News

Chanel präsentiert Métiers d’Art Kollektion 2017/18 in Hamburg

Das sind doch mal spannende Neuigkeiten: Nach Salzburg, Rom und Paris, präsentiert Chanel seine nächste Métiers-d’Art-Kollektion am 6. Dezember 2017 in Hamburg.
Die Show wird in der Elbphilharmonie stattfinden, ein architektonisches Meisterwerk der Architekten Jacques Herzog und Pierre de Meuron, welches sich in der Speicherstadt befindet.

Jedes Jahr würdigen Chanel und Karl Lagerfeld mit der Métiers d’art Kollektion das außergewöhnliche Savoir-Faire des Kunsthandwerkes. Darunter die Stickereien Maison Lesage und Atelier Montex, Federmacher Lemarié, Schuhmacher Massaro sowie der Hutmacher Maison Michel.

You Might Also Like

  • Peterkempe
    4. Oktober 2017 at 16:31

    Back to the Roots mit Karl Lagerfeld? Nein, wie immer ist Karl fasziniert von der Kühnheit der Architektur der Elbphilharmonie! 1989 gab es bereits eine Kollektion, deren Katalog er in der Speicherstadt und Co. fotografierte und jetzt wird Hamburg chanelisiert! Wir freuen uns drauf …

  • Monsieur Didier
    5. Oktober 2017 at 13:10

    …eine sehr gute Wahl, ein absolut fantastisches Gebäude für eine sicherlich aussergewöhnliche Präsentation…
    ich bin gespannt, was wir da zu sehen bekommen werden…!

  • Hannelore Lay
    14. Oktober 2017 at 13:29

    Kann man Karten dafür bestellen?

  • Horst
    17. Oktober 2017 at 07:46

    @Hannelore Nein, die Einladungskarten sind nicht zum Verkauf.