferrari wird in den Beiträgen mit einem Lifestyle zusammengebracht, der nicht mit dem Markenbild von Ferrari vereinbar ist“, schrieb der Ferrari-Anwalt in einem Brief. Die Rechte der Ferrari-Lizenznehmer würden verletzt und überhaupt sei das alles „per se geschmacklos“. Geschmacklos? Stimmt, möchte ich kurz einwerfen, allerdings bedient Ferrari eben auch eine Zielgruppe, die sich nicht immer durch Geschmack, sondern durch ziemlich viel Geld auszeichnet.
Sei es drum: Man scheint sich auf eine finanzielle Entschädigung von 200.000 Euro, die Plein an Ferrari zahlen soll, geeinigt zu haben.

Continue Reading

News

Pleinlich

(Bild: Philipp Plein Instagram)

Den Stil von Philipp Plein auf das Wesentliche runter zu brechen ist einfach: Laut und prollig ist die Devise des Geschäftsmannes, der im Textilbereich tätig ist. Ich möchte hier weder von Mode sprechen noch von Designer. Es geht um Klamotten und Kommerz, die bei einer ganz gewissen Klientel gut ankommen, was man vielleicht nicht nachvollziehen kann, aber schlussendlich hat Plein damit großen Erfolg. Schön, möchte man da sagen und sich wieder anderen Dingen widmen, wäre aber nicht ein Streit, den Plein gerade mit Ferrari hat, so unterhaltsam. Dieser Streit wird – ganz nach dem Gusto von Plein – nicht in einem Büro unter Ausschluss der Öffentlichkeit ausgetragen, sondern seit einigen Tagen auf Instagram.

Continue Reading