Kooperation

Kooperation: Uniqlo x Kaws

(Bild: Uniqlo)

Uniqlo kooperiert mit dem New Yorker Künstler KAWS und zelebriert mit der Kollektion die Verbindung von Mode und Popkultur. Strapazieren tut die Zusammenarbeit sicher auch die Portemonnaies einiger Leser…
Die „UT KAWS“ – so der Name der Kollektion, wobei das „UT“ einfallsreicherweise für „Uniqlo T-Shirts“ steht – besteht aus insgesamt aus 20 Produkten mit 25 Motiven, inklusive T-Shirts, Tote Bags und Hausschuhen. Der Creative Director von UT, der japanische Designer und Gründer des Labels „A Bathing Ape“, Nigo und Brian Donnelly, der Künstler hinter dem Pseudonym KAWS, haben jedem Aspekt der Produkte besondere Aufmerksamkeit gewidmet – vom Design und dem Material bis hin zur Druckfarbe. Das sieht dann im Falle der Totes im Ergebnis so aus:
Bildschirmfoto 2016-04-27 um 12.51.04
Bild: Uniqlo

Das Sortiment fängt meiner Meinung nach recht gut die Essenz der Kunst von KAWS ein – so wird sein bekanntester Charakter, Companion, in Kombination mit seinen legendären Herz- und Wolkenmotiven hervorgehoben. Ungewöhnlich für die Bekleidung von KAWS ist hingegen, dass die Kollektion Shirts umfasst, die komplett mit Motiven bedruckt sind. Find ich gut, ob das eingeschworene Fans von KAWS allerdings auch so sehen, weiß ich nicht …
UNIQLO x KAWS_SocialMediaUNIQLO x KAWS_SocialMedia2
Bilder: Uniqlo
UNIQLO x KAWS_SocialMedia3UNIQLO x KAWS_SocialMedia4
Bilder: Uniqlo
UNIQLO x KAWS_SocialMedia5UNIQLO x KAWS_SocialMedia6
Bilder: Uniqlo

Die ab „UT KAWS“-Kollektion ist ab dem 02. Mai 2016 erhältlich.

You Might Also Like

  • Siegmar
    27. April 2016 at 13:25

    mir gefallen die Shirts, werde ich mir ansehen