Browsing Tag

Susanne Sundfør

Music

Susanne Sundfør x „Music for People in Trouble“

(Susanne Sundfør „Music for People in Trouble“; Cover Artwork; Bild: Susanne Sundfør)

Susanne Sundfør? Klingelts? Richtig. Einige werden den Namen meist in Zusammenhang mit Röyksopp oder M83 gehört haben. Was wären Songs wie „Oblivion“ oder „Running To The Sea“ ohne ihre Stimme. Allerdings macht die Frau selbst gar nicht überwiegend elektronische Popballaden. Ihre Musik hat zwar auch Synthesizer Elemente, allerdings kombiniert sie oftmals klassische Elemente mit Instrumentalisierungen und Gesang und spielt selbst E-Gitarre und Klavier. Auf dem mittlerweile siebten Album – „Music for People in Trouble“ – lässt sie ihre Reise von Korea bis zum Amazonas einfließen und begleitet ihre wunderbare Stimme mit allerlei Instrumenten wie Klavier, Klarinette oder Saxophon. So werden z.B. Stücke wie „Good Luck, Bad Luck“ am Schluss zu einem eleganten Jazzstück. Continue Reading

Music

Russen, Röyksopp, Retro x Was sich gehört mit Robbie Williams, Röyksopp & Philipp Poisel

Robbie Williams x „Party Like A Russian“

Hier ist es also. Das Video zur Single „Party Like A Russian“ von Robbie Williams neuem Album „Heavy Entertainment Show“. Im Voraus hatte er bereits die gleichnamige Single zum Album veröffentlicht, die nach mehrmaligem Hören den Showmaster Williams gut zur Geltung brachte. Bei „Party Like A Russian“ allerdings wirkt Williams in seinem Gucci-Fummel eher wie ein alternder Showmaster, der es nochmal wissen will. Wir hoffen stark, dass das Album einen anderen Eindruck hinterlässt und halten fest: So fantasievoll Gucci auch ist: It’s not for everyone at any age. Continue Reading