News

Zac Posen hört auf

(Bild: brando; Lizenz: CC BY 2.0)

Zac Posen, der seine Laufbahn in der Mode sehr jung begann – bereits mit 16 besuchte er die Parson’s School of Design in New York, absolvierte Praktika in diversen Design-Studios und zog schließlich für ein Studium an dem renommierten Central Saint Martins College of Art nach London, wo er dann mit gerade mal 21 Jahren sein Label gründete – hört auf.
Diese Nachricht gaben vor einigen Tagen diverse Medien bekannt und bezogen sich auf den Label-Inhaber „House of Z and Z Spoke“. Nun wurde das Ende der Marke „Zac Posen“ von dem Designer persönlich auf Instagram bestätigt.

„Ich möchte meinem außergewöhnlichen Team und allen, die mir und der Marke zur Seite gestanden haben, meinen Dank aussprechen.
Ich danke dem Team, das sein unvergleichliches Talent und sein Engagement auf diesem Weg eingebracht hat. Ich bin unglaublich stolz auf das, was wir geschaffen haben und hoffe auf die Zukunft.

Ein Grund für das Aus wurde nicht kommuniziert.

No Comments

    Leave a Reply

    Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.