Music

Garbage x „Strange Little Birds“

(Bild: Screenshot Video „Empty“ (Official Audio)

Shirley Manson wird wohl auch noch mit 80 Jahren bunte Patchwork-Mäntel tragen und sich die Haare pink färben. Wenn sie bis dahin auch immer noch so klingt wie jetzt, sind ihr die Fans mit Sicherheit auch ins ebenfalls hohe Alter treu.
Wie das mit dem Alter so ist, sammelt man nicht immer nur schöne Erfahrungen. Und eben diese werden auf „Strange Little Birds“ in Songs wie „Even Though Our Love Is Doomed“ oder „If I Lost You“ geradezu zelebriert.

„ … And even though our love is doomed, and even though we’re all messed up, we’re still waiting for tomorrow…“

Hoffnung hat Shirley also noch. Und wo Tom Odell sich bei seinem „Magnetized“ einfach magisch magnetisch zu seinem Girl hingezogen fühlt, differenziert Shirley dann doch mehr und zeigt Plus und Minus einer magnetischen Beziehung auf.

„ … You bring your light, I’ll bring the pain, you bring your joy, I’ll bring my shame …“

So strange wie im Albumtitel angekündigt ist „Strange Little Birds“ also wirklich nicht denn dann wären wir alle strange.

„Even Though our Love Is Doomed“

„Empty“

You Might Also Like

  • serven
    27. Juni 2016 at 18:04

    Ohne so eine tolle Frau wäre Garbage nur schwer ertäglich.
    Aber so sind sie seit mehr als 20 Jahren spitze. Ich hoffe, sie
    altert besser als Debbie Harry und freue mich auch über
    20 Jahren über sie mit Haaren in pink.
    Grunge mit einer gut aussehenden Frau. Besser geht es nicht.

    Freu mich auch über das neue Album von den Peppers!
    Toll, wenn Leute nach so langer Zeit noch immer aktiv sind.

    Ich freue mich auch jedes Mal, wenn die Stones oder Madonna
    auf Konzert gehen. Das Gejammer, dass Leute, die älter sind,
    nicht mehrauf die Bühne gehören, ist absoluter Quatsch.

    Rausgehen, so lange es geht!