Browsing Tag

Tom Odell

Music

Tom Odell x „Wrong Crowd“

(Bild: PR)

Als Tom Odell die erste Single „Wrong Crowd“ von seinem neuen Album veröffentlichte, hatte man sich gefreut. Auch wenn die versoffene Hotelmentalität im Video natürlich etwas unglaubwürdig rüberkam, war es irgendwie cool diesen Typen mit der herzzerreißenden Stimme mal kantiger und vor allem poppiger zu erleben. Und nun wird man auf dem Album zumindest in dieser Hinsicht (meistens) enttäuscht. Das Rauhe, was er in Video wie auch Song zeigt, verfliegt allerspätestens bei „Sparrow“, was mit seinem eineinhalbminütigen Kopfstimmen-Intro wirklich genauso wie der Text hart an der Grenze zum Weichspüler ist. Continue Reading

Music

Tom Odell x „Wrong Crowd“

(Tom Odell; Bild: © SonyMusic)

Schluss mit den Zeiten, in denen ich Tom Odell als Mädchen wie ein Kaugummi am Hacken geklebt hätte (ihr erinnert euch). Jetzt würde ich mir mit ihm anscheinend einfach n doppelten Whiskey aus der Minibar nehmen und im zerwühlten Bett abhängen, bevor ich gekonnt destroyed mit meiner Crowd in angesagten Clubs abhänge. Alles nur für Tom. Ob ihm das am Klavier schwitzen zu viel geworden ist und er lieber wie alle anderen auf der Tanzfläche transpiriert? Wir wissen es nicht. Das „Wrong Crowd“ n ziemlich cooler Song ist und wir gespannt auf das kommende Album warten, wissen wir aber. Continue Reading

Allgemein Music

Wäre ich ein Mädchen x Tom Odell – „Long way down“

Tom-Odell-1-Andrew-Whitton
Tom Odell; Bild: © Andrew Whitton; PR

Wäre ich ein Mädchen, dann hätte ich Tom Odell auf Klassenfahrt wie ein Kaugummi am Hacken geklebt um möglichst nah am Lagerfeuer bei ihm zu sitzen während er singt. Ich hätte ihn jeden Abend angerufen damit er mir etwas ins Telefon säuselt. Ich wäre also ein ziemlicher Stalker gewesen. Nun bin ich zwar kein Mädchen, hatte aber schon immer eine Schwäche für schöne, fast ins Kitschige abdriftende Texte. Und davon hat Tom Odell auf seinem Debut „Long way down“ so Einige … Continue Reading