Browsing Tag

Ace Tee

Music

Der Tee ist heiß – Ace Tee x ‚Tee Time‘

(Ace Tee – Bild: Jannick Plume)

Wenn man sich das Video zu „Bist du Down“ ansieht, denkt man immer: Das kann doch nicht Hamburg Altona sein! Style, Sound und Bewegungen, das alles könnte genauso gut aus den USA kommen. Kein Wunder also, dass auch international über Ace Tee berichtet wurde. Klar, dass es also nur eine (sehr lange) Frage der Zeit war, bis die erste EP erscheint. Davon abgesehen, dass „Tee Time“ so naheliegend wie ironisch ist, stehen die vier weiteren Tracks neben „Bist du Down“ der Single in nichts nach. Natürlich darf auch ein „Wo-komm-ich-her“-Track auf keinen Fall fehlen. So muss auf „Hamburg City Life“ gleich mal klargemacht werden, wo der geilste Tee herkommt. Ob diese Zweideutigkeit auch Absicht ist, weiß man (noch) nicht. Continue Reading

Music

Ace Tee (feat. Kwam.e) x Bist du Down?

(Bild: Screenshot Video; Ace Tee (feat. Kwam.e) „Bist du Down?“)

Eins vorweg: Ich bin nicht wirklich Fan von deutschem Hip/Hop, von den üblichen Verdächtigen wie Fettes Brot oder Fanta Vier (war halt meine Generation) mal abgesehen. Umso verwunderlicher ist es aktuell noch für mich, dass ich von Ace Tee so begeistert bin. Vielleicht liegt es daran, dass bei diesem stark an die 90er angelehnten Retro-Sound alles stimmt. Song, Klamotte und der ganze Look sowieso. Zudem hat Ace Tee (übrigens aus Hamburg) es endlich mal hinbekommen, auch optisch etwas zu schaffen, was mit internationalen Produktionen audiovisuell ohne weiteres mithalten kann. Und siehe da. Schon jetzt wird sie mit TLC und Aliyah verglichen und am 17.08.2017 soll ihr Mixtape ‘’Sip Slow’’ erscheinen. Wir sind gespannt, wie es weitergeht. Continue Reading