Allgemein

(Un)eimliche Zwillinge: Gucci vs. Mango

gucci Fall winter Mango Pre Fall 2015 2016
Bilder: Gucci (links); Mango (rechts)

Copycat: Gucci Fall-Winter 2015/16 links, Mango Pre-Fall 2015 rechts – wir sind zumindest nicht die Einzigen, die Gefallen an den Entwürfen von Alessandro Michele gefunden haben
Es stellt sich wieder die Frage: ist das die Demokratisierung der Mode, also Gucci für alle? Oder ist es einfach nur eine „Interpretation“ eines Trends, den Michele mit seiner Kollektion ins Rollen gebracht hat?

Edit: Die Kolleginnen vom Modepiloten haben heute auch eine Ähnlichkeit zwischen Mango und Gucci entdeckt: Doppelt gut? Gucci versus Mango

You Might Also Like

  • Siegmar
    19. August 2015 at 14:19

    das ist schlicht abkupfern, erspart ein teures Kreativ-Team.

  • Philipp
    19. August 2015 at 16:43

    Da muss ich direkt an Zara denken, die auch oft bei Balmain, Givenchy & Co. abschauen.

  • Tim
    19. August 2015 at 16:51

    Macht beides nicht schöner 😉

  • Monsieur_Didier
    19. August 2015 at 18:50

    …sicherlich kann man die Qualitätsunterschiede und die Großzügigkeit in der Materialverwendung schon auf den Bildern erkennen, aber es ist durchaus dreist bzw. dummdreist zu nennen…

  • Horst
    20. August 2015 at 10:04

    @Philipp ja, wobei aktuell auch bei Zara Gucci hängt 😉
    Das ist übrigens nicht das einzige Teil aus der Mango-Kollektion, das von Gucci kopiert wurde – ich habe oben noch einen Edit verlingt … Die Kollegin vom Modepiolt hat sich noch die Mühe gemacht, die Preise zu vergleichen …